Verzicht auf Grundschulblogs.de

So gut, wie mir die Idee ursprünglich gefiel, auf einer Seite gesammelt die neuesten Beiträge diverser Blogs zu veröffentlichen, so unbehaglich fühle ich mich jetzt in dieser Blogrunde und das hat mehrere Ursachen.




Zum einen erhalte ich massenweise Mails mit Bitten um Versand des Materials per E-Mail zum anderen sieht man in den Kommentaren, dass kaum noch ein Kommentar sich auf den Inhalt bezieht, sondern auch hier der vorherrschende Tenor die Bitte um Versand per Mail ist.

Eine kritische Auseinandersetzung mit dem Material erkenne ich nicht mehr, sondern es geht lediglich nur noch um das schnelle und servicegerechte Konsumieren,  Erhalten, Sammeln und Herunterladen.

Davon möchte ich mich distanzieren.
Es war nie mein Ziel - und ist es nach wie vor auch nicht - Lehrermassen zu erreichen und Besucherzahlen zu erhöhen.
Ich habe also Herrn Röken gebeten, das Zaubereinmaleins von seiner Seite zu löschen und zu entfernen.

Denn mich stören diese Mailbitten und ich habe schon lange aufgehört, diese oder entsprechende Kommentare zu beantworten.

Desweiteren beobachte ich die Grundschulblogszene, wenn auch nur sehr sporadisch, doch kritisch. Längst schon hat die Qualität zugunsten von Quantität abgenommen.

Es gibt mehr und mehr Blogs - durchaus legitim und jedem sei sein eigener Blog gegönnt - die aber nicht mehr von eigenen Ideen leben (von wenigen Ausnahmen abgesehen), sondern kopieren, nachmachen und Material entwerfen, das didaktisch nicht immer durchacht und sinnvoll ist.

Ich erkenne auch zunehmend mehr Selbstdarsteller, die um Lob, Klicks, Rückmeldungen etc. bitten und auch davon möchte ich mich ausdrücklich distanzieren.

Damit möchte ich weder die hervorragende Arbeit von Herrn Röken schmälern, noch anderen Bloggerinnen und Bloggern zu nahe treten.

Es ist einfach nicht mehr mein Weg und ich fühle mich in der "Runde" nicht mehr wohl.

Und somit erscheint es mir konsequent, das Zaubereinmaleins aus dieser Sammlung zu löschen. Ob das die
Bitten nach Mailversand minimiert weiß ich nicht, das werde ich abwarten müssen.

Ich gehe jedoch davon aus, dass interessierte Besucher auch so zum Zaubereinmaleins finden werden!

Dass diesen Schritt nicht jeder verstehen und nachvollziehen werden kann, das ist mir bewusst und das kann ich aushalten.
Es bleibt, an dieser Stelle um Verständnis für meine Beweggründe zu bitten!

Und damit wünsche ich allen einen guten Wochenstart!

Susanne Schäfer 16.10.2017, 06.58| (40/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: in eigener Sache

Kosmos Kurzwissen

Diese Kurztexte kann man als Differenzierungsmaterial zu den Lernaufträgen rund um das Universum nutzen.
Sie sind intern sowohl bei den "Neuigkeiten" als auch unter "Sachunterricht" - "Universum" zu finden:





Susanne Schäfer 15.10.2017, 10.28| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Unterrichtsmaterial kostenlos

Probleme lösen - mögliche Strategien

Susanne Schäfer 15.10.2017, 06.51| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Unterrichtsmaterial kostenlos

Noch mehr Dilemma-Hefte am Sonntagabend



Und damit wünsche ich allen Zaubereinmaleins Besuchern einen schönen und erholsamen Sonntag Abend. Die Hefte sind an bekannter Stelle intern zu finden.

Susanne Schäfer 08.10.2017, 17.54| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Und nochmal fünf Dilemma-Denker......













Intern: "Neuigkeiten" und "Sachunterricht" - "Dilemma-Denker"


Susanne Schäfer 08.10.2017, 11.52| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Material INTERN

5 weitere Dilemma-Denker sind online











Intern: "Neuigkeiten" und "Sachunterricht" - "Dilemma-Denker"

Susanne Schäfer 08.10.2017, 10.20| (5/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Dilemma Denker - Zerstören

Das Format der Falthefte DIN A5 hat sich bewährt und so entstehen gerade die Dilemma-Denker in diesem Format.
Das erste Hefte kann man direkt hier herunterladen, die folgenden findet man dann jeweils bei den "Neuigkeiten" und in der eigenen Rubrik "Dilemma-Denker" unter "Sachunterricht".

Kurze Ausgangsgeschichten in einfacher Sprache schildern ein Problem, das erkannt und kurz verschriftlicht werden soll.
Die Gefühlslage der Protagonisten kann mittels eines Ankreuzverfahrens gekennzeichnet werden.
Die Rückseite des Heftes bleibt der individuellen Lösungsfindung vorbehalten.








Bitte den Duplexdruck über die kurze Seite wählen!

