Ausgewählter Beitrag

Die Winter-Wichtel-Werkstatt ist wieder online

Vor etwa einem Jahr schrieb ich an dieser Stelle dieses hier:

Die Vorweihnachts- und Weihnachtszeit wird allerorten als die besinnliche Zeit des Jahres verstanden.
Ich weiß nicht, wie es anderen Kolleginnen und Kollegen geht, aber ich erlebe diese Zeit in der Schule als ganz besonders trubelig und emsig.
Jeder möchte noch rasch Plätzchen backen, es wird gebastelt und gewerkelt, gesungen, gemalt und Theater gespielt.
All dies hat seinen berechtigen Platz in Schule und Unterricht und macht die Vorweihnachtszeit letzlich ja auch zu dem was sie ist, bezaubernd und geheimnisvoll, motivierend und ein klein wenig mystisch.
In diesem Jahr war ich mit meiner Planung der letzten Wochen vor Weihnachten ein wenig unzufrieden.
Mir fehlte etwas. Mir fehlte es Sachunterrichtliches und etwas Stilles, etwas, mit dem die Kinder alleine arbeiten können, das motivierend ausschaut und zu bearbeiten ist und etwas, das ich dem ganzen Rummel entgegensetzen kann.

So entstanden in einer Spontanaktion die Wichtelaufgaben.





24 kleine Wichtel werden erst im Winter immer so richtig munter. Sie wollen alles über den Winter in Erfahrung bringen und werden zu kleinen Wissensjägern. Natürlich nehmen sie gerne Gäste mit auf die Reise.

Ob man das Material in diese Geschichte einbettet oder eher nicht, das hängt von der Lerngruppe und den eigenen Ansprüchen und Vorstellungen ab.
24 Aufgaben beschäftigen sich auf die ein andere Art und Weise mit dem Thema "Winter".
Mit Absicht ausgeklammert habe ich - untypisch, aber bewusst - handlungsorientierte Aufgaben wie Experimente etc.

Die Aufgaben wurden mehrfach differenziert, sofern es sich anbot. Alle Aufgaben haben eine Zusatzaufgabe, die die Aufgabenstellung erweitert oder vertieft.
Viele Aufgaben haben weitere Differenzierungsmöglichkeiten.





Da sich das Prinzip in meiner Klasse bewährt hat, habe ich wieder - wie beim Leseportfolio - auf farbige Folien zurückgegriffen und die einzelnen Differenzierungsstufen zudem noch mittel kleiner Sterne markiert.

Lösungsblätter habe ich, zur besseren Kenntlichmachung, auf gelbem Papier gedruckt und anschließend laminiert.





In die Werkstatt integriert habe ich andere Zaubereinmaleinsmaterialien, wie die winterlichen Schreibanlässe und die Winterwörter.
Diese beiden Materialien befinden sich nicht in der ZIP Datei, aber sie sind ja separat im Zaubereinmaleins online.






Wichtig war mir zudem, dass das Thema "Weihnachten" nicht raumeinnehmend behandelt wird.
So kann die Werkstatt noch eine Woche nach den Ferien weitergeführt werden und ich trage dem hohen Migrationsanteil in meiner Klasse Rechnung.

Die Kinder legen eine eigene Wichtel-Mappe an, die später auch von ihnen selbst und durch mich bewertet wird.










Man hat die Möglichkeit, die Werkstatt nach dem Chef-Prinzip aufzubereiten, kann dies aber ebensogut weglassen, je nachdem, wie die Klasse zu arbeiten gewohnt ist.

Den Kindern stehen viele Bücher zum Thema "Winter" zur Vefügung, so dass einer Selbstrecherche nichts im Wege steht.
Insbesondere bei den freiwilligen Zusatzaufgaben, die jede Station anbietet, ist das manchmal sehr wichtig und nicht zu umgehen.













Unsere Arbeit mit den Winter-Wichteln kann man in den nächsten Wochen im Piratenblog verfolgen.
Fragen bitte am besten per Kommentarfunktion stellen, so werden meine Antworten für alle sichtbar und Doppelungen lassen sich vermeiden.

Das Bildmaterial stammt von fotolia.de (Fotos) sowie von clipart.com (Cliparts).

Vielleicht hat ja der ein oder andere Kollege auch Spaß an den Winter-Wichteln.
Ich würde mich sehr darüber freuen!

