Blogeinträge (themensortiert)

Thema: nur im Shop

Frohe Ostern!



Ab Sonntag, 07.04.2013 geht es hier und via E-Mail weiter. Vorher kann ich Anfragen leider nicht beantworten.
Freischaltungen werden aber selbstverständlich wie sonst auch schnellstmöglich durchgeführt.
Für Fragen zu den Freischaltungen steht Frau Scharpenberg netterweise zur Verfügung: zauber1x1@gmail.com.

Ich wünsche allen Zaubereinmaleinsbesuchern Frohe Ostern und finde, das Bild von Jan Engel (Fotolia) passt in diesem Jahr ganz wunderbar!


Susanne Schäfer 30.03.2013, 14.42 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

Didacta 2013

Nein, das Zaubereinmaleins gibt es - trotz der vielen netten Anfragen - nicht auf der Didacta.
Heute werde ich mich jedoch als Besucherin auf der Didacta tummeln.
Vielleicht treffe ich ja den ein oder anderen Zaubereinmaleins Besucher.
Ich würde mich sehr freuen!



Ich bringe auch Konstantin mit, wenn auch nur an meine Tasche gepint.
:-)

Susanne Schäfer 19.02.2013, 05.34 | (11/3) Kommentare (RSS) | PL

??? Fragen über Fragen ???

Liebe Zaubereinmaleins Besucher,

so kann es nicht weitergehen! Ich überlege nun seit Tagen, wie ich die Problematik hier ansprechen kann, ohne jemandem auf die Füße zu treten.

Das Zaubereinmaleins bietet mittlerweile intern eine sehr umfangreiche Sammlung von Unterrichtsmaterialien. Im Laufe der Zeit habe ich am PC viel gelernt und ich behaupte einfach mal, das Zaubereinmaleins Material kann durchaus mit den Materialien anderer digitalter Anbieter "mithalten".
Etwas ist auf meiner Seite anders: Die Kosten.
Während die digitalen Verlage einige Angestellte beschäftigen, die sich um die Serviceleistungen kümmern, ist das Zaubereinmaleins ja nur ein Ableger meiner eigenen Unterrichtsvorbereitung und die Kosten für die interne Nutzung liegen seit vielen Jahren bei einem sehr geringen Betrag, den ich zur Deckung der anfallenden Kosten für das Zaubereinmaleins benötige.

Diesen geringen Betrag kann ich aber nur beibehalten, wenn ich keine Serviceleistungen wie Rückrufe etc. anbiete.
Und mittlerweile ist es so, dass ich mich weder vor Anrufen noch vor Mails mehr retten kann.

Nun ist Frau Scharpenberg so nett und nimmt mir alle Angelegenheiten ab, die mit den Freischaltungen zu tun haben.
Das ist eine immense Entlastung für mich.
Dennoch erhalte ich täglich unendlich viele Anrufe und E-Mails und viele davon sind vermeidbar, wenn man sich einfach als Besucher des Zaubereinmaleins einmal gründlich hier umschaut.



3Dmask by fotolia.de


Das Prozedere der internen Registrierung habe ich sehr kleinschrittig hier erklärt. Dennoch fragen mich täglich dutzende Kolleginnen und Kollegen nach genau diesen Abläufen.
Viele haben einfach keine Lust, zu lesen.....
Ist es nicht genau das, was wir täglich von den Kindern einfordern?

Genauso ist es mit den Überweisungen und Freischaltungen. In den Rechnungen steht explizit, dass wir in der Überweisung die Angabe der Kundennummer benötigen, um die Überweisung zuordnen zu können.
Dennoch beachten das viele User nicht und schreiben dann freundliche bis entrüstete Mails, warum sie denn bitte noch nicht freigeschaltet wären?

Aber die meisten E-Mails erhalte ich mit Anfragen, wo denn dieses oder jenes Material zu finden sei.
Bis vor kurzem habe ich mir die Mühe gemacht und all diese Mails noch freundlich und geduldig beantwortet.
Mittlerweile trudeln stündlich bis zu zwanzig solcher Anfragen bei mir ein und ich wurde schon sehr viel knapper mit meinen Antworten.
Mir mangelt es schlicht an Zeit, solche Anfragen freundlich und ausführlich zu beantworten.