Susanne Schäfer 08.10.2017, 08.23| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Unterrichtsmaterial kostenlos

Das Universum - 17 differenzierte Lernaufträge

Die Auftragskarten und Aufträge wurden so konzipiert, dass weitere Kopiervorlagen nicht nötig sind. Die Schülerinnen und Schüler legen ein Themenportfolio an.
Ein Büchertisch und im optimalen Fall der Zugang zum Internet ermöglichen die eigenständige Recherche.
Weiteres Differenzierungsmaterial, sowie ein Arbeitspass und Erläuterungen zur Arbeit im Portfolio folgen in den nächsten Tagen.

Das Material wurde für Lerngruppen konzipiert, die eigenständiges Arbeiten bereits gewöhnt sind.

Die Auftragskarten sind momentan intern bei den "Neuigkeiten" finden. Ich lege unter "Sachunterricht" eine neue Rubrik "Universum" an.
Dort stelle ich das Material dann in den kommenden Tagen ein.




















Susanne Schäfer 07.10.2017, 12.16| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Lesespiel: Abenteuer Weltall




Intern: "Neuigkeiten" und "Deutsch" - "Lesespiele"

Susanne Schäfer 03.10.2017, 18.41| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Bildlesespiel Formen und Farben



Intern: "Neuigkeiten" und "Deutsch" - "Lesespiele" und "Mathematik" - "Geometrie"

Susanne Schäfer 03.10.2017, 15.57| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Neue Rubrik: Halloween

Intern gibt es nun unter der Rubrik "Im Jahresverlauf" einen eigenen Unterpunkt "Halloween". Das erleichert vielleicht ein wenig die thematische Suche.
Hier habe ich sämtliche Materialien eingestellt, die ich je zum Thema "Halloween" erstellt habe.

Die neue Rubrik ist bereits aktiviert und kann aufgerufen werden.


Susanne Schäfer 03.10.2017, 11.51| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: in eigener Sache

Regal - bzw. Schrankbeschriftung im Klassenraum



Intern: "Neuigkeiten" und "Klassenraum"

Susanne Schäfer 03.10.2017, 09.01| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Material INTERN

Bildlesespiel bis 100



Intern: "Neuigkeiten"
"Deutsch" - "Lesespiele"
"Mathematik" - "Zahlenraum bis 100"

Susanne Schäfer 03.10.2017, 08.27| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Lesespiel Silben




Intern: "Neuigkeiten" und "Deutsch" - "Lesespiele"

Susanne Schäfer 03.10.2017, 07.35| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Aushänge: Stimmungen/Gefühle/Emotionen



Intern: "Neuigkeiten" und "Sachunterricht"

Susanne Schäfer 01.10.2017, 20.43| (9/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Vermisste Dateien

Ich nehme mir nun ein wenig Zeit, um vermisste bzw. verschollene Dateien wieder intern einzustellen. Aus diesem Grunde freue ich mich an dieser Stelle über Kommentare, die auf verschwundene Dateien hinweisen.
Mich erreichen viele E-Mails mit Anfragen, doch die meisten Dateien sind intern zu finden.

Viele User wissen nicht, dass man beispielsweise die Rubriken auch OHNE Auswahl einer Unterrubrik anwählen kann.
Dann entdeckt man sicher Vieles, was verschwunden gewesen zu sein scheint.

:-)

Das, was wirklich verschwunden ist, darf hier gerne in den Kommentaren gesammelt werden!
Herzlichen Dank!

Susanne Schäfer 01.10.2017, 11.58| (17/8) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: in eigener Sache

Erdmännchen Monate und Jahreszeiten





Intern: "Neuigkeiten" und "Erdmännchen"

Susanne Schäfer 01.10.2017, 11.13| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Bildlesespiel Anlaute




Intern: "Neuigkeiten" und "Deutsch" hier "Lesespiele"

Susanne Schäfer 01.10.2017, 10.39| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Download Hilfe

Liebe Zaubereinmaleins Besucher,

meine Dateien liegen grundsätzlich alle fehlerfrei online. Ich überprüfe das, bevor ich die Dateien hier und auf Facebook vorstelle.
Fehlerfrei in dem Sinne, dass die Bilder qualitativ hochwertig gesehen und gedruckt werden können.
Bitte laden Sie die Datei für eine bestmögliche Ansicht herunter und öffnen Sie diese anschließend mit einem pdf viewer, wie beispielsweise dem Acrobat reader, den man  regelmäßig einem Update unterziehen sollte.

Dateien, die in einem Browser geöffnet werden, sehen in der Browseransicht manchmal so oder ähnlich aus:





Öffnet man die Datei jedoch mit dem acrobat reader, sieht man sie korrekt:





Darauf weise ich an vielen Stellen intern und in den Dateien oder Rubriken auch hin.

Den Acrobat reader kann man an vielen Stellen im Internet kostenlos herunterladen.

Susanne Schäfer 01.10.2017, 08.35| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

Socken-Zone

Am Freitag hatte ich die Gelegenheit in der sehr beeindruckenden Elbinselschule in Hamburg hospitieren zu dürfen. An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal herzlich
bei dem gesamten Team dieser Schule bedanken, das uns freundlich und sehr offen empfangen hat!

