Ausgewählter Beitrag

Neugierig machen auf.....

In der nächsten Zeit wird kaum neues Material online gehen, da ich - gemeinsam mit Herrn Krahl und Frau Wulf - an einem größeren Projekt arbeite.

Dieses Projekt macht mir einen Riesenspaß und ich möchte mit diesem Bild von Frau Wulf und Herrn Krahl die Neugier aller Zaubereinmaleins Besucher ein klein wenig anheizen:




Susanne Schäfer 28.09.2010, 15.56

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

21. von Tinchen

Ui sieht das toll aus!!! Ich bin schon soooooo gespannt und hoffe es dauert nicht mehr zuuuuu lange!!! :) :)

vom 01.10.2010, 09.23
20. von Carla78

Eine tolle Zeichnung!

Also ich bin auch sehr sehr neugierig!!!

Ich hätte auch erst auf ein Computer-Lern-Programm getippt - bei der toller Grafik. Da das aber ganz kalt ist, tippe ich auf eine kreative Hexen-/Zauberer-Schreib-Werkstatt mit Zaubersprüchen, seltsamen "Rezepten", Geschichten,...

Aber in spätestens 30 Tagen werden wir es ja wissen... ;)

vom 30.09.2010, 18.06
19. von Carina

Endlich fängt die Herbstzeit an, der Sommer ist vorbei - es beginnt die Zeit der Hexen und der Spukerei - auch auf Zaubereinmaleins! Megasuper! Ich freue mich riesig darauf! Dein Material wird den nebeligen Herbst aufhellen!! Willkommen Gruselwerkstatt! :)

vom 29.09.2010, 22.07
18. von Sonnenschein

Ui, kanns nicht mehr erwarten... Hoffentlich auch für Klasse 2 zu gebrauchen... Meine Kids und ich lieben gruselige Sachen! :ok:

vom 29.09.2010, 20.26
17. von Sylvia

Liebe Susanne,
ich tippe mal das das eine Art Gruselsprachwerkstatt wird, denn auf einer Flasche las ich Wörterschleim, rechts oben meine ich das Wort Sprachgelee zu lesen und links glaube ich Fliegenschrift entziffern zu können. Entwickelst du etwa Gruselgeheimschriftwörter und ähnliches. Mensch ich freue mich immer so über und auf deine tollen Ideen!
Vielen lieben Dank schon im voraus sagt dir und deinen Künstlern Sylvia :ok:

vom 29.09.2010, 18.19
16. von Simone

...hmmm...vielleicht ne Werkstatt zu Halloween...? Geschichten schreiben....erzählen...dichten, vielleicht experimentieren...das würde ja irgendwie alles zu dem BIld passen...

Bin sehr gespannt :-)

Auch ich würde mich (wenn du es bei all dem Trubel schaffst :-)abgesehen davon auch riesig freuen, wenn die Winterwichtel-Werkstatt wieder eingestellt würde...da liebäugel ich schon länger mit :-)

Freue mich aber natürlich auch über Halloweenmaterial...oder was da Schönes kommen wird :-)

vom 29.09.2010, 16.35
15. von Biene

Ui, ich bin ja auch schon neugierig.
Allerdings vermute ich, dass ich es als Halloween-"Gegner" - Reformationstag und Martinssingen kennt ja kaum noch einer bei all dem importierten Ami-Halloween-Zeug - wohl eher nicht einsetzen wollen werde...
Oder ist es auch losgekoppelt von Halloween als "Gruselthema" nutzbar. Dann wäre auch ich dabei ;)

Sag mal, gibst du uns nen Tipp?
Deutsch, Mathe oder SU? - oder etwas alles??


vom 29.09.2010, 16.27
Antwort von Susanne Schäfer:

Gruselig: ja
Halloween: kann, muss aber nicht sein
Fächerübergreifend ist es in diesem Falle eher nicht.
Dafür aber vielseitig einsetzbar.
:-)

14. von Heidi

Sieht aus wie ein Computerspiel. :D

vom 29.09.2010, 15.40
Antwort von Susanne Schäfer:

Nö.
Kalt.
Ganz kalt.
:-)

