Blogeinträge (themensortiert)

Thema: in eigener Sache

Wichtige Hinweise zum neuen internen Bereich!

Liebe Besucher des Zaubereinmaleins,

ich bitte Sie dringend, diese Hinweise bis zum Ende durchzulesen.
Der neue interne Bereich befindet sich hier.
In der linken Menüspalte des Blogs ist ebenfalls ein orangefarbener Link zu finden.

Ich bin davon ausgegangen, dass die Altuser meine dortigen Hinweise und die Schritt-für-Schritt Anleitung lesen und befolgen.
Dies scheint in vielen Fällen leider nicht so zu sein.

Die Folge ist die, dass sich aktuell 1448 unbeantwortete Emails in meinem Postfach befinden.
Viele User schreiben drei, vier-, manche gar fünfmal.

Es häufen sich die Kommentare, der interne Bereich funktioniere ja gar nicht.
Doch, das tut er, aber man muss sich zwingend an die Anleitung halten und dann Geduld haben.
Viel Geduld.

Ich möchte noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass das Zaubereinmaleins ein privates Projekt von mir ist.
Ich unterrichte mit voller Stelle in einer Schule, habe eine Funktionsstelle und zwei Kinder, die mich manchmal auch mal als "Mama" brauchen und sehen wollen.

Es ist mir schier unmöglich, die Emails zeitnah zu beanworten.
Es geht ja nicht nur darum Altuser freizuschalten. Vielen muss ich die Schritt-für-Schritt Anleitung noch einmal mailen, Hinweise geben, Fragen beantworten.

Neuuser möchten ebenfalls freigeschaltet werden und damit der interne Bereich attraktiv bleibt und wieder wird, möchte ich ja auch täglich überarbeitetes Material einstellen.

Aber auch mein Tag hat nur 24 Stunden.
Ich bemühe mich wirklich sehr, die Mails abzuarbeiten, aber momentan muss mit einer Wartezeit von bis zu 10 Tagen gerechnet werden.

Bitte nicht mehrmals mailen, das Postfach platzt sowieso schon aus allen Nähten und es beschleunigt meine Antwort in keinster Weise, wenn man pro Stunde eine Email schickt.

Am Wochenende gönne ich mir zudem eine Auszeit und bin fern meines Rechners.

Altuser richten sich bitte dringend nach der Anleitung. Die alten Daten sind nicht mehr gültig. Man muss die neue Anmeldemaske ausfüllen und sich an die einzelnen Schritte halten.

Neuuser bitte ich auch um ein klein wenig Geduld. Ich schalte schnellstmöglich frei.

User in der Warteschleife können ebenfalls die Schritt-für-Schritt-Anleitung befolgen.

Alle übrigen Anfragen, und das sind nicht wenige, beantworte ich so schnell es mir möglich ist.

Ich bitte um Verständnis!
Ich hoffe, der neue interne  Bereich entschädigt für die lange Wartezeit und die Umstände!


Susanne Schäfer 09.02.2010, 18.27 | (13/1) Kommentare (RSS) | PL

Neubeginn 2010

Obwohl verspätet und obwohl nur mit einem Minimum an Material bestückt, freue ich mich dennoch heute ganz besonders darüber, dass ich den neuen internen Bereich zumindest schon einmal vorstellen kann.




Manchmal kommt es anders im Leben als man selber es geplant hat, aber das bedeutet ja nicht zwangsläufig, dass man eine Sache, an der das eigene Herz hängt, aufgeben muss.

Noch ist der interne Bereich nicht wirklich reichhaltig bestückt, was zum einen daran liegt, dass ich jede einzelne Seite jedes einzelnen Dokumentes komplett neu überarbeite und das dauert eben seine Zeit.
Zum anderen liegt es aber auch daran, dass ich mich bemühe, den neuen internen Bereich grafisch wesentlich ansprechender zu gestalten.
Das bedeutet eine Menge Mehrarbeit und Zeitaufwand.