Es gibt nun drei Möglichkeiten:

1. ich stelle jemanden dafür ein, der solche Anfragen beantwortet - dann müsste ich die Kosten für das Zaubereinmaleins deutlichst erhöhen

2. ich lösche solche Anfragen in Zukunft und beantworte sie nicht mehr

3. jeder User bemüht sich einfach mal selbst, das Material zu finden

Die dritte Möglichkeit wäre mir die liebste.
Sowohl hier im Blog als auch intern gibt es eine Suchmaske.
Dort kann man sehr komfortabel nach Materialien suchen.

Ansonsten lässt sich das meiste aber auch durch logisches Denken rasch wiederfinden.
Mittlerweile schreibe ich im Blog ja schon immer dazu, WO das Material eingestellt wird, aber ich finde das meiste ergibt sich doch thematisch von selbst.

Eine dritte Anfragenflut sind Wünsche und Ergänzungs- bzw. Erweiterungsbitten bis hin zu ganz individuellen Beratungswünschen zwecks Examen und Prüfungsstunden.
Dafür - das muss ich offen sagen - ist das Zaubereinmaleins bzw. bin ich nicht die richtige Anlaufstelle.
Und ich maile auch kein Material. Immer wieder werde ich darum in Mails gebeten.

Im Forum kann man solche Anfragen nach Prüfungsstunden und -themen sicherlich stellen und es werden sich immer nette Forianer fnden, die helfen und schnell antworten.

Mir mangelt es auch hierfür an Zeit.
Ich möchte hier nicht unfreundlich erscheinen, aber viele lesen sich einfach nicht in Ruhe durch, was es mit dem Zaubereinmaleins auf sich hat.

Ich bin Lehrerin mit Leib und Seele und ganzem Herzen.
Ich leite zudem eine Grundschule und habe zu Hause noch zwei pubertierende Töchter, die ihre Mama hin und wieder auch brauchen.
;-)

Das Zaubereinmaleins ist ein mit dem Beruf verbundenes Hobby, das mich entspannt, das ich gerne nebenher betreibe, das aber niemals ein professioneller Verlag wird mit einem ebensolchen Service.
Wie gesagt, DANN wären die Zahlungen, um die ich bitte, um ein Vielfaches höher.

Man kann das gut vergleichen. Bei anderen digitalen Verlagen kostet eine Werkstatt im Schnitt sechs bis zehn Euro.
Hier bekommt man das Gesamtpaket für 20 Euro - und das geht nur, wenn man auf die Annehmlichkeit von Serviceleistungen verzichtet.

Wenn man ehrlich ist, findet man jede wichtige Information hier auf der Seite. Man muss sich nur die Zeit nehmen und auch lesen, was hier steht.

Und von daher geht hier ein ganz freundlicher Appell an alle meine Zaubereinmaleins Besucher:

Bitte erst selber schauen, sich etwas Zeit für diese Seite nehmen und daran denken, dass ich weder morgens um halb acht noch mittags um 12 Anrufe entgegen nehmen kann, weil ich dann genau im schulischen Tagesgeschäft stecke.

Das Zaubereinmaleins ist keine große Firma mit vielen Angestellten, die einen Telefonsupport leisten kann.
Wer sich für das Zaubereinmaleins entscheidet, der sollte das vorher wissen und wer auf die Annehmlichkeiten einer Rundumversorgung einschließlich Telefonsupport nicht verzichten kann, für den ist das Zaubereinmaleins dann wohl eher nicht geeignet.

Ich werde mir in Zukunft die Freiheit nehmen, Anfragen nach Materialsuchen nicht mehr zu beantworten.
Nicht, weil ich ein unfreundlicher Mensch bin, sondern weil das meine zeitliche Kapazität bei weitem überschreitet.

Ich bitte um Verständnis!!

Enden möchte ich mit einem herzlichen Dankeschön an all jene User, die mich in den letzten Jahren mit ihren aufmunternden und aufbauenden und lobenden Worten immer wieder unterstützt und bestätigt haben.
Bedanken möchte ich mich auch für die vielen lieben Kommentare hier im Blog und die Einträge im  Gästebuch.
Und den treuen Forianern gilt sowieso mein lieber Dank!

Ich würde das Zaubereinmaleins ungern aufgeben, nur weil ich nicht mehr Herr dieser ganzen Anfragen werde!

In diesem Sinne hoffe ich, dass alle Anfragenden, die keine Antwort bekommen, mich ein klein wenig verstehen und ich niemanden zu sehr verärgert habe mit meinen Worten.

