Experiment der Woche

Kinder experimentieren gerne und diese Motivitaion kann man bereits zu Schulbeginn nutzen, um mit wenig Aufwand, die Neugierde und das Interesse der Kinder aufrecht zu erhalten bzw. wachzukitzeln.

Dies ist die Intention des Experiments der Woche, mit dem ich zu Beginn der zweiten Schulwoche mit meiner jetzigen ersten Klasse starten werde.

Voraussetzung aller Experimente ist, dass der Materialaufwand relativ gering und kostengünstig ist, so dass sich das Experimentieren verhältnismäßig simpel in den Unterricht integrieren lässt.

Da die Kinder von Beginn an an das selbstständige Arbeiten herangeführt werden sollen, werden die Auftragskarten derart minimiert gestaltet sein, dass auch Leseanfänger bzw. Kinder ohne Lesefähigkeit in der Lage sein werden, den Auftrag zu verstehen und das Experiment umzusetzen.

Besonders wichtig ist mir, dass es zu jedem Experiment Differenzierungsmöglichkeiten gibt, um allen Kindern gerecht werden zu können.

Im Anschluss an jedes Experiment erfolgt zunächst eine verbale Reflexion und in vereinfachter Weise - jetzt zu Schulbeginn - auch eine schriftliche Variante, die zeichnerisch oder in Auschneide-Klebe-Technik etc. durchgeführt werden kann.

Die Auftragskarten, Arbeitsblätter, Ausschneidebögen etc. werden wöchentlich hier vorgestellt und stehen dann jedem Interessierten zum Download zur Verfügung.


16.11.2008

  recht.gif  Zauberstern


09.11.2008

 
recht.gif Öl in Wasser


 
recht.gif Pfeffer-Spüli-Versuch




21. September 2008

farbenreise1.jpg  Farbenreise


7. September 2008



31.August 2008

Schwebendes Wasser


24. August 2008

Regenbogen




17. August 2008


recht.gif Die Filmdosenrakete





Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Shoutbox

Captcha Abfrage



Theresa
Das Material mit den Erdmännchen ist zuckersüß! Total toll!!!!! :)
16.6.2017-21:48
Roos
Verabschiedung der Vorschulkinder kleine geschichte

15.6.2017-21:17
Maggie
Die Philo-Sachen sind ja Hammer! Vielen Tausend Dank!
Ich bewundere Dich, dass Du das alles schaffst!

Liebe Grüsse aus der Schweiz!
Maggie
26.5.2017-12:05
Anke
Den Worten von Sara kann ich mich nur anschließen!!! Vielen, vielen Dank!
Auch wenn ich inzwischen "aufgestiegen" und in 3/4 gelandet bin, schaue ich regelmäßig hier vorbei und freue mich über das so schöne Material, auch wenn ich es oft leider nicht mehr nutzen kann. :)
18.5.2017-21:00
Sara
Liebe Frau Schäfer,
ich möchte mich ganz herzlich bei Ihnen für das grandiose Material bedanken, was Sie hier auf und mit dem Zaubereinmaleins geschaffen haben! Ich nutze viele Ihrer Materialien täglich und die Kinder arbeiten begeistert mit den liebevoll gestalteten Materialien.
Ich danke Ihnen für die tollen Ideen, für die Zeit und Liebe, die Sie in die Erstellung der Unterrichtsmaterialien stecken und bin immer wieder überrascht von der Vielfalt, die das Zaubereinmaleins bietet. Sie bereichern und begeistern so viele Schulen, Klassenzimmer, Schüler und Lehrer. Dafür möchte ich mich einfach einmal von ganzem Herzen bei Ihnen bedanken! :)
Sie leisten eine wundervolle Arbeit!
Ganz herzliche Grüße! Sara :)
18.5.2017-9:24
Gerti
Liebe Susanne, ich suche den Spenden - Button. Deine tollen Materialien nutze ich schon seit vielen Jahren und ich staune immer wieder über deine neuen Ideen und deine Kreativität. Würde gerne zwischendurch finanziell etwas dazu beitragen. Lieben Gruß!
15.5.2017-9:16
Anne
Liebe Susanne, an dieser Stelle möchte ich mal ein dickes Lob für deine tollen Materialien aussprechen. :ok: :ok: :ok: :ok: Ich bin immer wieder begeistert welche Ideen du hast und wie vielseitig du es umsetzt. Vielen Dank
14.5.2017-16:36
Anne
@andrea, ich habe so einen durchsichtigen Vorhang mit Taschen. Darin sind Lesespiele, Lonlärtchen etc. hinter meinem Schreibtisch schnell erreicht und gut verstaut.
14.5.2017-16:32
andrea
Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage: Wie bewahrt ihr diese ganzen Kärtchen (Hausaufgabenguscheine, Lobkärtchen, Sauereipolizei,...) auf? Ich bekomme im nächsten Jahr eine neue Klasse und irgendwie habe ich hier Karteien und dort Karten in der Schublade, aber irgendwie wünsche ich mir ein anderes Ordnungssystem. Danke für Anregungen.
14.5.2017-10:47
andrea
Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage: Wie bewahrt ihr diese ganzen Kärtchen (Hausaufgabenguscheine, Lobkärtchen, Sauereipolizei,...) auf? Ich bekomme im nächsten Jahr eine neue Klasse und irgendwie habe ich hier Karteien und dort Karten in der Schublade, aber irgendwie wünsche ich mir ein anderes Ordnungssystem. Danke für Anregungen.
14.5.2017-10:30
Kommentare
Marika:
Jiphiie Erdmännchen, dass finde ich richtig k
...mehr
Stefanie Radler:
Wo finde ich die Bilder zur Personenbeschreib
...mehr
Vanessa:
Tolle Idee. Würde mich sehr über das Zusenden
...mehr
Vernachlässigt Boje:
Hallo,Peter und der Wolf lapbook sieht super
...mehr
:
:) : :) :) :) :ok: :ok:
...mehr
Elli:
hihihi... ich glaube das wird mein nächstes K
...mehr
Karin:
Hallo,wie viele, die Dir geschrieben habe, bi
...mehr
MArcel:
Sind noch mehr dieser Banderzählkarten erschi
...mehr
:
;) ;) ;) ;) :) :) :) :) :) :D :D
...mehr
dieter bohlen:
gut für den Deutschunterricht :)
...mehr
Statistik
Einträge ges.: 1671
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 17138
ø pro Eintrag: 10,3
Online seit dem: 21.07.2008
in Tagen: 3261







Der Partnershop für Montessori-Material und Freiarbeit




www.montessori-material.de

Besucher des Zaubereinmaleins können
diesen Gutschein einlösen:


Zauber1x1

(5 Euro Gutschein ab 50 Euro Warenwert)