Ausgewählter Beitrag

Leseportfolio: Das Monster vom blauen Planeten

Ich möchte meine leblosen Materialdateien wann immer es geht zum Leben erwecken. Aus diesem Grunde habe ich für interessierte User ein paar Fotos des Materials zum Leseportfolio online gestellt.




Wer daran Interesse hat kann dem Link folgen:

Fotostrecke Leseportfolio

Die Arbeit mit und am dem Portfolio kann dann ab nächster Woche in der Piratenklasse verfolgt werden!

Susanne Schäfer 11.09.2009, 15.40

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

10. von Tini

Hallo Susanne,
auch von mir ein großes Lob für dieses hervorragend differenzierte Material! Mir ist nur noch nicht ganz klar, wie ich am besten in die Unterrichtsreihe einsteige. Hast du das Buch gemeinsam mit den Kindern gelesen und dann auch direkt das ganze Buch? Oder haben die Kinder das Buch selbstständig in Kleingruppen bzw. alleine gelesen?
Ich würde diese Woche gerne mit dem Bilderbuch starten, da es direkt zum Sachunterrichtsthema "Die Planeten des Sonnesystems" passt. Also herzlichen Dank nochmal

LG Tini :)

vom 11.04.2011, 21.56
9. von Happy

Bin ja total begeistert von deinem Portfolio und möchte es nach den Ferien mit meinen Zweiern machen.
Hast du alle Stationen auf einmal aufgebaut?
Sind ja ganz schön viele und ich bin echt am Überlegen, ob ich so viel Platz habe.
Super tolles Material und ich freue mich darauf, es einsetzen zu dürfen!
LG Happy

vom 29.10.2009, 17.54
8. von Kieni

Wir haben in unserer Klasse das Portfolio umgesetzt. Es hat den Kindern unglaublih viel Spaß gemacht, mit dem schönen Material zu arbeiten. Es sind (teilweise) sehr beeindruckende Portfoliomappen entstanden. Vielen vielen Dank für dieses tolle Material!


vom 29.10.2009, 15.26
7. von Melanie

Hallo liebe Frau Schäfer!

Erstmal ein dickes Lob für Ihr tolles Material und damit meine ich nicht nur das Leseportfolio. Als Referendarin bin ich wirklich froh, über das vielfältige Angebot! Die Kinder meiner Deutschklasse haben wirklich viel Spaß mit Gobo und allem was dazu gehört!

Mir ist aufgefallen, dass sich im Leseportfolio bei der Lernwörterübung 4 der Fehlerteufel eingeschlichen hat. Die letzten zwei Wörter passen nicht in das Geheimschriftraster (rot, Raumschiff).

Herzliche Grüße, Melanie Kusmierz

vom 29.09.2009, 09.10
6. von Melosine

Liebe Suse,

das Material sieht super aus! Muss jedes Kind das Buch haben oder genügt ein Exemplar? Hast du es schon mit deiner 2. Klasse gelesen?
Wieder einmal vielen Dank für die tollen Anregungen und Materialien!

LG#Melo

vom 15.09.2009, 06.52
Antwort von Susanne Schäfer:

Hallo Melo,
wir haben es gemeinsam gelesen und in der Klasse stehen nun neun Bücher für die Arbeit im und am und mit dem Portfolio zur Verfügung.
Das Buch ist ja nicht gerade günstig, so dass ich denke, es für jedes Kind anzuschaffen wäre ein wenig zu teuer.
Die Bilder in der Piratenklasse folgen.
Heute bin ich allerdings erst mal in Fortbildungszwecken unterwegs, das muss also bis morgen warten.

