Blogeinträge (themensortiert)

Thema: nur im Shop

Erneute Wartungsarbeiten!

Aufgrund von nötigen Wartungsarbeiten kann es erneut zu Downloadproblemen kommen. Ich bitte um Geduld.
Hin und wieder kommt man bei einer solchen Seite nicht drumherum, Wartungsarbeiten vorzunehmen.
Dies ist leider manchmal mit Unanehmlichkeiten für die Nutzer verbunden.


Downloads müssten aber problemlos durchgeführt werden können, wenn man den entsprechenden Link mit der rechten Maustaste anklickt und anschließend "Ziel speichern unter" auswählt.

Alternativ kann man im Pop Up "Datei speichern" auswählen.
Bitte nicht "Datei öffnen" wählen.

Susanne Schäfer 29.10.2010, 17.59 | (4/0) Kommentare (RSS) | PL

kurze Auszeit

Ganz spontan werde ich mir mit meiner Familie eine kurze Auszeit an der Nordseeküste gönnen.
Das bedeutet für das "Zaubereinmaleins", morgen früh schalte ich noch einmal frei, die nächsten Freischaltungen erfolgen dann aber erst am kommenden Mittwoch, denn bis einschließlich 20.07.2010 gönne ich mir eine kleine Pause und Auszeit von Schule, Zaubereinmaleins und Rechner.

In dieser Zeit beantworte ich auch keine Anfragen via Email.

Ich bitte dringend von Anrufen in dieser Zeit abzusehen. Wie schon oft geschrieben, ist die im Impressum angegebene Nummer sowieso keine Service Nummer.

Bitte beachten Sie, dass ab morgen Mittag auch keine Freischaltungen für Paypalzahler vorgenommen werden können.
Ab Mittwoch, 21.07.2010 läuft dann aber wieder alles wie immer im Zaubereinmaleins und ich bemühe mich, gewohnt schnell freizuschalten.

Ich wünsche allen Kolleginnen und Kollegen schöne Ferien bzw. stressfreie letzte Schulwochen!

Susanne Schäfer 15.07.2010, 20.04 | (11/1) Kommentare (RSS) | PL

Wochenendpause!

Da ich mich von Freitag bis Sonntag auf einer Lehreraustauschtagung befinde, kann ich in den drei Tagen leider keine Freischaltungen vornehmen und keine Emails und Anfragen beantworten.
Ab Montag, 10.05.2010 bin ich wieder online und kann freischalten und mailen.

Ich bitte um Verständnis!

Susanne Schäfer 06.05.2010, 17.47 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Andika-Leseschrift

Da mich viele Anfragen bezüglich der genutzten Schriftart in den Märchenhaften Lesestreifen erreichen, möchte ich an dieser Stelle eine kurze Information zu dieser Schriftart geben.

Nachdem sich zu Beginn des Jahres herausgestellt hat, dass einige grundschulspezifische Druckschriften in den Zaubereinmaleinsmaterialien nicht genutzt werden dürfen, habe ich gemeinsam mit dem Matobe-Verlag überlegt, ob es Sinn macht, sich eine eigene grundschulgeeignete Schrift erstellen zu lassen.

Freundlicherweise darf ich ja die Schriften von Eugen Träger, Will Software und auch Zarb nutzen - dafür an dieser Stelle noch einmal meinen herzlichsten Dank - aber schön wäre es eben auch eine eigene Schrift zu haben, um so Copyrightsverletzungen auszuschließen.

Nach den Wünschen und Vorstellungen des Matobe-Verlags und mir erstellte uns Anke Arnold nun eine eigene, gut lesbare und ästhetische Leseschrift, die Andika-Leseschrift:



In den Dokumenten, in denen ich diese Schrift nutze, findet sich also kein expliziter Hinweis mehr auf das Copyright, denn die Nutzungsrechte liegen beim  Matobe-Verlag und dem Zaubereinmaleins, Urheberin der Schrift ist Frau Arnold, der wir an dieser Stelle herzlich für die blitzschnelle Umsetzung unserer Wünsche und Ideen bezüglich der Schrift danken!