Ich hoffe, dass die neue Oberfläche für all das Warten und die Umstände ein klein wenig entlohnen kann.

Ich möchte um Verständnis dafür bitten, dass bislang nur wenige Materialien online sind.
Ich bestücke den internen Bereich in jeder freien Minute, so dass ich hoffe, in spätestens zwei Wochen das meiste Material wieder anbieten zu können.

Altuser richten sich bitte unbedingt an die Schritt-für-Schritt-Anleitung auf der neuen Startseite.

Neuuser, die das Zaubereinmaleins erst gerade kennenlernen und sich für den internen Bereich interessieren, finden alle nötigen Informationen nach der kostenlosen Registrierung.

Achtung!
Nach der Registrierung kann man noch nichts downloaden.
Dazu bedarf es einer manuellen Freischaltung durch mich!

Viel Spaß im und mit dem neuen internen Bereich und herzlichen Dank für die immense Geduld!

Zaubereinmaleins intern 2010


ACHTUNG!!!!

Bitte die Registrierungsmaske AUSFÜLLEN.
Die alten Daten sind nicht mehr gültig!
Somit können die Emailadressen auch nicht erkannt werden.
Wer sich genau an die Schritt-für-Schritt-Anleitung erhält, hat auch keine derartigen Probleme.
Jeder muss die Registrierung eigenständig und NEU durchführen, ich schalte anschließend nur frei!

Susanne Schäfer 02.02.2010, 15.18 | (26/1) Kommentare (RSS) | PL

Noch einen Tag!

Morgen Abend ist es so weit.
Der neue interne Bereich geht, wenn auch noch in sehr abgespeckter Form, wieder online.
Ich werde hier morgen alles weitere erklären und bin gespannt, wie das neue Gesicht, die neue Oberfläche angenommen wird!

Susanne Schäfer 01.02.2010, 21.30 | (14/0) Kommentare (RSS) | PL

Zaubereinmaleins INTERN

Mich erreichen immer mehr Emails mit der Nachfrage, wo denn der Loginbereich geblieben sei.
Ich nehme an, die Beiträge, die sich mit der Sperrung des internen Bereichs befassen, sind schon zu tief gerutscht auf dieser Seite und werden nicht mehr gelesen.

Aus diesem Grunde hier noch einmal der deutliche Hinweis, dass derzeit generell kein Login in den internen Bereich möglich ist.

Bitte mailen Sie mich deshalb nicht an, es sei denn, Sie befinden sich in der Warteschleife zur Freischaltung und möchten Ihren freiwilligen Unkostenbeitrag zurück erstattet haben.

Der interne Bereich wird komplett überarbeitet, wie ich unten auf dieser Seite beschreibe.
Sobald der Bereich überarbeitet wurde und neu gestaltet worden ist, werde ich das hier verkünden.

Ich bitte weiterhin um Geduld!

Susanne Schäfer 23.01.2010, 15.19 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

erste Perspektive

Unabhängig davon, wie sich die Rechtslage bezüglich der Abmahnung entwickeln wird, kann ich heute schon sagen, dass das Zaubereinmaleins sicherlich seine Pforten wieder öffnen wird.
Ich habe Kontakt zu anderen Schriftenvertreibern hergestellt und ein Software Hersteller hat mir bereits sehr freundlich geantwortet und dem Zaubereinmaleins so eine Perspektive gegeben.
Sicherlich wird der Aufbau und Rahmen des Zaubereinmaleins zu überdenken sein. Dazu habe ich mir fachliche Hilfe geholt.

Alles, worum ich die Besucher des Zaubereinmaleins nun bitte ist Geduld.

Momentan häufen sich die Emails und ich komme nicht dazu, alle direkt zu beantworten.

Sicher ist, dass ich niemanden um seine freiwillige Unterstützung prellen wollte und werde.
Selbstverständlich erstatte ich frischen Usern gerne den Unkostenbeitrag zurück.

