Herbstpause

Hier in NRW haben die Herbstferien begonnen und das Zaubereinmaleins verabschiedet sich in eine zweiwöchige Herbstpause.

Selbstverständlich schaltet Frau Scharpenberg auch weiterhin so schnell wie immer neue Nutzer frei und die Paypalzahler werden auch weiterhin automatisch und prompt freigeschaltet.
E-Mails werden von mir jedoch in den nächsten beiden Wochen nicht beantwortet und neues Material kommt höchstwahrscheinlich auch erst im November wieder hinzu.

Bei Fragen und Problemen bezüglich der Freischaltung und des Logins wenden Sie sich bitte an Frau Scharpenberg: zauber1x1@gmail.com

Ich möchte mich ganz herzlich bei allen Nutzern des Zaubereinmaleins bedanken und freue mich auf den November, wenn es mit vielen Ideen hier weitergehen wird!

Ich würde mich freuen, wenn die unermüdlichen Telefonanrufer mir meine zweiwöchige Pause gönnen würden und das Telefon still bleiben würde.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Susanne Schäfer 19.10.2013, 08.00| (16/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: nur im Shop

Sprichwörter und Redensarten

Steffi Lehmann hat hier eine ganze Reihe von bekannten Sprichwörtern und Redenswendungen zusammengestellt und auf farbigen Streifen notiert.
Die passenden Erklärungen der Sprichwörter können nun von den Kindern zugeordnet werden:

Susanne Schäfer 19.10.2013, 07.54| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Unterrichtsmaterial kostenlos

Mein Eulenblick - individuelle Ziele

Auf einer Fortbildungsveranstaltung lernte ich neulich u.a. das magische Auge der Achtenbeck-Schule kennen.
Mir gefiel die Idee sehr gut und ich habe überlegt, wie ich sie passend für meine Lerngruppe modifizieren kann.
Ich wollte nicht unbedingt ein Ziel der Woche daraus machen, sondern eher kleine Augenmerke, die die Kinder an bestimmte Ziele erinnern sollen - ohne zeitlich Befristung.

Außerdem sollte die Idee einen ansprechenden und nachvollziehbaren Namen bekommen und so habe ich die kleinen Schildchen nun einfach "Meine Eulenblicke" genannt, also etwas, auf das ich ganz besonders achten und schauen möchte....








Natürlich lässt sich daraus ein komplexes System der positiven Verstärkung erstellen, aber für meine Lerngruppe reichen kleine Erinnerungskärtchen, auf den Tisch geklebt, die das Augenmerk, eben den Eulenblick, gezielt auf bestimmte Ziele lenken soll.

Im besten Fall notieren die Kinder ihren "Eulenblick" natürlich eigenständig. Es liegt aus diesem Grunde eine Blankoversion vor und eine Version mit den für meine Lerngruppe relevanten Eulenblicken, gemeinsam mit den Kindern formuliert.

Das Material ist intern bei den Neuigkeiten zu finden und später unter "Schulalltag".
Vielleicht kann der ein oder andere die "Eulenblicke" ja brauchen.

Die Grafiken stammen diesmal von hier.

Susanne Schäfer 13.10.2013, 17.51| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

Bildfolge Konstantin der Kürbisschnitzer




Einfache Bildfolge mit Konstantin. Die Bilder stammen, wie alle Konstantin Bilder, von Herrn Krahl.
Die Bildfolge ist intern bei den Neuigkeiten zu finden und später auch in der Rubrik "Konstantin".

Susanne Schäfer 13.10.2013, 08.47| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Halloween Lesekarten zur Raumlage

14 kleine Lesekärtchen zur Schulung der Wahrnehmung. Hierbei müssen sich die Kinder auf den Karten orientieren und schauen, in welchem Bereich welches Bild zu finden ist:




Bei doppelseitigem Ausdruck steht eine Selbstkontrolle auf der Rückseite der Karten.
Das Bildmaterial stammt von scrappingdoodles.com.
Intern ist das Material bei den Neuigkeiten zu finden. Später in der Rubrik "Wahrnehmung".