Susanne Schäfer 11.04.2010, 09.38 | (14/2) Kommentare (RSS) | PL

Osterpause

Das Zaubereinmaleins geht in die Osterpause. Vom 26.03.2010 bis 11.04.2010 befinde ich mich im Urlaub und kann nur sehr eingeschränkt auf Emails und Anfragen reagieren.
Ich werde mich bemühen, die Freischaltungen dennoch zügig durchzuführen.
Etwaige Wartezeiten bitte ich zu entschuldigen.


Susanne Schäfer 24.03.2010, 19.17 | (12/0) Kommentare (RSS) | PL

Ein Appell!

Täglich erreichen mich neue, freundliche und aufmunternde Emails, aber selbstverständlich werden auch kritische Stimmen laut.
Dass viele Menschen viele Meinungen und Standpunkte vertreten, erscheint mir nur zu selbstverständlich.

Mir ist es wichtig an dieser Stelle noch einmal explizit darauf hinzuweisen, dass es hier nicht darum gehen kann, einen Verlag schlecht zu machen oder gar zu boykottieren.
Im Gegenteil.
Ich selber arbeite sehr gerne mit den Produkten und bin treue Kundin des Verlags. Nur aus diesem Grunde habe ich meine Materialien ja auch mit diversen Schriftarten des Verlages gestaltet.

Dass ich hier keine Details zu ungeklärten Rechtsfragen geben kann, dürfte jeder verstehen.
Es macht auch wenig Sinn, sich in ellenlange und fruchtlose Vermutungen und Spekulationen zu ergehen.


Mein Bestreben ist es, für meine Fehler einzustehen, Konsequenzen zu ziehen und das Zaubereinmaleins neu und rechtssicher aufzubauen.

Ob mir das mit dem Wiederaufbau gelingen wird, hängt sicher maßgeblich davon ab, wie sich die ganze Sachlage entwickeln wird.

Neben der finanziellen Seite ist es schließlich auch eine Frage der Kraftreserven und Energie, der Motivation und der Kreativität, das Zaubereinmaleins neu aufzubauen.

Und dass Regeln und Recht für jeden zu gelten haben, somit auch für mich und das Zaubereinmaleins, ist selbstverständlich.

Ziel kann es doch nur sein, gemeinsam für die Kinder stark zu sein.

Denn ich gestalte mein Material doch nicht, weil es so nett aussieht oder ich mich profilieren will.

Ich gestalte es für einen bereichernden und guten Unterricht, für Spaß am Lernen und individuelles Arbeiten in meiner Lerngruppe.
Denn vorrangig bin ich Lehrerin, mit großer Leidenschaft, und das ist es, woran mir wirklich liegt.

In diesem Sinne wäre es doch wunderbar, wenn man sich auf irgendeinem Weg einigen könnte und fortan rechtssicher und legitim Schriftarten und Zaubereinmaleins zueinander führen könnte.

In diesem Sinne bitte ich alle Besucher auch weiterhin um ein wenig Geduld!
Ich entschuldige mich für die Unanehmlichkeiten und hoffe, dass das Jahr 2010 kein gänzlich negatives für das Zaubereinmaleins werden wird!

Susanne Schäfer 16.01.2010, 16.35 | (7/0) Kommentare (RSS) | PL

Urlaubsverlängerung

Anders als angkündigt, befinde ich mich nun bis einschließlich 5.01.2010 im Urlaub und kann erst anschließend wieder Emails beantworten und Freischaltungen vornehmen.
Ich bitte um Ihr Verständnis.

Susanne Schäfer 02.01.2010, 21.03 | (4/0) Kommentare (RSS) | PL

Weihnachtswünsche!


 

Susanne Schäfer 23.12.2009, 17.59 | (7/0) Kommentare (RSS) | PL

Eine Bitte um Geduld!

Anders als erwartet war es mir in Polen nicht möglich, das Internet zu nutzen. Aus diesem Grunde versuche ich seit Ende letzter Woche aller Emails und Freischaltungen, die sich angesammelt haben Herr zu werden.

Da ich jedoch täglich nicht mehr als zwei bis drei Stunden Zeit finde, mich dem Mailverkehr und den Freischaltungen zu widmen, kommt es momentan zu unerfreulichen Wartezeiten.