Ich weise noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass ich selber von der Abmahnung überrascht worden bin und somit nicht  - wie gerade per Email gefordert - im Vorfeld hätte reagieren und Gelder hätte zurückerstatten können.

Der Tonfall in manchen Emails macht mich sehr betroffen.

Desweiteren maile ich keine Materialien. Die Materialien werden bald wieder verfügbar sein, Schriftarten lassen sich ändern und austauschen.
Ich kann selbstverständlich keine Materialien mailen, die noch mit den Schriftarten der Gegenseite gestaltet wurden.
Dafür möchte ich ebenfalls um Verständnis bitten.

Es geht mir auch gar nicht darum, die Gegenseite in Misskredit zu bringen. Mir ist sehr an einer gütlichen Einigung gelegen und ich möchte einfach darum bitten, abzuwarten, wie sich die Sachlage entwickelt.

Nichtsdestotrotz bin ich nicht gewillt die Idee und die Vision des Zaubereinmaleins so einfach aufzugeben.
Ich werde sicherlich eine Möglichkeit finden, auf legitimen Weg das Material wieder allen Interessierten zugänglich zu machen.

Leider kann ich nur den zeitlichen Rahmen noch nicht vorhersehen.

User, die darauf bestehen, ihren Unkostenbeitrag rückerstattet zu bekommen bitte ich um eine kurze diesbezügliche Email mit ihren Bankdaten.

User, die in der Warteschleife zur Freischaltung "hängen" bitte ich, diese eine Woche abzuwarten.

Allen, die mir so lieb in Email und Kommentaren sowie Forenbeiträgen beistehen möchte ich auch an dieser Stelle ausdrücklich DANKE sagen!

Susanne Schäfer 11.01.2010, 18.40 | (40/0) Kommentare (RSS) | PL

Vorübergehende Schließung des Zaubereinmaleins

Den vierten Geburtstag des Zaubereinmaleins hatte ich mir anders vorgestellt.

Aufgrund einer anscheinend von mir selbst verursachten Abmahnung eines marktführenden Schriftartenvertreibers muss das Zaubereinmaleins heute zunächst einmal seine Pforten komplett schließen.

Der interne Bereich ist derzeit schon nicht mehr zugänglich, die externen Materialien entferne ich auch noch heute, es sei denn, sie sind lizenzrechtlich unbedenklich.

Es kommt zu Lizenzproblemen bezüglich der von mir gerne genutzten Schriftarten eines bekannten Verlages.
Zwar habe ich diese Schriften per Lizenz erworben, aber aus Unwissenheit nicht die korrekte Lizenz genutzt.

Unwissenheit ist selbstverständlich niemals eine Entschuldigung für inkorrektes Verhalten,

Das Zaubereinmaleins wird als Wettbewerbskonkurrenz angesehen und so hätte ich jene Lizenzen erwerben müssen, die kommerziellen Firmen vorbehalten sind.

Selbstverständlich bemühe ich mich, eine gütliche Einigung mit dem Verlag zu finden, kann aber nicht absehen, ob die Abmahnsumme sowie die eventuell nachträglich zu erwerbenen Lizenzen nicht das finanzielle Aus für das Zaubereinmaleins bedeuten.

Da ich mit und an dem Zaubereinmaleins nicht wirklich Geld verdiene, aber die Plattform aufgrund der Bitte nach einem freiwilligen Unkostenbeitrag dennoch als gewerblich eingestuft wird, muss ich nach einer neuen Lösung suchen, um das Zaubereinmaleins bestehen lassen zu können.

Momentan gestalte ich den internen Bereich ja sowieso ganz neu,  also werde ich sorgfältigst darauf achten, nur jene Materialien wieder online zu stellen, für die ich eine Genehmigung oder eine Lizenz habe.

Mittlerweile sind das die meisten Materialien, da insbesondere im vergangenen Jahr viele Materialien online gegangen sind, die mit speziell für das Zaubereinmaleins angefertigten Illustrationen etc. versehen waren.