Das Material steht intern als ZIP Datei zur Verfügung.
Die Datei ist recht umfangreich, bitte am besten nach dem bewährten Prinzip:

rechte Maustaste, Ziel speichern unter

auf der Festplatte speichern, anschließend erst öffnen.
Ich wünsche allen Besuchern des Zaubereinmaleins ein wunderschönes erstes Adventwochenende!


Ich freue mich nun, heute schreiben zu können, dass die Werkstatt in einer Nacht- und Nebelaktion gänzlich überarbeitet wieder online ist.
Nicht als zip Datei, sondern als einzelne Dateien. Zu finden in der Rubrik Lernwerkstatt unter Wichter-Wichtel.

Vielleicht finden die Wichtel ja auch in diesem Jahr wieder ihren Weg in das ein oder andere Klassenzimmer.

Bei uns waren sie im letzten Jahr und die Kinder haben begeistert mit dem Material gearbeitet.
Hier kann man noch einmal einige Bilder sehen.

Viel Spaß mit der Wichtel-Werkstatt!

Susanne Schäfer 01.11.2010, 07.25

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

30. von Fröschin

Hallo Susanne,
seit gestern begeistern die Wichtel meine Kinder (2. Klasse). Es ist wirklich eine sehr liebevolle Station, die die Kinder sehr gut annehmen.
Eine Kollegin sprach mich heute darauf an und wunderte sich, dass dieses Material nicht "von einem echten und richtig teuren Verlag" sei....
Im Kollegium ist deine Seite mittlerweile eine der meistgenannten, wenn jemand bestimmtes Material sucht.

Vielen herzlichen Dank für deine Mühe und Liebe zum Detail!

Eine schöne Adventszeit!!

vom 01.12.2010, 14.19
29. von Michael

Die Winterwerkstatt war letztes Jahr wie eine Initialzündung für mich. Sehr inspirierend!
Viele Stationen habe ich übernommen oder auch abgewandelt (ans 3. Schuljahr angepasst) und in anderen Stationsarbeiten wieder aufgegriffen.
Erzählbilder gehören mittlerweile zum festen Schreibimpulsrepertoire meiner Klasse und sind heiß begehrt.
Das Leporello fand ich auch besonders schön.
Gerne wurden auch die Blätter zu den Vögeln und Tierspuren bearbeitet.
Wie gut, dass es auch billige Farbpatronen gibt!!

vom 04.11.2010, 21.16
28. von cinderella

Ich setze die Wichtel in meiner 2. Klasse ein. Einiges ist zwar recht anspruchsvoll für wenige Kinder meiner Klasse, aber mit etwas Hilfe (durch mich und den Chef) wird es sicher gehen. Und viele Sachen sind ja auch differenziert. Echt genial, ich danke dem Zaubereinmaleins und feu mich schon auf den Einsatz des Materials. :ok:

vom 03.11.2010, 15.21
27. von Kati

Hallo Zusammen,
Ich finde die Werkstatt auch super super toll. Vielen Dank dafür!
Ich hab eine Frage. Ich bin LAA (mit den Fächern Mathe und Sport und daher wenig mit anderen Fächern zu tun)
Da ich schon fleißig sammel würd mich mal interessieren in welcher Klasse ihr die Werkstatt einsetzt? 2./3. KLasse?
Vielen lieben Dank schon mal für eure Antworten.

vom 02.11.2010, 20.44
26. von Fluctina

Danke Sternchen, nun habe ich die auch.

vom 02.11.2010, 18.03
25. von Sternchen

Ich konnte alles öffnen. Probier´s mal mit Firefox. Das klappt bei mir reibungslos.


vom 02.11.2010, 17.59
24. von Fluctina

Da bin ich nochmal mit einer Frage: Könnt ihr die Schreibblätter öffnen??? Es geht nun alles bei mir, aber die schönen Blätter bekomme ich nicht auf :(

vom 02.11.2010, 17.43
23. von Ariane

Hallo,

beim Herunterladen der Wichteldateien fiel mir auf, dass entweder das Arbeitsmaterial zu Nr. 5 oder 22 fehlt. 5 steht an Stelle 22...

vom 02.11.2010, 16.56
Antwort von Susanne Schäfer:

Es ist alles da.
22 ist etwas weiter oben mit einem Vorschaubild.

22. von philotas

Liebe Susanne,
vielen Dank für das tolle Material. Ich bin nur noch am Staunen.
Schade, dass ich im Moment in Elternzeit bin.
Würde es gerne direkt ausprobieren. Habe alles aber schonmal ausgedruckt und bereit gelegt. Den Verweis auf die Bücher ist auch super.