Bleibt mir nur, allen einen wunderschönen Restsonntag zu wünschen!

Susanne Schäfer 17.02.2013, 15.53 | (152/0) Kommentare (RSS) | PL

Technische Störung

Ich bitte die heutige Störung beim Login in den internen Bereich zu entschuldigen. Da ich zum Zeitpunkt der Störung unterwegs war, konnte ich auch nicht unmittelbar und sofort reagieren.
Das Team von Bluelion hat aber mittlerweile alles wieder funktionstüchtig bekommen und ich hoffe, dass alle Internuser nun wieder problemlosen Zugriff auf den internen Bereich und alle Materialien haben.
Leider war es mir beim besten Willen nicht möglich, alle ankommenden Anrufe anzunehmen und telefonischen Support zu leisten.
Ich versuche jedoch die zahlreichen Emails noch alle zu beantworten.

Bitte entschuldigen Sie den vorübergehenden Ausfall des internen Bereichs!

Sollte es bei Ihnen nach wie vor zu Loginproblemen kommen, möchte ich Sie einfach um ein wenig Geduld bitten.


BLW 07.01.2013, 15.16 | (14/0) Kommentare (RSS) | PL

Gewinner des Geburtstagsrätsels

Herzlichen Dank auch an dieser Stelle noch einmal allen, die so lieb gratuliert haben und mir nette Emails geschrieben haben.
Zum Geburtstag gab es ja ein Rätselspiel, in dem mehrere gar nicht so einfache Rätsel steckten. Und es gab es etwas zu gewinnen.....

An dieser Stelle möchte ich die Gewinner bekannt geben. Dazu nutze ich immer den ersten Teil der Emailadresse, sofern mir der bekannt ist.
So ist es anonym genug und die Gewinner erkennen sich dennoch wieder.

Google Street View Rätsel

Die Lösung lautete ICE.
Jeweils ein Amazon Gutschein ging an:

anke_neuhaus
angelikahohenstein
b-tiger
oemmelchen2004
stephanie_schulz
mr.troppmair
stephanie_schrieber


Rapunzel Rätsel

Lösung: Feldsalat

Folgende sechs Miträtsler erhalten  gleich via Mail einen Lernbiene Gutschein:

nc-lummerth7
Stefanie.Buder
petra.steindl
ch.sock
Britta.Levermann
bwillmann


Tina Dico Rätsel


Gesucht war die Adresse von der Basilika Sacré-Cœur.

Einen Matobe Gutschein erhält:

verenaeser


Dawanda Törchen:

Die ersten vier, die einen lustigen Kommentar geschrieben haben, würde ich gerne mit einem Dawanda Gutschein beglücken, nur leider fehlen mir dazu die Mailadressen von:

katja ?
Livi Lippmann ?
Tine ?
Anka123 ?

Bitte um kurze Rückmeldung an zaubereinmaleins@gmail.com!


Konstantin Bilderwünsche - Mailadressenrätsel

Die gesuchte Adresse war: konstantin_zaubereinmalein@web.de
Bitte aber nun keine Wünsche mehr mailen.
Wir werden versuchen weitgehend alle Wünsche zu erfüllen. Mails gingen bereits raus.
:-)


Alle, die jetzt nichts gewonnen haben, möchte ich bitten, nicht zu enttäuscht oder sauer zu sein.
Ich hatte nur einige wenige Gutscheine zu vergeben und konnte nicht jeden beglücken.

Danke für Euer Miträtseln und ganz herzliche Grüße am Sonntag Abend
Susanne



Susanne Schäfer 06.01.2013, 17.46 | (4/0) Kommentare (RSS) | PL

Sieben Jahre Zaubereinmaleins!



Sieben Jahre Zaubereinmaleins, das ist wahrlich ein Grund zu feiern! Ich möchte mich bei allen Menschen bedanken, die das Zaubereinmaleins rege und gerne nutzen, die bereit waren und sind die Gebühr für den internen Bereich zu zahlen, so dass das Zaubereinmaleins aufrecht erhalten und bestehen bleiben kann!

Danke sagen möchte ich auch ganz besonders Frau Wulf und Herrn Krahl, ohne die herrlichen Illustrationen wäre das Zaubereinmaleins nicht zu dem geworden, was es nun ist.

