Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Material INTERN

71 Verbkarten

Diese 71 Verbkarten lassen sich flexibel einsetzen. Die Selbstkontrolle findet hierbei lediglich über eine Rätselschrift an der Seite der Karten statt.
Wem das zu wenig ist oder nicht deutlich genug, der kann selbstverständlich die Rückseiten mit den korrekten Wörtern versehen und hat so eine weitere Kontrollmöglichkeit geschaffen.

Konsonantenverdopplungen bzw. Lautverbindungen wurden farblich hervorgehoben, um das Material zu vereinfachen.




Ein kleiner "Pass" erleichtert den Kindern die Übersicht zu behalten, welche der 71 Karten schon bearbeitet wurden.




Das Bildmaterial stammt auch bei diesem Material wieder von Eugen Träger.
Die Karten stehen ab sofort intern zur Verfügung.
Viel Spaß und Erfolg beim Einsatz der Karten!

Susanne Schäfer 15.11.2008, 14.52 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

neue Lesendosen - 42 x Verben

Die Lesedosen fanden bei allen "Piraten" großen Anklang, also habe ich das Sortiment um 42 Schachteln erweitert.
Diesmal habe ich ausschließlich Verben genutzt. Das Bildmaterial stammt wieder von Eugen Träger.
Das Material steht ab sofort intern zur Verfügung!



14 DIN A4 Seiten Vordrucke



Jeweils ein Bild als "Deckel" der Streichholzschachtel.
Für die Unterseite die Lösung in Lineatur und zur Orientierung das Haus davor.
Differenzierung: Wort in Häuserschrift






Viel Spaß am und mit dem Material!

Susanne Schäfer 14.11.2008, 20.05 | (8/1) Kommentare (RSS) | PL

51 Lesedosen für den Anfangsunterricht

Diese 51 Lesedosen verfügen über eine Selbstkontrolle, die ich an die Unterseite der Blankoschachteln geklebt habe. Das Bild auf der Vorderseite zeigt den Kindern, welches Wort mit den Buchstaben gelegt werden soll.
Als Differenzierung - kleine Hilfe - liegt jeder Schachtel das Wort in Worthäusern bei.







Der Wortaufbau kann so sehr spielerisch geübt werden.  Die Wörterhäuser werden sicherlich nicht von allen Kindern gebraucht, dienen aber jenen Kindern als Hilfe, die noch Schwierigleiten in diesem Bereich haben.
Zur späteren Verschriftlichung sind diese Wörterhäuser ebenfalls sehr nützlich.
Kontrolliert wird dann einfach durch Umdrehen der Schachtel.

Ich habe die einzelnen Wörter und Schachteln in unterschiedlichen Farben umrandet, so dass die einzelnen Buchstaben rasch zugeordnet werden können.

Blankostreichholzschachteln gibt es bei allen bekannten Lehrmittelverlagen.











Das Material, für 51 Döschen, kann ab sofort intern heruntergeladen werden!

Susanne Schäfer 25.10.2008, 17.39 | (142/5) Kommentare (RSS) | PL

Geheimnisvolle Schreibanlässe

Nach der Herbstpause, die mehr Krankheit als Erholung brachte, melde ich mich heute mit einem Materialpaket zur Schreibmotivation zurück.
28 Erzählbilder (Lizenzen erworben bei www.fotolia.com) bilden die Grundlage für eine Schatzkiste voller Differenzierungsmaterial.
Es müsste für jedes Kind etwas Ansprechendes dabei sein.
Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und hängen natürlich - wie immer - von der jeweiligen Lerngruppe ab.




































Das Material kann als komplette Mappe ab sofort intern heruntergeladen werden.
Über Rückmeldungen würde ich mich wie immer sehr freuen.


Susanne Schäfer 19.10.2008, 14.06 | (77/7) Kommentare (RSS) | PL

12 Lesekärtchen Igel

12 ansprechende Igelfotos mit zweifach differenzierten Texten. Hier müssen Foto und Text lediglich zugeordnet werden. Eine Selbstkontrolle lässt sich leicht und schnell vor dem Laminieren selber anbringen.
Entweder durch Klebepunkte auf der Rückseite oder entsprechende alternative Markierungen.



Die Fotos entstammen auch hier wieder von: www.fotolia.de

Das Material steht ab sofort intern zur Verfügung.

Susanne Schäfer 27.09.2008, 16.20 | (10/1) Kommentare (RSS) | PL

Blätter und Früchte

Material für die Freiarbeit, eine Herbstwerkstatt, Stationsarbeit oder einfach nur zum schlichten Zuordnen. Schöner natürlich, wenn die Naturmaterialien mit vor Ort sind und nicht allein die Fotos als Anschauungsmaterial dienen müssen.
Je ein Foto von Blatt und Frucht mit Namen und kurzer Erklärung:
Ahorn, Eiche, Kastanie, Buche, Haselnuss



Bildquelle: www.fotolia.de


Das Material steht ab sofort intern zur Verfügung.