Lieben Gruß

vom 01.11.2010, 21.43
21. von Katharina

Liebe Susanne,
wo bekommt man denn die tollen blauen Aufsteller her, die du bei der Wichtelwerkstatt für die Schreibblätter genutzt hast? Lieben Gruß

vom 01.11.2010, 20.30
20. von kaeferchen

Danke, danke, danke. Mit Sehnsucht erwartet. Jetzt freue ich mich schon richtig auf die Weihnachtszeit.

vom 01.11.2010, 17.04
19. von Rita

Liebe Susanne,
ich hatte letztes Jahr die Winterwichtel in meiner Klasse, die Kids haben seeehr gerne daran gearbeitet. Vielen lieben Dank, dass du uns immer wieder mit solch tollen Materialien den Schulalltag verschönerst!!!
Ganz liebe Grüße aus Hessen (wir haben weder Feiertag noch Ferien, dafür aber Sonnenschein :)

vom 01.11.2010, 16.42
18. von Fluctina

Jetzt geht es alles bei mir :D
Meine Kleinen werden sicher viel Spaß beim Arbeiten haben! Danke :ok:

vom 01.11.2010, 16.08
17. von Johanna

Erst einmal ein großes LOB für die tolle Arbeit!!! Ich finde Ihre Ideen immer großartig und veränder die Dateien die Dateien lediglich entsprechend meiner Vorstellungen und den Voraussetzungen meiner Schüler/innen.

Hier ein kleiner Tipp an alle User:
Mit dem Internet-Explorer hatte ich zunächst auch Probleme beim Downloaden, aber mit Mozilla Firefox läuft alles wie am Schnürchen:-)

vom 01.11.2010, 15.59
16. von Katrin

Vielen vielen Dank für die schnelle Überarbeitung der Wichtelwerkstatt! Meine "Kleinen" arbeiten gerade an einer Herbstwerkstatt und bei uns herrscht emsiges Treiben. Die Wichtel werden sie lieben! Am liebsten hätte ich dir ein, zwei, drei oder vierundzwanzig helfende Wichtel gezaubert ;) Das Herunterladen der Dateien hat bei mir ohne Probleme funktioniert. Nochmals vielen Dank und nun gönn dir aber bitte selbst etwas Schönes! Liebe Grüße, Katrin :ok:

vom 01.11.2010, 14.47
15. von Anja

Liebe Susanne,

vielen lieben Dank für Deine Mühe.
Die Werkstatt ist wirklich toll.

Ich hatte auch Probleme mit dem Herunterladen. Vielleicht liegt es einfach an den vielen Zugriffen? Beim zweiten, spätestens dritten Mal hat es bei mir aber immer geklappt.

Ich freue mich auch sehr über Deine Buchempfehlungen. Ich habe bislang auf den Fotos im Piratenblog geguckt und dort versucht, die Titel der Bücher zu erkennen :) Das spart mir eine Menge weiterer Rätselarbeit. Auch hierfür ein großes Dankeschön!
:ok:

vom 01.11.2010, 13.43
14. von Yvonne

hm, und leider auch bei dem Material für Station 1&8. Außerdem kann ich die Auftragskarten, Schlangensätze, Schribblätter und das Deckblatt nicht downloaden. Der PC zeigt mir an, dass die Sachen nicht als PDF vorliegen...

vom 01.11.2010, 13.21
13. von Yvonne

Ich habe das gleiche Problem wie Fluctina - allerdings mti Station 22...

vom 01.11.2010, 13.03
12. von Ulrike

Liebe Susanne,
Jetzt muss ich auch ganz schnell mal meine Begeisterung loswerden - und meine Hochachtung vor ihrer Energie.
Die Winter-Wichtel waren letztes Jahr ein Renner in meiner Klasse - dieses Jahr ist Winter-Wichtel-Pause, weil ich eine Erste Klasse habe. Aber die werden größer und ich freu mich schon auf den nächsten Winter-Wichtel-Einsatz.