Mir lag und liegt nicht daran, andere Verlage und Unternehmen mit meiner kleinen Seite zu schädigen.

Ich bedanke mich bei allen, die das Zaubereinmaleins so freundlich unterstützt habe und entschuldige mich für die derzeitigen Umstände und den hoffentlich nur vorübergehenden Ausfall.


Das Prozedere wird eine geraume Weile dauern. Ehe die Rechtslage nicht endgültig geklärt ist, bitte ich von weiteren Anfragen bezüglich einer Freischaltung abzusehen.

Ich werde versuchen, so schnell wie möglich wieder einen Zugang zu allen unbedenklichen und nicht mit jenen Schriftarten versehenen Materialien zu schaffen.



Susanne Schäfer 10.01.2010, 11.33 | (45/0) Kommentare (RSS) | PL

Veränderungen im Zaubereinmaleins

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und das Zaubereinmaleins beschließt dieses Jahr mit der Ankündigung einiger Veränderungen.
Im vergangenen Jahr gab es sehr häufig Schwierigkeiten mit dem Login. Das war sowohl für die betroffenen Besucher, als auch für mich extrem störend und teilweise sehr belastend.
Aus diesem Grunde habe ich mich entschlossen, dem Zaubereinmaleins ein ganz neues Profil, eine ganz neue Oberfläche zu geben.
Da ich dazu selber nicht in der Lage bin, habe ich das Team von Bluelion gebeten, sich dem Zaubereinmaleins anzunehmen.
Herausgekommen ist eine wunderbare neue Oberfläche mit einem integriertem Passwortschutzsystem, so dass Ausfälle und Loginprobleme in Zukunft der Vergangenheit angehören werden.

Ich werde den kompletten internen Bereich des Zaubereinmaleins umgestalten. Auch dem vielfachen Wunsch nach einer internen Suchfunktion haben wir entsprochen.

Die Startseite hier, der Blog, bleibt weiterhin bestehen. Es verändert sich lediglich die Loginebene sowie der komplette interne Bereich.

Vorerst bedeutet das aber eine Menge Arbeit, denn ich muss die internen Inhalte alle neu einpflegen und mich selber mit dem System erst vertraut machen.
Ich hoffe sehr, dass ich pünktlich zum 3. Geburtstag des Zaubereinmaleins das neue Gewand präsentieren und 2010 dann mit vielen neuen Materialien bestücken kann.

Bis dahin möchte ich mich bei allen Besuchern des Zaubereinmaleins ganz herzlich bedanken. Ich wünsche allen eine wunderbare restliche Vorweihnachtszeit sowie frohe und besinnliche Feststage.

Ich freue mich auf das neue Jahr mit dem Zaubereinmaleins und allen, die das Zaubereinmaleins unterstützen und zu dem machen, was es geworden ist!

Danke!



In der Zeit vom 25.12.2009 bis 4.01.2010 befinde ich mich im Urlaub und kann nur sehr eingeschränkt auf Anfragen und Emails reagieren.
Ich bitte um Verständnis!

Susanne Schäfer 13.12.2009, 08.15 | (15/0) Kommentare (RSS) | PL

Lehreraustausch

In der Zeit vom 2.11.2009 bis 4.11.2009 befinde ich mich in Polen und nehme an einem kulturellen und bildungspolitischen Austausch teil.
Ich werde zwar mein Netbook mitnehmen, ob ich in dieser Zeit aber die Möglichkeit haben werde, Emails zu beantworten bzw. Freischaltungen vorzunehmen, ist ungewiss.

Ich bitte um Verständnis, wenn es zu Verzögerungen kommen sollte!

Susanne Schäfer 31.10.2009, 08.58 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

Aktuelle Loginprobleme!