An dieser Stelle möchte ich noch einmal darauf hinweisen, dass ich das Zaubereinmaleins "nebenher betreibe". Vormittags bin ich in der Schule und manchmal möchte auch ich mich meiner Familie widmen.

Um so unerfreulicher finde ich die steigende Anzahl von "Meckermails" und die ständige Bitte danach, doch sofort und unmittelbar Antwort zu erhalten bzw. freigeschaltet zu werden.

Ich arbeite sehr intensiv daran, den Rückstand aufzuholen und bitte hiermit um ein wenig Geduld.
Hilfreich wäre es, wenn Ihre Emailadresse stimmen würden, Ihre Postfächer nicht voll wären und Sie im Verwendungszweck Ihrer Überweisung auch bitte Ihren Namen bzw. den Schulnamen angeben.

Usern, denen die Freischaltung zu lange dauert biete ich hiermit an, den freiwilligen Unkostenbeitrag zurückzuerstatten!

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Ich hoffe, ich kann die Rückstände in den kommenden Tagen abarbeiten!


Susanne Schäfer 09.11.2009, 18.51 | (48/0) Kommentare (RSS) | PL

Fehler behoben

Vielen Dank für die zahlreichen Hinweise darauf, dass im internen Bereich der Fehlerteufel zugeschlagen hat.

Die Kinderversion der Klassendienste war bei den Neuigkeiten zunächst leider noch nicht zu finden, da ich versehentlich zweimal die Schweinchen verlinkt habe.

Aber in der linken Rubrik unter "Klassenraum" konnte man auch bereits die Kindervariante downloaden.


Ich habe den Fehler behoben, so dass beide Dienste nun auch unter den Neuigkeiten zu finden sind!

Susanne Schäfer 21.09.2009, 08.25 | (0/0) Kommentare | PL



Shoutbox

Captcha Abfrage



Katja
Liebe Susanne,
ich bin leider viel zu selten auf der Zaubereinmaleins Seite und war erschüttert als ich gerade deine persönlichen Worte las. Wie unfassbar dumm müssen Menschen sein, die solche verachtenden Kommentare schreiben? Lass dich davon nicht beeinflussen.
Es ist toll, was du machst! GlG :) :)
10.11.2019-19:20
R.
Vielen Dank für das immer wieder neue und ansprechende Material - es macht mir und den Kindern viel Freude :ok: wie jedes Jahr steht das Weihnachtsknobeln an (große Freude und Suchtpotential) - bitte dran denken, dass nicht alle FB nutzen - wird es mit deiner Erlaubnis wieder eine alternative Austauschgruppe geben (4teachers oder so)? Danke, Ronja
10.11.2019-18:50
Markus

Ich bin seit meinem Referendariat im internen Bereich angemeldet und profitiere seitdem von deiner wunderbaren Kreativität. In meinen ersten drei Berufsjahren habe ich feststellen können, es gibt kaum ein Klassenzimmer in dem kein Material von Zaubereinmalseins zu finden ist. Das allein sollte schon für sich sprechen. Meine letzte vierte Klasse liebte die Lesespiele über alles und auch ich bin von den kindgerechten Illustrationen absolut begeistert. Das alles kostet Zeit und Nerven in einem sowieso schon stressigen, zeitintensiven und anspruchsvollen Beruf. Daher kann (und sollte) man sich bei dir nur bedanken.

DANKESCHÖN für all die tollen Ideen, Materialien und gelungenen Unterrichtsstunden!