13. von KaMe

Schaut mir eher wie ein PC Spiel aus...*neugierigguck*

vom 29.09.2010, 12.29
12. von

Bin auch schon ganz gespannt. Ich glaube jetzt schon, dass es meine Schüler super finden werden.
Ich würde mich aber auch sehr freuen, wenn die Winter-Wichtel-Werkstatt wieder einstellen könntest. Die sieht nämlich auch so toll aus! :)

vom 28.09.2010, 21.58
11. von

Bin auch schon ganz gespannt. Ich glaube jetzt schon, dass es meine Schüler super finden werden.
Ich würde mich aber auch sehr freuen, wenn die Winter-Wichtel-Werkstatt wieder einstellen könntest. Die sieht nämlich auch so toll aus! :)

vom 28.09.2010, 20.18
10. von kaeferchen

Ich bin auch schon sooooooo neugierig. Das ist schon mal ein toller Schreibanlass für meine Süßen....
Hoffentlich schaffst du es trotz des zeitaufwändigen Projekts noch die Winter-Wichtel-Werkstatt wieder einzustellen *liebguck* Die hessischen Herbstferien nahen.

vom 28.09.2010, 19.43
9. von nicole

es gibt da ein kleines problem...
ich frage mich, wie ich das bloss aushalten soll, dass in der nächsten zei nichts freigeschaltet wird...
und dann sooooooooooooo ein tolles bild ;)

mensch, ich bin doch so ungeduldig und gespannt und so... :D :ok:

vom 28.09.2010, 19.34
8. von cubanita

Na mensch, Suse, das sieht ja aber so aus, als ob wir noch vor Halloween erlöst werden ... :D
Bin sehr gespannt

vom 28.09.2010, 19.29
Antwort von Susanne Schäfer:

Jaaaaaa, so soll es sein.
:-)

7. von MagicMoment

Sieht aus wie ein Wimmelsuchbild ;)

*bin gespannt*

LG MM

vom 28.09.2010, 19.20
6. von incognita

Ohlala, da möchte man doch gleich loslegen ;) Tolles Bild ! ich bin seeehr neugierig (geworden) :D

vom 28.09.2010, 18.12
5. von Manuela

Augenschleim und Rattenschwanz,
Knochenhugo, komm und tanz,
Hexenhaar und Spinnenbein,
was mag das für ein Geheimnis sein??
Im Kessel brodelt "es" schon heiß,
ich bin gespannt, weil ich's nicht weiß!
:ok:

vom 28.09.2010, 18.07
Antwort von Susanne Schäfer:

Wow!
Da gehe ich mit meiner Idee anscheinend ja in die richtige Richtung!!!

4. von Petra

Ich liebe alles was mit Hexen, Halloween etc. zu tun hat. Wenn ich mir das Bild ansehe, hoffe ich, dass ich meine Geduld im Zaum halten kann... :)

vom 28.09.2010, 17.59
3. von kikikat

Das Bild seht sehr vielversprechend aus!
Wir haben gerade viel spekuliert... und viele Festtagsgerichte fantasiert.


vom 28.09.2010, 17.56
2. von Verena

das sieht ja wieder klasse aus :) bin auch schon ganz gespannt auf das neue material!


vom 28.09.2010, 17.38
Antwort von Susanne Schäfer:

Das freut mich sehr!
1. von poeia

Also bei mir hat es gewirkt. Ich bin schon sehr gespannt! ;)

vom 28.09.2010, 17.23


Shoutbox

Captcha Abfrage



Larysa Pustovoy
Hallo,
ich würde mich auch sehr über einen Download-Link "Vögel im Winter" freuen. Danke :ok:
23.1.2020-19:04
Steffi
Liebe Susanne,
ich suche das Heft "Mein Heft von den Monaten". Ich finde es nicht zum Downloaden...
Vielleicht kann jemand weiterhelfen.
Vielen lieben Dank
Steffi
9.1.2020-16:55
NamAnnegrete
Liebe Susanne,

zu deinem Material "Monster vom blauen Planeten" habe ich eine Frage.

Hatte bei dir jedes Kind das Buch oder hast du dieses an den einzelnen Stationen zur Verfügung gestellt.

Ich danke dir für das sehr schöne Material und wünsche dir auch für 2020 alles erdenklich Gute.