Das letzte Jahr hat mir noch einmal eine ganz besondere Hilfe - in Form von Frau Scharpenberg - gebracht. Seit einiger Zeit kümmert sie sich ganz wunderbar um die Freischaltungen und damit verbundenen kleinen und großen Kümmernisse.

Und dann möchte ich natürlich all den liebgewonnen Kolleginnen und Kollegen aus dem Forum Danke sagen. Viele wunderbare Ideen habe ich dort schon finden können und auch, wenn ich dort nicht mehr ganz so häufig schreibe wie früher, bin ich ein täglicher Gast und bin froh, dass es Euch alle gibt!

Zur Feier des Tages gibt es Zweierlei:

Alle Paypalzahler des heutigen Tages, die sich für einen 20 Euro Zugang entscheiden, bekommen von mir einen weiteren unbegrenzten Zugang in Form eines Gutscheins geschenkt.
Der Gutschein wird an die Paypalmailadresse gemailt!

Für alle Internuser, ganz besonders aber für die treuen Adventkalenderrätsler, gibt es intern heute etwas ganz Besonderes zu entdecken.
Viel Spaß damit und dabei!

Ich freue mich sehr auf ein neues Jahr Zaubereinmaleins und habe schon einige Ideen für 2013 parat!



Susanne Schäfer 03.01.2013, 00.02 | (50/0) Kommentare (RSS) | PL

Ich wünsche einen guten Rutsch.....

Allen Besuchern des Zaubereinmaleins wünsche ich einen wunderschönen letzten Tag im Jahr 2012, eine tolle Silvesternacht und einen guten Rutsch ins Jahr 2013!


kiono by fotolia.de

Ich würde mich sehr freuen, wenn das Zaubereinmaleins auch im Jahre  2013 weiterhin so rege genutzt und besucht wird!

Susanne Schäfer 31.12.2012, 05.45 | (18/0) Kommentare (RSS) | PL

Das große Aufräumen!

Bitte nicht erschrecken, aber ich habe mir gestern und heute die Zeit genommen und habe endlich alle internen Neuigkeiten von 2011 und 2012 den einzelnen Rubriken untergeordnet, einsortiert und neu gruppiert.

So ist Platz für die Neuigkeiten im Jahr 2013 entstanden.

Dabei ist beispielsweise in dem Bereich "Klassenraum" die Rubrik "Tagestransparenz" entstanden, da die Symbole sich doch alle sehr unübersichtlich knubbelten.
Jetzt müsste es einfacher sein, ein entsprechendes Symbol zu finden.

Bis zum Zaubereinmaleins Geburtstag in wenigen Tagen möchte ich die Seite ein wenig auf Vordermann bringen.
Das ein oder andere verschiebt sich, aber nichts geht verloren.

Es fehlen auch noch die weiteren Kalendermaterialien, die ich hoffentlich heute und morgen noch einstellen kann.

Sollte es zu Fehlermeldungen kommen, wäre ich über eine Rückmeldung sehr dankbar!

Susanne Schäfer 29.12.2012, 12.32 | (4/0) Kommentare (RSS) | PL

Das Zaubereinmaleins steht nicht still!

In den letzten Tagen erhalte ich sehr viele besorgte Mails, in denen nachgefragt wird, warum sich nichts mehr tut im Zaubereinmaleins.
Selten tat sich jedoch so viel.
;-)

Im Advent ist die Zeit der Adventskalender und natürlich ist der Zaubereinmaleinskalender online. Mit Klick auf die Grafik, gelangt man ganz einfach zu ihm.

Doch dann beginnt das Rätseln....



"Da ist ja nichts zu finden!", sind die anderen Mails, die mich erreichen.
Dem ist aber nicht so.
Zu finden sind bis jetzt gerade aktuell die folgenden Materialien:

24 Weihnachtsgutscheine für den Klassenadventskalender
Bastelanleitung/Vorlage Tannenbaum
Lärmometer (Lautstärkeanzeiger)
Lesespiel Winterwörter
24 Knobeleien
Plakat: Umgang in der Klasse
Ausmaladventskalender Konstantin
Schlangensätze zur Winterzeit
Leselotto
Konstantin im Advent
Geometrisches Figuren Mini
Schmuckrahmen Fußball
Schmuckrahmen Wasser
Konstantin auf Verbenjagd
Fairer Umgang miteinander (Mini)
Schmuckrahmen Olympia
Schmuckrahmen Wetter
Tagestransparenzsymbol: Rechenkonferenz
Fitness Mini
Wege über die Insel
Was Kinderohren brauchen
Colour Book Mini
Fit mit Konstantin Plakate
Fit mit Konstantin Mini
Satzstreifen im Märchenland
Wortarten im Märchenland Heft
Minibook Wintertime
Legekarten Konstantin im Advent
Regeln für die Klasse
Winterquatsch im Tierreich
K wie Konstantin Mini
Mäuse Mini
Checkliste
Noch fitter mit Konstantin Plakat
Weihnachtsgeschichte in Pyramide/Tannenbaum
Planeten Lapbook Element mit und ohne Text
Konstantin Verben Kartei
Phantasieanrger
Was stimmt?
Märchen Miniheft
Leere Gesichter
Gelassenheit, Spruch mit Foto

Das Material geht wie immer im Januar intern online. Ich maile es nicht vorher zu und ich schaffe es auch nicht, das Material neben dem Adventskalender noch intern einzustellen.
Entweder also einfach miträtseln oder bis Januar warten.

Es handelt sich sowieso nur um Kleinigkeiten bei den Materialien.

Allen Rätslern weiterhin viel Spaß und Erfolg!
Und natürlich allen Besuchern des Zaubereinmaleins noch einen schönen 2. Advent!

Susanne Schäfer 09.12.2012, 18.20 | (23/0) Kommentare (RSS) | PL

Neu im Team!

Ich freue mich sehr, dass das Zaubereinmaleins Unterstützung bekommen hat!

Ab sofort ist Frau Andrea Scharpenberg als Praktikantin für das Zaubereinmaleins tätig und übernimmt alle Fragen bezüglich der Freischaltungen sowie die Freischaltungen (nach Überweisungen).
Frau Scharpenberg ist über die Mailadresse zauber1x1@googlemail.com erreichbar und schaltet tagesaktuell frei.

Bei Rückfragen oder Problemen bitte grundsätzlich die Kundennummer angeben, das erleichert Frau Scharpenberg die Arbeit.

Für das Zaubereinmaleins ist Frau Scharpenberg eine enorme Bereicherung und deshalb möchte ich sie auch an dieser Stelle herzlich willkommen heißen!

Susanne Schäfer 31.10.2012, 09.28 | (19/0) Kommentare (RSS) | PL



Shoutbox

Captcha Abfrage



Katja
Liebe Susanne,
ich bin leider viel zu selten auf der Zaubereinmaleins Seite und war erschüttert als ich gerade deine persönlichen Worte las. Wie unfassbar dumm müssen Menschen sein, die solche verachtenden Kommentare schreiben? Lass dich davon nicht beeinflussen.
Es ist toll, was du machst! GlG :) :)
10.11.2019-19:20
R.
Vielen Dank für das immer wieder neue und ansprechende Material - es macht mir und den Kindern viel Freude :ok: wie jedes Jahr steht das Weihnachtsknobeln an (große Freude und Suchtpotential) - bitte dran denken, dass nicht alle FB nutzen - wird es mit deiner Erlaubnis wieder eine alternative Austauschgruppe geben (4teachers oder so)? Danke, Ronja
10.11.2019-18:50
Markus

Ich bin seit meinem Referendariat im internen Bereich angemeldet und profitiere seitdem von deiner wunderbaren Kreativität. In meinen ersten drei Berufsjahren habe ich feststellen können, es gibt kaum ein Klassenzimmer in dem kein Material von Zaubereinmalseins zu finden ist. Das allein sollte schon für sich sprechen. Meine letzte vierte Klasse liebte die Lesespiele über alles und auch ich bin von den kindgerechten Illustrationen absolut begeistert. Das alles kostet Zeit und Nerven in einem sowieso schon stressigen, zeitintensiven und anspruchsvollen Beruf. Daher kann (und sollte) man sich bei dir nur bedanken.

DANKESCHÖN für all die tollen Ideen, Materialien und gelungenen Unterrichtsstunden!