5.11.2019-17:59
Willy
Hallo,
ich habe mich sehr über die neuen Adventskalenderkärtchen gefreut und finde super, dass du diese auch intern dem registrierten Kollegium o. Einzelnutzer zur Vefügung stellen willst. Als ich auch noch die Impulskärtchen gesehen habe, war ich restlos begeistert. Dank für das Engagement! Nur noch eine Anmerkung: Den Seitenhiebbezüglich anderer Kollegen, die sich auch am Materialerstellen versuchen, finde ich unangebracht. Meiner Meinung nach ist es durchaus legitim, sich an Ideen anderer zu orientieren, weiterzuentwickeln und eigene Schwerpunkte zu setzen. Solange sich ein anderer Blogger/Materialhochlader nicht an den Ideen anderer bereichert, kann ein Aufgreifen anderer Ideen mMn sehr viel Positives mit sich bringen und für eine Vielfalt an Material sorgen, an der letztlich jeder Lehrer interessiert ist.
Das nur als Anmerkung.
Ansonsten wie gesagt: Top, gerade die Impulskärtchen. :ok: :ok:
3.11.2019-19:09
Anita
Ich liebe dein Material und die Kinder ebenfalls! Du bist eine sehr grosse Inspiration für mich als Junglehrerin und ich bekomme durch dich auch immer wieder grosse Lust, selber Materialien zu kreieren. Kurz gesagt: Vielen, vielen Dank für alles! :)

Liebe Grüsse

Anita
24.10.2019-8:07
Ana
Ganz kurz, aber von Herzen: DANKE!!! :D
21.10.2019-15:54
Paula
Vielen Dank für alle die tollen Materialen auch von mir!
20.10.2019-14:28
Sonja
Deine Arbeit bereichert meinen Schulalltag seit Jahren. VIELEN DANK! Ich bin entsetzt über die offenbar steigende Zahl von Beschwerden.
Liebe Grüße und alles Gute!
19.10.2019-11:23
Gudrun
Ich möchte mich hier auch einmal bedanken für die wunderschönen Ideen, die man sich so problemlos klauen darf. Ich kann nicht verstehen, wie manche Kollegen so denken können. Das sind vermutlich die, die morgens in die Klasse gehen und sich überlegen was sie machen könnten. Wie kann man nur so unverschämt sein. Fremdschämen für die Mitglieder des eigenen Berufs.
Bitte mach weiter, wenn du Lust und Zeit dafür hast. Vielen Dank für die schönen und wertvollen Dinge.
15.10.2019-21:08
Julia
Liebe Susanne,
auch ich bin erschüttert was hier von einigen geschrieben wird. Ich möchte mich darum dieses Mal ganz öffentlich bei dir für deine vielen liebevoll erstellten und sehr durchdachten Materialien bedanken und hoffe, dass dies noch viele andere tun werden.
Es ist toll, dass du uns allen deine Materialien zur Verfügung stellst und der einmalige(!) Kostenbeitrag ist in meinen Augen nicht hoch. Meine Schulkinder und ich lieben dein Material und ich kann den Kindern damit mehr Spaß am Lernen vermitteln.
Besonders beim Lesen deiner anderen Blogs, aber auch hier, wird deine Leidenschaft fürs Lehrersein und dein empathischer Einsatz für die Kinder deutlich. Bitte lasse dich nicht unterkriegen! Du bist ein Segen für die Kinder und die meisten Kolleginnen und Kollegen. Es gibt leider immer wieder Menschen, die diese Leidenschaft zu unterrichten, zu erstellen und zu teilen nicht verstehen.

Ich finde es super, dass es Menschen wie dich gibt! :-))
14.10.2019-22:26
Kommentare
Maja Musa:
Guten Tag!Ich möchte nur sagen dass diese Bi
...mehr
Magdalena Teufner :
Ich würde mich sehr über das Material "die Ze
...mehr
Kristin Köhler:
Hallo, ich würde die Bilder gern im St. Marti
...mehr
Juliane Duisen:
Besten Dank !!!
...mehr
Daniela Blocher:
Hallo,diese Bilder sind wirklich klasse, ich
...mehr
Fruitabc:
Vielen Dank! :)
...mehr
Elisa L:
Hallo, für einen Laternenumzug in der Kita me
...mehr
Esther Panchana:
:)
...mehr
Esther Panchana:
Sehr schöne Bilder, wurde gerne im Unterricht
...mehr
Sinthu:
sehr cool!
...mehr
Statistik
Einträge ges.: 1922
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 22318
ø pro Eintrag: 11,6
Online seit dem: 21.07.2008
in Tagen: 4131







Der Partnershop für Montessori-Material und Freiarbeit




www.montessori-material.de

Besucher des Zaubereinmaleins können
diesen Gutschein einlösen:


Zauber1x1

(5 Euro Gutschein ab 50 Euro Warenwert)