Susanne Schäfer 27.09.2008, 13.48 | (41/1) Kommentare (RSS) | PL

Die Grundregeln in Farbe

Katrin Boidol war so nett und hat die drei Grundregeln noch einmal farbig in Szene gesetzt:



Die DIN A4 großen "Plakate" können ab sofort intern heruntergeladen werden.
Ganz herzlichen Dank noch einmal an Frau Boidol!

Susanne Schäfer 21.09.2008, 13.37 | (6/2) Kommentare (RSS) | PL

Baupläne erkennen und zuorden

Drei schlichte Kopiervorlagen:



Acht Baupläne müssen den entsprechenden Skizzen zugeordnet werden.
Die Skizzen habe ich mit Hilfe der Geokiste erstellt.
Das Material steht ab sofort intern zur Verfügung.


Susanne Schäfer 21.09.2008, 09.46 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

Drei Grundregeln

Katrin Boidol hat noch einmal die Mäuse bemüht und drei Grundregeln gezeichnet:




Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal sehr sehr herzlich bei Frau Boidol bedanken. Sie stellt Ihre Zeichnungen hier völlig uneigennützig zur Verfügung und das ist heutzutage sicher eine Seltenheit!

zuhören
aufzeigen
leise sein


Schilder, die sicher in vielen Klassenräumen zum Einsatz kommen werden!

Das Material steht ab sofort intern zur Verfügung!

Susanne Schäfer 08.09.2008, 18.30 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

16 Lautschieber "Anlaut"

Dieses Material setze ich gezielt bei und mit einzelnen Kindern ein, deren phonologische Bewusstheit noch geschult und trainiert werden muss.
Die Lautschieber werden durch das Schiebefenster gesteckt, so dass immer ein Bild sichtbar ist.
Das Kind spricht deutlich das zum Bild gehörende Wort und benennt anschließend den Anlaut.
Durch Weiterschieben der Abdeckschablone wird die Lösung sichtbar.



Das Material kann auch durchaus - je nach Lerngruppe - in Partnerarbeit genutzt werden.
Insbesondere das akustische Durchgliedern von einzelnen Wörtern kann so trainiert werden.
Beim Ausdruck ist darauf zu achten, dass das Schiebefenster auf möglichst dunklem Papier gedruckt wird. Ansonsten kann es sein, dass die Anlaute durchscheinen.

Von der Größe genügt es durchaus, wenn zwei Seiten auf einer gedruckt werden.
Das Material steht ab sofort intern zur Verfügung,

Susanne Schäfer 31.08.2008, 10.22 | (8/1) Kommentare (RSS) | PL



Shoutbox

Captcha Abfrage



Sonja
Deine Arbeit bereichert meinen Schulalltag seit Jahren. VIELEN DANK! Ich bin entsetzt über die offenbar steigende Zahl von Beschwerden.
Liebe Grüße und alles Gute!
19.10.2019-11:23
Gudrun
Ich möchte mich hier auch einmal bedanken für die wunderschönen Ideen, die man sich so problemlos klauen darf. Ich kann nicht verstehen, wie manche Kollegen so denken können. Das sind vermutlich die, die morgens in die Klasse gehen und sich überlegen was sie machen könnten. Wie kann man nur so unverschämt sein. Fremdschämen für die Mitglieder des eigenen Berufs.
Bitte mach weiter, wenn du Lust und Zeit dafür hast. Vielen Dank für die schönen und wertvollen Dinge.
15.10.2019-21:08
Julia
Liebe Susanne,
auch ich bin erschüttert was hier von einigen geschrieben wird. Ich möchte mich darum dieses Mal ganz öffentlich bei dir für deine vielen liebevoll erstellten und sehr durchdachten Materialien bedanken und hoffe, dass dies noch viele andere tun werden.
Es ist toll, dass du uns allen deine Materialien zur Verfügung stellst und der einmalige(!) Kostenbeitrag ist in meinen Augen nicht hoch. Meine Schulkinder und ich lieben dein Material und ich kann den Kindern damit mehr Spaß am Lernen vermitteln.
Besonders beim Lesen deiner anderen Blogs, aber auch hier, wird deine Leidenschaft fürs Lehrersein und dein empathischer Einsatz für die Kinder deutlich. Bitte lasse dich nicht unterkriegen! Du bist ein Segen für die Kinder und die meisten Kolleginnen und Kollegen. Es gibt leider immer wieder Menschen, die diese Leidenschaft zu unterrichten, zu erstellen und zu teilen nicht verstehen.

Ich finde es super, dass es Menschen wie dich gibt! :-))
14.10.2019-22:26
Julia
Liebe Susanne,
auch ich bin erschüttert was hier von einigen geschrieben wird. Ich möchte mich darum dieses Mal ganz öffentlich bei dir für deine vielen liebevoll erstellten und sehr durchdachten Materialien bedanken und hoffe, dass dies noch viele andere tun werden.
Es ist toll, dass du uns allen deine Materialien zur Verfügung stellst und der einmalige(!) Kostenbeitrag ist in meinen Augen nicht hoch. Meine Schulkinder und ich lieben dein Material und ich kann den Kindern damit mehr Spaß am Lernen vermitteln.
Besonders beim Lesen deiner anderen Blogs, aber auch hier, wird deine Leidenschaft fürs Lehrersein und dein empathischer Einsatz für die Kinder deutlich. Bitte lasse dich nicht unterkriegen! Du bist ein Segen für die Kinder und die meisten Kolleginnen und Kollegen. Es gibt leider immer wieder Menschen, die diese Leidenschaft zu unterrichten, zu erstellen und zu teilen nicht verstehen.