Ärgerlicherweise ist es mal wieder so weit. Es gibt Loginprobleme, da die Seite des Passwortschutzanbieters nicht erreichbar ist.
Dies geschieht in regelmäßigen Abständen und es ist für mich ebenso ärgerlich,  wie für jene Internuser, die sich gerade jetzt einloggen möchten.

Es nutzt nicht viel, mir eine erboste oder freundliche Email zu schreiben, denn ich habe keinen Einfluss auf diese Problematik.
Es hilft nur Geduld.

Da dieser Zustand nicht länger hinnehmbar ist, habe ich bereits vor einiger Zeit ein neues Loginsystem in Auftrag gegeben.
Es dauert jedoch noch ein wenig, bis sich die Oberfläche des Zaubereinmaleins verändert und optimiert.
Im Zuge dessen wird das Loginsystem neu organisiert, so dass das Zaubereinmaleins nicht länger auf den unzuverlässigen Anbieter angewiesen sein wird.

Bis dahin heißt es jedoch eventuell auftretende Probleme hinzunehmen und bitte keine Emails diesbezüglich an mich zu schreiben.

Mein Postfach quillt auch sonst schon über und ich komme mit der Beantwortung aller Mails auch ohne diese Anfragen schon kaum nach.

Ich bitte um Verständnis. Bald werden diese Probleme der Vergangenheit angehören.

Herzlichen Dank für Ihre Geduld!
 

Susanne Schäfer 28.10.2009, 18.47 | (5/0) Kommentare (RSS) | PL

Überarbeitung der neuen Materialien

Über die vielen positiven Reaktionen auf die neuen Materialien habe ich mich sehr gefreut!
In Kürze stelle ich das neue Material auch in der Schulausgangsschrift ein.
Zudem muss die VA Version überarbeitet werden, damit die Aufstriche und Buchstabenverbindungen sauberer werden.
Dazu benötige ich jedoch ein neues Schriftensoftwarepaket.
Sobald ich dieses habe, überarbeite ich das Material und stelle es in verbesserter Form ein.

Susanne Schäfer 15.06.2009, 20.48 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL



Shoutbox

Captcha Abfrage



Claudia
Ich finde deine Sachen toll und ich habe mit bestürzung gelesen , welche kritischen und beleidigenden Äußerungen du erhältst. Bitte lass dich davon nicht beeinflussen, entmutigen oder herunterziehen. Deine materialien sind so schön und hilfreich und du hast so viele gute Ideen. DANKE!
Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit. :)
3.12.2019-23:37
Lea
Sooooo tolle Sachen! Danke für Ihre Mühe und Aufwand!
29.11.2019-16:37
Sabine
Liebe Susanne,
vielen Dank für die schönen Materialien, die du uns dieses Jahr wieder zur Verfügung gestellt hast.
Ohne dich damit drängen zu wollen, wollte ich fragen: Wird es dieses Jahr wieder einen Rätsel-Adventskalender bei dir geben?

Liebe Grüße und einen schönen Advent.
Sabine
27.11.2019-14:43
Anne
Liebe Susanne,
ich nutze bereits so lange dein tolles Zaubereinmaleins, ohne mich jemals dafür bedankt zu haben. Mit ganz schlechtem Gewissen möchte ich dies nachholen: Herzlichen Dank für die tollen Materialien, Ideen und Anregungen. :ok: :ok: :ok:
23.11.2019-17:58
Tanja
Liebe Susanne,
ich war schockiert als ich den Eintrag vom 12.10. las. Das macht traurig. Mir hilft dein Material ungemein und ich danke vielmals für die Arbeit und das Teilen. :)
16.11.2019-11:21
Nicole
Vielen lieben Dank für die tollen Materialien. Die Kids und ich freuen uns, damit zu arbeiten.
14.11.2019-10:31
Katja
Liebe Susanne,
ich bin leider viel zu selten auf der Zaubereinmaleins Seite und war erschüttert als ich gerade deine persönlichen Worte las. Wie unfassbar dumm müssen Menschen sein, die solche verachtenden Kommentare schreiben? Lass dich davon nicht beeinflussen.
Es ist toll, was du machst! GlG :) :)
10.11.2019-19:20
R.
Vielen Dank für das immer wieder neue und ansprechende Material - es macht mir und den Kindern viel Freude :ok: wie jedes Jahr steht das Weihnachtsknobeln an (große Freude und Suchtpotential) - bitte dran denken, dass nicht alle FB nutzen - wird es mit deiner Erlaubnis wieder eine alternative Austauschgruppe geben (4teachers oder so)? Danke, Ronja
10.11.2019-18:50
Markus