vom 01.11.2010, 12.28
11. von Fluctina

Hallo Susanne,
ich kann mich den Einträgen hier nur anschließen, die Werkstatt ist wirklich toll!!! :ok:
Ich habe allerdings beim Öffnen von Station 5,9 und 23 Probleme. Es steht immer: "Beim Öffnen dieses Dokuments ist ein Fehler aufgetreten. Diese Datei ist beschädigt und kann nicht repariert werden.". Ich weiß nun nicht, ob der Fehler bei mir liegt, oder ob etwas mit den Datein noch nicht ganz stimmt. Freue mich, wenn mir jemand weiterhelfen kann, dann kann ich den nebelig-verregneten Tag noch nutzen ;)

vom 01.11.2010, 12.05
10. von Sternchen

Wahnsinn! Das ist echt unglaublich! Einfach toll. :D

vom 01.11.2010, 11.41
9. von Sandra2703ah

@ Tanja: Die Station 22 findest du ganz oben als Bildvorschau!
Lg Sandra

vom 01.11.2010, 11.12
8. von Tanja

Hallo Susanne,
oh Mann was eine Lernwerkstatt. Auf die hab ich schon lange hingefiebert - aber dass sie sooo toll ist, hatte ich mir nicht erträumt. Nur eine Kleinigkeit: Vielleicht auch ein Fehler von mir, aber ich kann nirgendwo die Station 22 finden...
VIELEN LIEBEN DANK FÜR DEINE ARBEIT!!!!! Im Kollegium bin ich mittlerweile für "meine" ZAUBEREINMALEINS-Begeisterung bekannt und werde immer wieder darauf angesprochen - mach auch kräftig Werbung für dich.
Liebe Grüße Tanja :)

vom 01.11.2010, 11.02
7. von Wilma

Zum Glück haben wir in Bayern jetzt Ferien. Da kann ich gleich drucken und laminieren, auf dass keine Langeweile aufkomme . Danke für diese tolle Werkstatt! :) ;)

vom 01.11.2010, 10.59
6. von Wiebke

AHHHHH, Problem gelöst...bin noch nicht komplett frei geschaltet ;)

vom 01.11.2010, 10.41
5. von Wiebke

Hallo!
Bin scheinbar zu blöd die Dateien zu finden...Im Internen Bereich wird mir nur der Link zum entsprechenden Blog-Eintrag angezeigt. Steh grad etwas auf dem Schlauch?! :(

vom 01.11.2010, 10.39
4. von Biene

Liebe Susanne,
um es vorweg zu nehmen: ES MUSS NICHT SOFORT SEIN!!! :)

Mir sind beim Durchgucken noch folgende DInge aufgefallen:

Station 5 fehlt

Bei Station 13 steht auf der Auftragskarte, dass es drei Rätsel zur Auswahl gibt, es gibt aber nur zwei.

Bei Station 14 fehlt die Lösung zum dritten Arbeitsblatt.

Und (Kleinigkeit) - die Blankovorlage zum Leporello fehlt.

Aber nun ruh dich erst einmal aus und genieße den Tag!!


vom 01.11.2010, 09.33
Antwort von Susanne Schäfer:

Station 5 fehlt nicht mehr.

Station 13: Auftragskarte verbessert.

Station 14: der blaue Strich auf der Lösungskarte war lediglich verrutscht.

Blanko Leporello wurde nun in die Datei eingefügt.

Ich nehme an, die neuen Dateien lassen sich auch erst wieder nach einer Cacheleerung laden.
:-)

3. von miri27

Wow... das nenn ich wirklich eine Nacht- und Nebelaktion. Hatte gestern schonmal vorsichtig die Stationskarten laminiert, nun kann ich am (nebeligen) Feiertag ja direkt weitermachen :-)! Vielen Dank!Super!

vom 01.11.2010, 08.47
2. von Biene

Ach Susanne, du bist ja eine...

Aber nun tu heute mal absolut nur das, wozu du Lust hast!!!!

vom 01.11.2010, 08.35
1. von sadie

das sind ja super sachen! :ok: meinen allerherzlichsten dank dafür! :D
eine winzige kleinigkeit: bei station 22 wird immer angezeigt: diese website kann nicht gefunden werden (oder so ähnlich). deshalb kann diese station nicht heruntergeladen und gespeichert werden. ansonsten nochmal großes lob und chapeau vor so viel engagement!

vom 01.11.2010, 08.10
Antwort von Susanne Schäfer:

Mein Fehler, das Material ist weiter oben ja bereits mit Vorschau verlinkt.
:-)