Liebe Grüße
Susanne

5. von Jutta Schwiegelshon

Wie immer Wahnsinn! Mit Spannung habe ich auf die Fotos gewartet und bin nicht enttäuscht worden :D ! Schon jetzt freue ich mich auf meine Vorbereitungen. Hast du das wirklich jetzt schon in deiner gerade mal Anfang 2. Klassen gemacht? Oder habe ich mich verrechnet? Die Idee mit den farbigen Sichthüllen finde ich auch toll, die Prospektständer habe ich schon bestellt. Vielleicht noch ein kleiner Tipp: Bei der Arbeitsmittelwerkstatt Torsten Schmidt gibt es Hängetaschen, die man an die Tafel hängen kann. Ich habe mir 5 Stück gekauft und klebe selbstklebende Taschen in DIN A5 darauf, so kann man sie flexibel einsetzen und es ist platzsparender als die vielen Ablagekörbe. In der Praxis habe ich sie allerdings noch nicht erprobt...
Liebe Grüße

Jutta

vom 12.09.2009, 20.50
4. von gemma

Vielen Dank für die vielen Foto- Impressionen! Ich liebe es auch in andere Klassenzimmer zu sehen, denn ie Klassenzimmergestaltung ist mein absolutes Steckenpferd. Die Idee mit den farbigen Sichthüllen ist grandios! Ich hatte immer alles farbig kopiert, so ist der Aufwand wieder ein kleines bisschen geringer! Danke!
Was ist denn das Material am Fensterbrett? Und worin steht es?
Liebe Grüße, gemmma

vom 12.09.2009, 13.02
3. von Anja

Liebe Susanne,
das sieht echt fantastisch aus. Man bekommt wirklich Lust aufs Loslegen ...
Eine Frage, du schriebst damals "Das Material ist noch nicht vollständig. Es fehlen noch eine Lückentextkartei, einige Elternbriefe und ein paar weitere Kleinigkeiten, die aber in den nächsten Tagen nachträglich online gehen werden". Hast du es jetzt doch so belassen oder kam noch etwas hinzu?
Danke für deine Antwort
LG

vom 11.09.2009, 17.47
Antwort von Susanne Schäfer:

Die Elternbriefe stelle ich nicht ein, da meine Briefe zu lerngruppenspezifisch sind und so nicht für alle nutzbar.
Die Lückentextkartei steht auf meiner Liste mit Dringlichkeiten.

2. von bexxi

Hallo Susanne,
wenn man sich das ganze Material jetzt auch noch fertig gemacht in deiner Klasse anschaut bekommt man ja noch mehr Lust, "Das Monster vom blauen Planeten" zu machen... Aber mit einer 1/2 ist es wohl leider noch ein bisschen zu früh dafür...
Euch aber jetzt schon viel Spaß mit dem Buch, meine "Eulen" dürfen noch ein wenig drauf warten...
Liebe Grüße und ein schönes, erholsames Wochenende,
bexxi

vom 11.09.2009, 16.28
1. von alex

Hallo Susanne,
vielen Dank für die Impressionen.
besonders gut hat mir die Kennzeichnung der Differenzierung ( bunte Umschläge + Anzahl der Planeten)gefallen. Diese blauen Ständer für die Blätter sind auch klasse. Wie heißen die Teile denn genaubzw. Bekommt man die im Schreibwarenhandel einfach so?

Ich wünsche dir und deiner Klasse viel Spaß an dem Buch!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
Alex


vom 11.09.2009, 16.21
Antwort von Susanne Schäfer:

Das sind Tischdispenser und ich habe sie günstig bei www.pressel.com erstanden:





Shoutbox

Captcha Abfrage



Kristine
Liebe Susanne,
ich habe mir irgendwann mal ein Koalabild für meine Klasse gewünscht und heute sehe ich: Es gibt sie: die Koalaklasse!!!! Ich werde wahrscheinlich nächstes Jahr eine 1. Klasse bekommen und zum Glück haben die Kolleginnen dieses Jahr andere Tiere gewählt! Ich freue mich so! Danke für das Material!!!! Liebe Grüße :ok: :D
7.7.2019-20:43
andrea
Hallo, kann mir jemand weiterhelfen? Ich bin auf der Suche nach einer Materialliste? Gab es das nicht mal als Erinnerung zur Kontrolle? LG
7.7.2019-11:57
Lisa
Hallo,
vielen Dank für das tolle Material. Ich bin seit Jahren super begeistert und finde immer wieder neue tolle Dinge für meinen Unterricht. In diesem Schuljahr habe ich mich für eine Affenklasse entschieden. Dazu gibt es bereits viele tolle Materialien. Meine Frage nun, gibt es dafür auch den ersten Steckbrief zum Schulanfang? Liebe Grüße
4.7.2019-14:07
Daniel
Hallo,
super Materialien, aber bei uns ist die Grundschrift leider mittlerweile verboten. Kannst du die Materialien auch in einer anderen Schriftart anbieten?
4.7.2019-9:31
Susanne Leidner
Danke für das tolle Material! Wenn ich einen Wunsch frei hätte: Dackelschilder! Ich führe nämlich einen Rauhaardackel als Schulhund. Ich hätte sooo gerne eine Dackelklasse...
18.6.2019-20:48
bruh
:) :) :) :( :D ;) :cool: :ok: ;) :( :( ;) :ok: :cool: :( :) bruh
17.6.2019-15:44
Matze
Liebe Susanne,
auch von mir ein herzliches Dankeschön für Dein tolles Material bzw. tolle Ideen zum Weiterentwickeln, Abwandeln... :) :ok:
Ich kann mich nur anschließen: Es bleibt jedem selbst überlassen, angebotenes Material zu nutzen, egal von welchem Anbieter/Blog.
Liebe Steffi: Vielleicht einfach mal selber hinsetzen und kreativ werden? Jeder, der schon Material individuell für seine Schüler erstellt hat weiß, wie schnell die Stunden da vergehen.
11.6.2019-20:51
Name Steffi
Text Geschriebenes sagt weit mehr über den Schreiber aus als über den Angesprochenen.
**** Habe gerade mal wieder einiges schönes für meinen Unterricht gefunden - Danke dafür Susanne. :)
11.6.2019-15:44
Alexandra
Liebe Susanne,
vielen Dank für all deine tollen Materialien, die du uns zur Verfügung stellst. Auch nach vielen Jahren bin ich immer noch gerne hier und die Kinder lieben es, mit deinen schönen Materialien zu arbeiten. Danke, dass es dich und diese Seite immer noch gibt und du dich nicht von bösartigen Kommentaren demotivieren lässt.

Und an alle anderen Menschen hier, die anscheinend ein Problem haben: Wenn euch das Material nicht gefällt, dann bleibt bitte auf Instagram und Lehrermarktplatz, aber solche respektlosen Kommentare sind einfach nur unnötig.
11.6.2019-12:18
Sabine
Liebe Susanne,
danke für die Bewegungsplakate. Eins davon wird sicherlich in meiner baldigen Eins Einzug finden ;) . Auch die Ausmalbilder finde ich toll. Danke. Sie eignen sich auch gut als Schreibanlass. Vielen Dank! :)
10.6.2019-10:26
Kommentare
Daniela:
Das ist ein wundervolles Material! Ich würde
...mehr
Annika Lurz:
Liebe Susanne, ich freue mich immer über so t
...mehr
Julia Pfanner:
Vielen Dank!
...mehr
Binchen:
Hallo, erstmal tolles Material. Danke für die
...mehr
Sigrid Wolff:
Wie kann ich diesen Legekreis erhalten?
...mehr
Petra Pulina:
Die Arbeitsblätter sehen super aus.Ich finde
...mehr
Martina Weber:
Hallo, ich bin Erlebnisbäuerin und hätte dies
...mehr
Frau Horn:
Hallo, Frau Schäfer! Ich starte in wenigen Wo
...mehr
Elisabeth Hens:
Ich möchte Intern-User werden und das Materia
...mehr
Sabine:
Hallo, ich bin Kindergartenpädagogik und würd
...mehr
Statistik
Einträge ges.: 1911
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 21294
ø pro Eintrag: 11,1
Online seit dem: 21.07.2008
in Tagen: 4014







Der Partnershop für Montessori-Material und Freiarbeit




www.montessori-material.de

Besucher des Zaubereinmaleins können
diesen Gutschein einlösen:


Zauber1x1

(5 Euro Gutschein ab 50 Euro Warenwert)