Ich bin seit meinem Referendariat im internen Bereich angemeldet und profitiere seitdem von deiner wunderbaren Kreativität. In meinen ersten drei Berufsjahren habe ich feststellen können, es gibt kaum ein Klassenzimmer in dem kein Material von Zaubereinmalseins zu finden ist. Das allein sollte schon für sich sprechen. Meine letzte vierte Klasse liebte die Lesespiele über alles und auch ich bin von den kindgerechten Illustrationen absolut begeistert. Das alles kostet Zeit und Nerven in einem sowieso schon stressigen, zeitintensiven und anspruchsvollen Beruf. Daher kann (und sollte) man sich bei dir nur bedanken.

DANKESCHÖN für all die tollen Ideen, Materialien und gelungenen Unterrichtsstunden!


5.11.2019-17:59
Willy
Hallo,
ich habe mich sehr über die neuen Adventskalenderkärtchen gefreut und finde super, dass du diese auch intern dem registrierten Kollegium o. Einzelnutzer zur Vefügung stellen willst. Als ich auch noch die Impulskärtchen gesehen habe, war ich restlos begeistert. Dank für das Engagement! Nur noch eine Anmerkung: Den Seitenhiebbezüglich anderer Kollegen, die sich auch am Materialerstellen versuchen, finde ich unangebracht. Meiner Meinung nach ist es durchaus legitim, sich an Ideen anderer zu orientieren, weiterzuentwickeln und eigene Schwerpunkte zu setzen. Solange sich ein anderer Blogger/Materialhochlader nicht an den Ideen anderer bereichert, kann ein Aufgreifen anderer Ideen mMn sehr viel Positives mit sich bringen und für eine Vielfalt an Material sorgen, an der letztlich jeder Lehrer interessiert ist.
Das nur als Anmerkung.
Ansonsten wie gesagt: Top, gerade die Impulskärtchen. :ok: :ok:
3.11.2019-19:09
Kommentare
Dagmar Kikiras:
Liebe Frau Schäfer,das sind tolle Lesekarten.
...mehr
Kathrin Raith:
Hallo,ich finde diesen Legekreis ganz toll ge
...mehr
Daniela Ackermann:
Es wäre super, wenn ich das Apfelbüchlein für
...mehr
Ronna Küper:
Hallo Frau Schäfer,auch ich würde mich sehr ü
...mehr
Suhejla:
Hallo, ich bin total begeistert von deinem LA
...mehr
Julia:
Danke :-)
...mehr
stefanie 1 heigl:
Hallo, mein Sohn scheitert an Blatt drei, Auf
...mehr
Insa Neuhof:
Hallo!Ich unterrichte erstmals in einer 5ten
...mehr
Estelle Rinck Plissonneau:
Vielen lieben Dank. Unterrichte Deutsch als Z
...mehr
said alhasan:
Ich würde gerne die Lösung haben
...mehr
Statistik
Einträge ges.: 1923
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 22462
ø pro Eintrag: 11,7
Online seit dem: 21.07.2008
in Tagen: 4155







Der Partnershop für Montessori-Material und Freiarbeit




www.montessori-material.de

Besucher des Zaubereinmaleins können
diesen Gutschein einlösen:


Zauber1x1

(5 Euro Gutschein ab 50 Euro Warenwert)