Shoutbox

Captcha Abfrage



Steffi
Ich habe schon oft deine schönen Materialien genutzt. Du erleichterst mir immer wieder die Arbeit und verschönerst meinen Schülern den Unterricht - danke dafür!
8.12.2019-19:27
Claudia
Ich finde deine Sachen toll und ich habe mit bestürzung gelesen , welche kritischen und beleidigenden Äußerungen du erhältst. Bitte lass dich davon nicht beeinflussen, entmutigen oder herunterziehen. Deine materialien sind so schön und hilfreich und du hast so viele gute Ideen. DANKE!
Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit. :)
3.12.2019-23:37
Lea
Sooooo tolle Sachen! Danke für Ihre Mühe und Aufwand!
29.11.2019-16:37
Sabine
Liebe Susanne,
vielen Dank für die schönen Materialien, die du uns dieses Jahr wieder zur Verfügung gestellt hast.
Ohne dich damit drängen zu wollen, wollte ich fragen: Wird es dieses Jahr wieder einen Rätsel-Adventskalender bei dir geben?

Liebe Grüße und einen schönen Advent.
Sabine
27.11.2019-14:43
Anne
Liebe Susanne,
ich nutze bereits so lange dein tolles Zaubereinmaleins, ohne mich jemals dafür bedankt zu haben. Mit ganz schlechtem Gewissen möchte ich dies nachholen: Herzlichen Dank für die tollen Materialien, Ideen und Anregungen. :ok: :ok: :ok:
23.11.2019-17:58
Tanja
Liebe Susanne,
ich war schockiert als ich den Eintrag vom 12.10. las. Das macht traurig. Mir hilft dein Material ungemein und ich danke vielmals für die Arbeit und das Teilen. :)
16.11.2019-11:21
Nicole
Vielen lieben Dank für die tollen Materialien. Die Kids und ich freuen uns, damit zu arbeiten.
14.11.2019-10:31
Katja
Liebe Susanne,
ich bin leider viel zu selten auf der Zaubereinmaleins Seite und war erschüttert als ich gerade deine persönlichen Worte las. Wie unfassbar dumm müssen Menschen sein, die solche verachtenden Kommentare schreiben? Lass dich davon nicht beeinflussen.
Es ist toll, was du machst! GlG :) :)
10.11.2019-19:20
R.
Vielen Dank für das immer wieder neue und ansprechende Material - es macht mir und den Kindern viel Freude :ok: wie jedes Jahr steht das Weihnachtsknobeln an (große Freude und Suchtpotential) - bitte dran denken, dass nicht alle FB nutzen - wird es mit deiner Erlaubnis wieder eine alternative Austauschgruppe geben (4teachers oder so)? Danke, Ronja
10.11.2019-18:50
Markus

Ich bin seit meinem Referendariat im internen Bereich angemeldet und profitiere seitdem von deiner wunderbaren Kreativität. In meinen ersten drei Berufsjahren habe ich feststellen können, es gibt kaum ein Klassenzimmer in dem kein Material von Zaubereinmalseins zu finden ist. Das allein sollte schon für sich sprechen. Meine letzte vierte Klasse liebte die Lesespiele über alles und auch ich bin von den kindgerechten Illustrationen absolut begeistert. Das alles kostet Zeit und Nerven in einem sowieso schon stressigen, zeitintensiven und anspruchsvollen Beruf. Daher kann (und sollte) man sich bei dir nur bedanken.

DANKESCHÖN für all die tollen Ideen, Materialien und gelungenen Unterrichtsstunden!


5.11.2019-17:59
Kommentare
Veronika Everding:
Lieben Dank für das Haltestellenschild.
...mehr
Veronika Everding:
Lieben Dank für das Schild.
...mehr
Gabriele Milz:
ich bin mitglied und kann diese kartei trotzd
...mehr
Frank:
👍🏻
...mehr
Gabriele Milz:
Möchte dieses tolle Mterial gerne für meinen
...mehr
Frank:
👍🏻
...mehr
Bahar Talu:
Tolles Material!
...mehr
Bettina Hübscher:
Ich bräuchte es für den Unterricht und wäre s
...mehr
hasson:
ich würde geren die Lösung habendabänke
...mehr
Marianne:
Ganz einfach in den Foren nach:Zaubereinmalei
...mehr
Statistik
Einträge ges.: 1923
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 22485
ø pro Eintrag: 11,7
Online seit dem: 21.07.2008
in Tagen: 4161







Der Partnershop für Montessori-Material und Freiarbeit




www.montessori-material.de

Besucher des Zaubereinmaleins können
diesen Gutschein einlösen:


Zauber1x1

(5 Euro Gutschein ab 50 Euro Warenwert)