Liebe Grüße

Annegret

:) :)
6.1.2020-16:28
Katrin
Vielen Dank für die tollen Materialien! :)

5.1.2020-14:01
Tanja
Hallo Susanne,
herzlichen Dank für alle Energie, die du hier reinsteckst. Eine Frage/Anregung hätte ich noch: Sieht man im Shop irgendwo, was nur im Shop verfügbar ist, also intern nicht hochgeladen wird? Falls nein, dann würde ich mir das sehr wünschen, denn ich würde mir gerne die entsprechenden Sachen dann erwerben.
Herzlichen Dank.
Grüße Tanja
4.1.2020-0:12
Willy
Das neue Jahr hat begonnen, ich hoffe, Susanne ist auch gut gerutscht, und möchte auch nochmal für das schöne Material z.B. den Knobelkalender danken.
@Julia: Vielleicht kann ich dir helfen. Das Faultier ist ja schon ein sehr seltenes Klassentier, so dass mir dazu auch noch nie Material über den Weg gelaufen ist. (Ich finde auch persönlich Klassentiere mit positiver Konnotation besser - aber das ist nur meine Meinung
;) ;)
Zu deiner Frage: Gute Bilder finden sich oft auf mycutegraphics. Die Bilder kann man kostenfrei zum Erstellen von eigenem Material nutzen. Fotoquelle kann z.B. pixabay, ebenfalls kostenlos, sein.
Ansonsten schau auch mal bei LMP bei lehrerlie, vllt hat die ja was bei ihren Zeichnungen dabei, vielleicht erstellt sie sogar neue mit Faultieren, wenn du mal nett nachfragst ;)
Ansonsten: Beim nächsten Durchgang vielleicht ein gängigeres Klassentier wählen. Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
1.1.2020-21:28
Julia
Erst einmal möchte ich mich am Ende des Jahres 2019 bei Ihnen bedanken. Nicht nur ich sondern auch meine SchülerInnen freuen sich immer über Ihre liebevoll gestalteten Materialien. Es ist mir eine enorme Hilfe. Vielen herzlichen Dank dafür.
Meine SchülerInnen fragen immer, wann es Materialien mit Faultieren gibt. Wir sind tatsächlich die Faultierklasse. Leider gibt es dafür keine Klassenregeln und Co. Ich würde es ja selber entwerfen, aber ich weiß nicht, wie man Bilder erstellen kann. Könnten Sie mir da etwas empfehlen? Ich wünsche einen guten Start ins neue Jahr.
30.12.2019-15:41
Steffi
Ich habe schon oft deine schönen Materialien genutzt. Du erleichterst mir immer wieder die Arbeit und verschönerst meinen Schülern den Unterricht - danke dafür!
8.12.2019-19:27
Claudia
Ich finde deine Sachen toll und ich habe mit bestürzung gelesen , welche kritischen und beleidigenden Äußerungen du erhältst. Bitte lass dich davon nicht beeinflussen, entmutigen oder herunterziehen. Deine materialien sind so schön und hilfreich und du hast so viele gute Ideen. DANKE!
Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit. :)
3.12.2019-23:37
Lea
Sooooo tolle Sachen! Danke für Ihre Mühe und Aufwand!
29.11.2019-16:37
Kommentare
Sarah Theres Unger:
Liebe Susanne!Ich würde in der kommenden Woc
...mehr
Alexa :
Hallo Frau Schäfer,das sind großartige Pikt
...mehr
Larysa Pustovoytovska:
Hallo,ich würde mich auch sehr über einen D
...mehr
laura Romero:
Hallo , ich bin Erzieherin in eine Deutschfra
...mehr
Rina:
Ist dieses Material noch verfügbar? Ich kann
...mehr
Claudia Eder:
Hallo!Wo finde ich denn dieses tolle Material
...mehr
Margrit Leisibach:
Hallowäre sehr erfreut die Materialen zu bek
...mehr
Aylin :
Liebe Frau Schäfer,sehr gerne würde ich Ihr
...mehr
ufi:
ich würde gern diese einfachen Bildfolgen in
...mehr
Katharina:
hallo,ich finde deine Arbeitsblätter super,
...mehr
Statistik
Einträge ges.: 1935
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 22706
ø pro Eintrag: 11,7
Online seit dem: 21.07.2008
in Tagen: 4204







Der Partnershop für Montessori-Material und Freiarbeit




www.montessori-material.de

Besucher des Zaubereinmaleins können
diesen Gutschein einlösen:


Zauber1x1

(5 Euro Gutschein ab 50 Euro Warenwert)