Susanne Schäfer 28.09.2013, 19.08| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Kopfrechnen-Lesespiel bis 100

Lesespiele stellen für viele Kinder eine echte Herausforderung dar. Lesekopfrechenspiele steigern dies noch....
Die Kinder müssen durchweg konzentriert sein und neben dem Lesen wird auch das Kopfrechnen und die Aufmerksamkeit geschult.
Dieses Spiel wurde im Zahlenraum bis 100 konzipiert und bedient sich der Addition und Subtraktion.



Gleich intern bei den Neuigkeiten zu finden. Ich sortiere es später unter "Mathematik", "Zahlenraum bis 100" ein.

Susanne Schäfer 08.09.2013, 18.14| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Und noch einmal......

Die Materialien, die neulich noch auf der Startseite zu finden waren, verschwinden nicht einfach, sondern bleiben dauerhaft online.
Bitte einfach auf die Rubrik "Unterrichtsmaterial" klicken oder die Suchfunktion nutzen.

Ich muss die Sachen archivieren, weil die Startseite sonst einfach zu lang wird und ewig lange lädt.

Man findet aber auch alles über die Suchfunktion wieder.
:-)

Die Materialien des internen Bereichs sind bei den Neuigkeiten ja chronologisch aufgelistet.

An dieser Stelle noch einmal ganz ausdrücklich:

Ich maile keine Materialien!

Die diesbezüglichen Anfragen in den Kommentaren und E-Mails nehmen täglich zu.
Auch wenn ich mittlerweile den Eindruck habe, mich möchte da jemand veräppeln, scheint es doch eher so zu sein, dass die meisten Fragenden über Google hierher finden und sich einfach nicht die Mühe machen, sich einzulesen oder die entsprechenden Rubriken zu lesen, sondern rasch eine Bitte um Zusendung mailen oder in den Kommentar schreiben.

Es gibt im Zaubereinmaleins keinen Materialmailsupport.
Anfragen dieser Art beantworte ich ab sofort auch nicht mehr, da mir dazu (selbst in den Ferien) die Zeit fehlt.

Für das Zaubereinmaleins, wenn man es kennenlernen möchte, muss man sich schonmal zehn  Minuten Zeit nehmen und ein bisschen was lesen......

So schwierig ist das gar nicht.
;-)




Susanne Schäfer 16.08.2013, 05.51| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: nur im Shop

Zurechtfinden im Zaubereinmaleins

Da ich momentan relativ häufig neues Material einstelle, wird die Startseite díeses Blogs immer länger und unübersichtlicher. Das bedeutet, sie lädt auch sehr lange.
Aus diesem Grunde schiebe ich viele Beiträge schnell in das Archiv.
Insbesondere die frei zugänglichen Materialien verschiebe ich recht rasch.
Das bedeutet nicht, dass das Material nicht mehr online ist.
Man findet es sehr schnell wieder, wenn man auf die Rubrik Unterrichtsmaterial klickt.

In dieser Rubrik befindet sich das kostenlos zugängliche Material.

Material aus dem internen Bereich ist ja intern chronologisch bei den Neuigkeiten zu finden. Auch, wenn es hier auf der Startseite des Blogs nicht mehr sichtbar ist.

Meistens schreibe ich im Blog nun auch explizit dazu, in welche interne Rubrik ich das Material einsortiere.

Man kann sowohl intern, als auch hier im Blog die Suchfunktion nutzen und kommt dann auch zu dem gesuchten Material.

Neuigkeiten gebe ich generell über Facebook bekannt. Meines Wissens nach müsste man die Zaubereinmaleins Facebookseite auch ohne Facebook Account einsehen können.

Wer noch keinen internen Zugang hat, aber gerne einen hätte, der kann hier nachlesen, wie das vonstatten geht!

Fragen bezüglich der Freischaltungen beantwortet Frau Scharpenberg unter:
zauber1x1@gmail.com

Es klingt alles komplizierter, als es ist.
:-)

Viel Spaß im Zaubereinmaleins!