Ich finde es super, dass es Menschen wie dich gibt! :-))
14.10.2019-22:20
NameDaniela
DANKE für alles! Kein Klassenzimmer ohne etwas von dir. Du bist toll!
14.10.2019-21:08
Anne
@elf Wer so etwas schreibt kann nur aus einem von drei Gründen hassen: Du siehst Susanne vom Zaubereinmaleins entweder als Bedrohung, oder du hasst dich selbst. Oder du willst selbst gerne wie Susanne sein!
Im Übrigen kannst du kein Elf sein, eher denn ein böser Troll!

14.10.2019-8:09
Conny
@Elf:
Ich bin absolut schockiert über so eine Unverfrorenheit. Wie können Sie jemandem, der so viel Energie und Leidenschaft in etwas steckt nahe legen, damit aufzuhören, nur weil einige Dinge nicht mehr "zeitgemäß" seien (Der Meinung bin ich absolut nicht!) Und wie können Sie aus den liebevoll gestalteten Materialien eine schlechte Schulleitung diagnostizieren??? Ich bin wirklich völlig fassungslos! Sie sollten besser mal darüber nachdenken, was Sie mit solch unverschämten, unwissenden Kommentaren anrichten.
Liebe Susanne, ich schaue zwar nicht mehr so oft vorbei, weil du mich damit angesteckt hast, selber Materialien zu erstellen. Aber ich bin immer wieder begeistert von deiner Kreativität. Neider gibt es überall, lass dir davon nicht deine Freude nehmen!
:ok: :ok: :ok: :ok:
13.10.2019-22:33
Willy
@Elf: Ich finde es einfach unglaublich, wie Sie versuchen, die Mühen, die hier eine passionierte Lehrerin investiert, um anderen das Leben zu erleichtern, herunterzumachen. Natürlich gibt es auch viele sehr junge KollegInnen, die tolles Material im Internet zur Verfügung stellen, aber das heißt nicht, dass zwangsläufig andere Materialien veraltet sind. Vielmehr kann man kaum pauschal über gewisse Ansätze und Materialien urteilen, ohne sie auf die eigene Situation (Klasse, Unterrichtsstil, pers. Vorlieben) zu beziehen.
Klar, dass nicht jeder alles gut findet: Auch ich kann längst nicht alles gebrauchen, von dem was man hier findet. Aber anstatt zu meckern, sollte man dann einfach mit anderen Materialien von anderen netten Bloggern oder guten Verlagen ergänzen bzw. selbst Material erstellen. Dass man als Blogger/Bereitsteller von Material, die mit Herzblut erarbeitet wurden, gelobt werden möchte oder zumindest ein sachliches Feedback haben will, ist selbstverständlich. Denn natürlich ist es nur eine Freude, solch ein für andere hilfreiches Hobby auszuüben, wenn andere davon profitieren können.
Somit: Ein Glück, dass es gerade durch so viele Blogger eine Vielfalt an Materialien gibt, sodass man ganz nach individuellen Bedürfnissen zusammenstellen und kombinieren kann!
:D :)
13.10.2019-19:17
Angi
@Elf
Es tut mir unglaublich leid, dass Sie offensichtlich gezwungen werden, eine Internetseite besuchen zu müssen, die Ihnen offensichtlich nicht gefällt. Wie kann man sich sonst erklären, dass Sie hier posten und Ihren Unmut über diese Seite äußern?

13.10.2019-8:41
NameLivi
Danke für deine innovativen Ideen. :ok:
13.10.2019-7:50
Kommentare
David Zesing:
Bräuchte es für die Hausaufgaben meiner Tocht
...mehr
Jenny:
Hallo Susanne! Ich finde diese Mathestarter-S
...mehr
Theresa:
Hätte die Karte ln gerne für den Kindergarten
...mehr
Theresa:
Hätte die Karte ln gerne für den Kindergarten
...mehr
Theresa:
Ich finde diese Karten super. Diese kann man
...mehr
Theresa:
Ich finde diese Karten super. Diese kann man
...mehr
manuela hasler:
Freue mich auf die Unterlagen.LG
...mehr
Carmen Müller:
Danke für das wunderschöne material, ' ;)
...mehr
Simone Ehret:
Für unsere Klassenstunde "Soziales Lernen" wa
...mehr
Iris Kohler:
Liebe Susanne, ich würde das Material gerne i
...mehr
Statistik
Einträge ges.: 1917
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 22027
ø pro Eintrag: 11,5
Online seit dem: 21.07.2008
in Tagen: 4108







Der Partnershop für Montessori-Material und Freiarbeit




www.montessori-material.de

Besucher des Zaubereinmaleins können
diesen Gutschein einlösen:


Zauber1x1

(5 Euro Gutschein ab 50 Euro Warenwert)