In der Schule sah ich an vielen Stellen sogenannte "Sockenzonen" und fand das sinnvoll. Aus diesem Grunde habe ich einige entsprechende Schildchen erstellt.

Die Idee ist also abgeguckt:












Susanne Schäfer 01.10.2017, 07.37| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Unterrichtsmaterial kostenlos



Shoutbox

Captcha Abfrage



Steffi
Ich habe schon oft deine schönen Materialien genutzt. Du erleichterst mir immer wieder die Arbeit und verschönerst meinen Schülern den Unterricht - danke dafür!
8.12.2019-19:27
Claudia
Ich finde deine Sachen toll und ich habe mit bestürzung gelesen , welche kritischen und beleidigenden Äußerungen du erhältst. Bitte lass dich davon nicht beeinflussen, entmutigen oder herunterziehen. Deine materialien sind so schön und hilfreich und du hast so viele gute Ideen. DANKE!
Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit. :)
3.12.2019-23:37
Lea
Sooooo tolle Sachen! Danke für Ihre Mühe und Aufwand!
29.11.2019-16:37
Sabine
Liebe Susanne,
vielen Dank für die schönen Materialien, die du uns dieses Jahr wieder zur Verfügung gestellt hast.
Ohne dich damit drängen zu wollen, wollte ich fragen: Wird es dieses Jahr wieder einen Rätsel-Adventskalender bei dir geben?

Liebe Grüße und einen schönen Advent.
Sabine
27.11.2019-14:43
Anne
Liebe Susanne,
ich nutze bereits so lange dein tolles Zaubereinmaleins, ohne mich jemals dafür bedankt zu haben. Mit ganz schlechtem Gewissen möchte ich dies nachholen: Herzlichen Dank für die tollen Materialien, Ideen und Anregungen. :ok: :ok: :ok:
23.11.2019-17:58
Tanja
Liebe Susanne,
ich war schockiert als ich den Eintrag vom 12.10. las. Das macht traurig. Mir hilft dein Material ungemein und ich danke vielmals für die Arbeit und das Teilen. :)
16.11.2019-11:21
Nicole
Vielen lieben Dank für die tollen Materialien. Die Kids und ich freuen uns, damit zu arbeiten.
14.11.2019-10:31
Katja
Liebe Susanne,
ich bin leider viel zu selten auf der Zaubereinmaleins Seite und war erschüttert als ich gerade deine persönlichen Worte las. Wie unfassbar dumm müssen Menschen sein, die solche verachtenden Kommentare schreiben? Lass dich davon nicht beeinflussen.
Es ist toll, was du machst! GlG :) :)
10.11.2019-19:20
R.
Vielen Dank für das immer wieder neue und ansprechende Material - es macht mir und den Kindern viel Freude :ok: wie jedes Jahr steht das Weihnachtsknobeln an (große Freude und Suchtpotential) - bitte dran denken, dass nicht alle FB nutzen - wird es mit deiner Erlaubnis wieder eine alternative Austauschgruppe geben (4teachers oder so)? Danke, Ronja
10.11.2019-18:50
Markus

Ich bin seit meinem Referendariat im internen Bereich angemeldet und profitiere seitdem von deiner wunderbaren Kreativität. In meinen ersten drei Berufsjahren habe ich feststellen können, es gibt kaum ein Klassenzimmer in dem kein Material von Zaubereinmalseins zu finden ist. Das allein sollte schon für sich sprechen. Meine letzte vierte Klasse liebte die Lesespiele über alles und auch ich bin von den kindgerechten Illustrationen absolut begeistert. Das alles kostet Zeit und Nerven in einem sowieso schon stressigen, zeitintensiven und anspruchsvollen Beruf. Daher kann (und sollte) man sich bei dir nur bedanken.

DANKESCHÖN für all die tollen Ideen, Materialien und gelungenen Unterrichtsstunden!


5.11.2019-17:59
Kommentare
Veronika Everding:
Lieben Dank für das Haltestellenschild.
...mehr
Veronika Everding:
Lieben Dank für das Schild.
...mehr
Gabriele Milz:
ich bin mitglied und kann diese kartei trotzd
...mehr
Frank:
👍🏻
...mehr
Gabriele Milz:
Möchte dieses tolle Mterial gerne für meinen
...mehr
Frank:
👍🏻
...mehr
Bahar Talu:
Tolles Material!
...mehr
Bettina Hübscher:
Ich bräuchte es für den Unterricht und wäre s
...mehr
hasson:
ich würde geren die Lösung habendabänke
...mehr
Marianne:
Ganz einfach in den Foren nach:Zaubereinmalei
...mehr
Statistik
Einträge ges.: 1923
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 22485
ø pro Eintrag: 11,7
Online seit dem: 21.07.2008
in Tagen: 4161







Der Partnershop für Montessori-Material und Freiarbeit




www.montessori-material.de

Besucher des Zaubereinmaleins können
diesen Gutschein einlösen:


Zauber1x1

(5 Euro Gutschein ab 50 Euro Warenwert)