Ausgewählter Beitrag

Kleine Grußkärtchen

Heute entspanne ich und zwar beim Erstellen kleiner Grußkärtchen, gerne auch nach Euren Wünschen und Anregungen, sofern ich die nötigen Illustrationen zur Hand habe.

Das Format wäre so wie bei diesen Kärtchen hier, Motive, Zielgruppe (Eltern, Kinder, Kollegen.....) und Texte kann ich nach Euren Vorstellungen einfügen, so lange ich Lust und Laune habe. 

Ich stelle alle heutigen Kärtchen direkt intern ein: "Schulalltag" - dort "Grußkärtchen 2018".

Diese Kärtchen hier sind eher für Kolleginnen und Kollegen:










Susanne Schäfer 10.06.2018, 11.38

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

8. von Steffie

Ach herje, sind die süß!!!
Ganz herzlichen Dank dafür!
Steffie

vom 06.07.2018, 14.58
7. von Kristina

Vielen Dank für die tollen Karten! Wir haben sie laminiert und gestern zum Start in die Sommerferien in Niedersachsen an die Kollegen verteilt. Alle haben sich sehr gefreut! Danke 🌹


vom 28.06.2018, 08.39
6. von Vanessa

Liebe Frau Schäfer,

vielen Dank für die Kollegenkärtchen. Da ich nicht mit allen per Du bin, würde ich mich freuen, wenn es auch noch welche in der Sie-Form gäbe. Dankeschön.
Genießen Sie das Wochenende!

vom 16.06.2018, 19.33
Antwort von Susanne Schäfer:

Es ist eine "Sie"-Form intern zu finden.
5. von Tanja

Das Design der Grußkärtchen gefällt mir sehr!

Schade finde ich, dass das Schuljahr als "lang", "anstrengend" etc. bezeichnet wird. Warum so negativ?
Es ist klasse, dass jedes Kind zur Schule gehen kann und die Lehrer wirklich viel dafür tun, dass die Kinder gut ausgebildet und gefördert werden. Ja, Schule ist der JOB der KInder, und oft ist das Arbeiten einfach anstrengend. Das ist aber auch gut so!

"Du hast fleißig gearbeitet und viel geleistet - jetzt ist Zeit zum Ausruhen" - wäre das nicht eine bessere Alternative?

Schule (bzw Lehrkräfte) hat(haben) sowieso in der Gesellschaft nicht den hohen Stellenwert, den sie verdient/en, deshalb finde ich es nicht klug, dies durch solche Rückmeldungen zu forcieren... ;)

vom 15.06.2018, 06.17
Antwort von Susanne Schäfer:

Lustig, die Kärtchen bekommen die Kolleginnen und Kollegen und ich kann sehr glaubhaft versichern, dass hier das Schuljahr
lang und anstrengend war.
:-)

4. von Katja

Genau! Ferien sind zur Erholung da! Für die Kinder!!!! Ich finde es schön, dass du das hier so betonst, vor allem das: vergiss die Schule einfach einmal ein Weile...
Und an dieser Stelle bekenne ich: Ich finde Ferien-Übungshefte schlimm! Meine Tochter hatte einmal ein solches und hat am Anfang der Ferien auch ab und an mal von sich aus was darin gemacht, aber als sie es dann vergessen hat, weil der Sommer so viel anderes Schönes und Aufregendes bereithielt, fand ich das sehr gesund und habe sie auch tunlichst nicht daran erinnert!
Liebe Grüße
Katja

vom 11.06.2018, 19.31
3. von Christina

Eine schöne Idee!
Dankeschön!

vom 10.06.2018, 22.25
2. von Marianne

Vielen Dank!
Ich könnte Kärtchen in der "Sie-Form brauchen.

Schönen Sonntag!

vom 10.06.2018, 15.43
1. von Verena

Die Karten sind ja zauberhaft.
Ich würde mich über Kärtchen zum Abschied unserer Viertklässler freuen. Zu unserem Motto würde ein Schiffchen passen.

Herzlichen Dank für Deine Mühe ☺️


vom 10.06.2018, 13.04


Shoutbox

Captcha Abfrage



Birgit
Wo finde ich das Poster/ Merkkarte zum Abstand halten zwischen Wörtern?
HG
15.10.2018-10:18
Susanne
@Sophia: Datei speichern, mit der neuesten Version des acrobat readers öffnen - so wie intern beschrieben. :)
14.10.2018-14:32
Sophia
Hallo! Woran kann es liegen, dass sich das Material in schlechter Qualität offnet, d. h. die Bildkarten sind mit weißen Streifen durchzogen... Vielen Dank!

14.10.2018-14:19
Katharina
@Kathrin
Die Vorgänger-Nachfolger-Pinguine sind nicht aus dem Zaubereinmaleins! Wenn ich mich richtig erinnere dann stammen sie aus dem Blog "Materialwiese"! (Versuche es doch mal über die Suche bei grundscholblogs.de, vielleicht hilft das!?)

6.10.2018-12:31
Kathrin
Guten Abend! Ic bin auf der Suche nach den Vorgänger-Nachfolger-Pinguinen, die eine Kollegin hier gefunden hat. Ich habe viele tolle Sachen entdeckt, nur die Pinguine leider nicht. Kann mir jmd. weiterhelfen? Vielen Dank!

3.10.2018-20:16
Verena
einer liest beide texte und markiert die unterschiede ;)
2.10.2018-23:22
NameAnna
Kann mir einer erklären wie man mit Zwillingstexten arbeitet? Liest der Schüler beide oder soll das mit einem Partner gemacht werden? Danke! Liebe Grüße
26.9.2018-16:48
Ellen
@Sonja,
schau einfach mal unter DEUTSCH. Keine Verlinkung nutzen, sondern einfach herunterscrollen, dort findest du die Pommes-Wörter. :)
26.9.2018-6:50
Sonja
Hallo,
wo finde ich wohl die Pommes-Wörter (2013) finde?
25.9.2018-23:03
Katja
Liebe Susanne! Vielen Dank für die vielen tollen Materialien. Nun ist es der Herbstlegekreis, der mir ausgesprochen gut gefällt und demnächst im Unterricht Verwendung findet. Liebe Grüße Katja
25.9.2018-16:23
Kommentare
Annika Noé :
HalloIch würde mich sehr über die Vorlage der
...mehr
Simona Hrubá:
Ich möchte das Material gerne in der Schule
...mehr
Sandra Fogowitz:
Bitte schick mir den Download
...mehr
Sandra Fogowitz:
Wäre mir sehr geholfen damit
...mehr
Julia:
Liebe Susanne,das "Wer ist wer?" - Heftchen g
...mehr
Thalemann Pia:
Ich bräuchte die Faltblätter für Die vorschul
...mehr
Angelika Wörndl:
Das Material sieht sehr schön aus! Da ich für
...mehr
cathi:
Auch hier bin ich irgendwie zu doofden weg zu
...mehr
supre aber ich kann sienicht runter laden:
super aber ich kan sie nicht laden
...mehr
Tanja Maschewski:
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir die
...mehr
Statistik
Einträge ges.: 1849
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 19841
ø pro Eintrag: 10,7
Online seit dem: 21.07.2008
in Tagen: 3744







Der Partnershop für Montessori-Material und Freiarbeit




www.montessori-material.de

Besucher des Zaubereinmaleins können
diesen Gutschein einlösen:


Zauber1x1

(5 Euro Gutschein ab 50 Euro Warenwert)