5.11.2019-17:59
Willy
Hallo,
ich habe mich sehr über die neuen Adventskalenderkärtchen gefreut und finde super, dass du diese auch intern dem registrierten Kollegium o. Einzelnutzer zur Vefügung stellen willst. Als ich auch noch die Impulskärtchen gesehen habe, war ich restlos begeistert. Dank für das Engagement! Nur noch eine Anmerkung: Den Seitenhiebbezüglich anderer Kollegen, die sich auch am Materialerstellen versuchen, finde ich unangebracht. Meiner Meinung nach ist es durchaus legitim, sich an Ideen anderer zu orientieren, weiterzuentwickeln und eigene Schwerpunkte zu setzen. Solange sich ein anderer Blogger/Materialhochlader nicht an den Ideen anderer bereichert, kann ein Aufgreifen anderer Ideen mMn sehr viel Positives mit sich bringen und für eine Vielfalt an Material sorgen, an der letztlich jeder Lehrer interessiert ist.
Das nur als Anmerkung.
Ansonsten wie gesagt: Top, gerade die Impulskärtchen. :ok: :ok:
3.11.2019-19:09
Anita
Ich liebe dein Material und die Kinder ebenfalls! Du bist eine sehr grosse Inspiration für mich als Junglehrerin und ich bekomme durch dich auch immer wieder grosse Lust, selber Materialien zu kreieren. Kurz gesagt: Vielen, vielen Dank für alles! :)

Liebe Grüsse

Anita
24.10.2019-8:07
Ana
Ganz kurz, aber von Herzen: DANKE!!! :D
21.10.2019-15:54
Paula
Vielen Dank für alle die tollen Materialen auch von mir!
20.10.2019-14:28
Sonja
Deine Arbeit bereichert meinen Schulalltag seit Jahren. VIELEN DANK! Ich bin entsetzt über die offenbar steigende Zahl von Beschwerden.
Liebe Grüße und alles Gute!
19.10.2019-11:23
Gudrun
Ich möchte mich hier auch einmal bedanken für die wunderschönen Ideen, die man sich so problemlos klauen darf. Ich kann nicht verstehen, wie manche Kollegen so denken können. Das sind vermutlich die, die morgens in die Klasse gehen und sich überlegen was sie machen könnten. Wie kann man nur so unverschämt sein. Fremdschämen für die Mitglieder des eigenen Berufs.
Bitte mach weiter, wenn du Lust und Zeit dafür hast. Vielen Dank für die schönen und wertvollen Dinge.
15.10.2019-21:08
Julia
Liebe Susanne,
auch ich bin erschüttert was hier von einigen geschrieben wird. Ich möchte mich darum dieses Mal ganz öffentlich bei dir für deine vielen liebevoll erstellten und sehr durchdachten Materialien bedanken und hoffe, dass dies noch viele andere tun werden.
Es ist toll, dass du uns allen deine Materialien zur Verfügung stellst und der einmalige(!) Kostenbeitrag ist in meinen Augen nicht hoch. Meine Schulkinder und ich lieben dein Material und ich kann den Kindern damit mehr Spaß am Lernen vermitteln.
Besonders beim Lesen deiner anderen Blogs, aber auch hier, wird deine Leidenschaft fürs Lehrersein und dein empathischer Einsatz für die Kinder deutlich. Bitte lasse dich nicht unterkriegen! Du bist ein Segen für die Kinder und die meisten Kolleginnen und Kollegen. Es gibt leider immer wieder Menschen, die diese Leidenschaft zu unterrichten, zu erstellen und zu teilen nicht verstehen.

Ich finde es super, dass es Menschen wie dich gibt! :-))
14.10.2019-22:26
Kommentare
Maja Musa:
Guten Tag!Ich möchte nur sagen dass diese Bi
...mehr
Magdalena Teufner :
Ich würde mich sehr über das Material "die Ze
...mehr
Kristin Köhler:
Hallo, ich würde die Bilder gern im St. Marti
...mehr
Juliane Duisen:
Besten Dank !!!
...mehr
Daniela Blocher:
Hallo,diese Bilder sind wirklich klasse, ich
...mehr
Fruitabc:
Vielen Dank! :)
...mehr
Elisa L:
Hallo, für einen Laternenumzug in der Kita me
...mehr
Esther Panchana:
:)
...mehr
Esther Panchana:
Sehr schöne Bilder, wurde gerne im Unterricht
...mehr
Sinthu:
sehr cool!
...mehr
Statistik
Einträge ges.: 1922
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 22318
ø pro Eintrag: 11,6
Online seit dem: 21.07.2008
in Tagen: 4131







Der Partnershop für Montessori-Material und Freiarbeit




www.montessori-material.de

Besucher des Zaubereinmaleins können
diesen Gutschein einlösen:


Zauber1x1

(5 Euro Gutschein ab 50 Euro Warenwert)