Susanne Schäfer 10.08.2013, 08.40| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:



Shoutbox

Captcha Abfrage



Angi
Frohe Ostern liebe Frau Schäfer!

Eine erholsame Ferienzeit zusammen mit Ihren Lieben! :)
20.4.2019-21:38
Anke
Eine Maus wiegt um die 20g, das ist schon so korrekt im Logical! :ok: :D
30.3.2019-22:10
Doris Neumann
Liebe Fr. Schäfer,
tolles Material! Ein kleiner Fehler bei Logical Tiere und ihr Gewicht: Maus muss 230 g und nicht 23 g haben. Vielleicht ausbessern?
LG und danke,
D. Neumann
30.3.2019-11:29
Aleks
Liebe Frau Schäfer,
eben habe ich zum ersten Mal in den Shop geschaut und bin begeistert, was sie da aufgebaut haben! Die Preise sind wirklich absolut fair und die Sparpakete eine super Idee. DANKE für die kreativen Ideen und die ganze Mühe, die in Ihrer Arbeit steckt. Ich schaue immer wieder gerne beim zaubereinmaleins vorbei :D
*Ganz liebe Grüße aus Oberbayern*
28.3.2019-9:10
Sonia
Hallo, finde das Monstermitmachbuch super. Wie bekomme ich es als PDFAnlage.
VG
25.3.2019-22:50
Idschi
Entschuldige...
jetzt habe ich es doch gefunden :D
Vielen Dank für das Material :ok: :ok: :ok:
25.3.2019-21:45
Idschi
Hallo Susanne,
ich finde die Fortetzung des 4Tage-Lesetrainings toll!
Wo finde ich denn Teil I? Den habe ich leider noch nicht finden können.
Vielen Dank!
LG
25.3.2019-21:40
DV
Liebe Susanne,
Ihren Humor und Ihre guten Nerven hätte ich gerne. Sie sind genial!
20.3.2019-17:38
Tetzlaf
Ich möchte nun auch gern mal ein Danke hinterlassen. Eigendlich nur auf der Suche nach Kamichibai-Bildern bin ich mal hier geladet - nun schaue ich regelmäßig rein. Einige ihrer Materialien sind auch wirklich toll für den Kindergarten. Als Erzieherin verwende ich besonders gern diese DAZ-Kärtchen oder auch ihre Konzentrationsheftchen. Auch für meine eigenen Kinder habe ich schon das ein oder andere gefunden. Daher: Vielen Dank für ihre Materialien! :ok:
8.3.2019-18:27
GSKL
Gibtes die tollen Assoziationsbilder noch irgendwo hinterlegt? Sie waren für Reflexionen so toll geeignet. Für eine kurze Antwort wäre ich dankbar.
6.3.2019-16:24
Kommentare
Anne-Kathrin:
Hallo Susanna,ich möchte gerne nach den Oster
...mehr
Katharina Cully:
Mir gefälltdas Material sehr gut
...mehr
Katharina Cully:
Mir gefälltdas Material sehr gut
...mehr
Margret Beste:
Freue mich über denBodenkreis! Ist super.Lieb
...mehr
Carina Stix :
Der Legekreis ist sehr toll. Ich würde mich f
...mehr
Sabine Funk:
HalloMeine Tochter würde sich sehr über den L
...mehr
Kristina Berglund:
Dieser Legekreis ist wirklich super toll! Ich
...mehr
Nadia Moser:
Ich möchte mit meiner zweiten Klasse selbst S
...mehr
Leonie:
Ich würde mich sehr über diesen tollen Legekr
...mehr
Steffi:
Ich habe Interesse an Ihrem Briefe Übungsheft
...mehr
Statistik
Einträge ges.: 1895
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 21027
ø pro Eintrag: 11,1
Online seit dem: 21.07.2008
in Tagen: 3931







Der Partnershop für Montessori-Material und Freiarbeit




www.montessori-material.de

Besucher des Zaubereinmaleins können
diesen Gutschein einlösen:


Zauber1x1

(5 Euro Gutschein ab 50 Euro Warenwert)