Ausgewählter Beitrag

Fragenfinder Mathematik

Ähnlich wie die Zahl des Tages, kann man in regelmäßigen Abständen den "Fragenfinder" in den Mathematikunterricht einbauen oder für einzelne Lerngruppen anbieten.

Es handelt sich um anspruchsvolles, aber sehr flexibles Material:









Vorgegeben wird eine Antwort, zu der eine passende Frage formuliert und eine Rechnung durchgeführt werden soll.

Das Material beinhaltet bereits 40 mögliche Antworten, aber auch Blankokarten zum eigenständigen Beschriften (zum Beispiel mit einem Folienstift, nach dem Laminieren).

Das Material wird in die Klasse gehängt und die Kinder können selbstständig die passenden Fragen suchen und Rechnungen durchführen.

Es gibt eine passende Kopiervorlage, aber ein weißes Blatt würde auch ausreichen.

Das Material kann durchaus auch in Mathe-AGs angeboten werden.

Die Antworten wurden recht offen gehalten, so dass den Kindern beim Finden von Fragen viele Möglichkeiten bleiben.

Das "Rückwärtsdenken" bereitet insbesondere den leistungsstarken Kindern häufig viel Spaß.

Das Material ist sicherlich nicht für jedes Kind und jede Lerngruppe geeignet.

Intern: "Neuigkeiten" und "Mathematik"

Susanne Schäfer 02.08.2014, 14.38

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.











Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Simi

Liebe Susanne,
Wir sind immer noch auf der Suche ach diesem tollen Material. Da es unter Neuigkeiten leider nicht mehr zu finden ist und wohl bei Mathe noch nicht eingeordnet ist.
Kannst Du uns helfen? Vielen Dank!
Liebe Grüße
Simi

vom 11.01.2017, 21.30
Antwort von Susanne Schäfer:

Intern
Mathematik
3. von Ralf

Hallo,

ich finde den "Fragenfinder" eine sehr tolle Idee für den Mathematik-Unterricht, und zwar gerade aus der Perspektive des eigenständigen Denkens heraus gesehen. Aus meiner Erfahrung als Nachhilfelehrer weiß ich nämlich zur Genüge, dass heutzutage oftmals in Mathe den Schülerinnen und Schülern alles fertig präsentiert wird, so dass sie ihren eigenen Kopf gar nicht mehr richtig mit einbringen können/müssen. Daher bin ich der Meinung, dass wieder verstärkt auch das eigenständige Nachdenken speziell im Mathe-Unterricht mehr integriert werden muss beziehungsweise gefördert werden muss. Das hier ist eine Top-Methode hierfür.

Viele Grüße,
Ralf



vom 11.08.2014, 17.52
2. von Ralf

Hallo,

ich finde den "Fragenfinder" eine sehr tolle Idee für den Mathematik-Unterricht, und zwar gerade aus der Perspektive des eigenständigen Denkens heraus gesehen. Aus meiner Erfahrung als Nachhilfelehrer weiß ich nämlich zur Genüge, dass heutzutage oftmals in Mathe den Schülerinnen und Schülern alles fertig präsentiert wird, so dass sie ihren eigenen Kopf gar nicht mehr richtig mit einbringen können/müssen. Daher bin ich der Meinung, dass wieder verstärkt auch das eigenständige Nachdenken speziell im Mathe-Unterricht mehr integriert werden muss beziehungsweise gefördert werden muss. Das hier ist eine Top-Methode hierfür.

Viele Grüße,
Ralf



vom 11.08.2014, 17.48
1. von Chester

Ist wirklich eine tolle Idee!
Ich habe gemerkt, dass viele Kinder sogar Schwierigkeiten haben, eine ganz einfache Frage zu finden. (z.B. Antwort: Es ist rot. Frage: Welche Farbe hat es?)
Besonders gut gefällt mir, dass das Material von selbst differnziert.
Lieben Dank dafür!
LG! Chester

vom 02.08.2014, 17.07

Besucher online
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Shoutbox

Captcha Abfrage



Katinka
Hallo Susanne.
Wenn ich dein Bildmaterial runter lade ist es ganz oft gestreift in den farbigen Bildern. Muss ich irgendeine Einstellung vornehmen. Ganz lieben Dank.
24.4.2017-19:37
Dominik
Hallo Susanne Ich habe mal eine frage was ist gemeint wenn in den Aufgaben steht 10 Figuren auf Rechenkästchen mit Spitze. Da es leider schon eine Weile her ist kann Ich mir nicht genau vorstellen was damit gemeint ist
23.4.2017-22:04
Schnullerbacke
@ Charlotte:
Bei mir ist ebim Download alles vollständig... :ok:
19.4.2017-19:35
Charlotte
Hallo liebe Susanne,
aus irgendeinem Grund sind bei meinen Downloads die Bilder immer so unvollständig... zum Beispiel bei der Übersicht mit den Nomen/Verben/Adjektiven. Vielleicht könntest du da mal einen Blick drauf werfen? Oder liegt es an mir? LG :D
19.4.2017-11:25
Sabine
Liebe Susanne,
ich hoffe, dass es dir gut geht und der alltägliche Stress Grund dafür ist, dass es hier ruhiger ist. (Ist kein Vorwurf)
Ich wünsche dir und deinen Lieben ein frohes Osterfest und erholsame Ferien!
Sabine
14.4.2017-8:57
Maja
Ich habe gerade das "Zauberhafte Schönschreibheft" gefunden und bin sicher meine Mädels werden Montag begeistert sein... Ist sowas in der Art auch für Jungs in Planung? Das wäre der Hit.
18.3.2017-23:21
barbara
Hallo aus Wien, ein herzliches Danke für deine tollen Materialien. ich freue mich, dass du wieder eine Klasse übernehmen wirst.. ich werde auch eine haben, nämlich Pinguine... Ich bin dabei auch auf deine alte gestoßen! Danke! :)
16.3.2017-6:17
Christiane
Wo finde ich denn die Vorlagen für die Leserolle? Vielen Dank für einen Tipp
14.3.2017-20:52
Susanne
@Irene: intern bei Sachunterricht zu finden. :-)

14.3.2017-16:11
Irene
Also offenbar bin ich auch zu doof. Ich finde das Lapbook zum Thema Körper einfach nicht. Auch nicht mit suchfunktion und 2 Stunden durch alle Rubriken stöbern. :(
14.3.2017-16:09
Kommentare
Anna:
Die Erzählbilder findet man intern im Bereich
...mehr
:
Hallo Susanne, ich könnte so eine Karte für d
...mehr
Sylvia:
Hallo Carina!Du findest sie in der Rubrik Sch
...mehr
M. Richter:
Sehr schöne Urkunden, Würde mich über die Vor
...mehr
Carina:
Hallo Susanne, ich suche auch verzweifelt nac
...mehr
Birgit:
Ich finde die neuen Symbolkarten Kunst weder
...mehr
To:
Hallo Susanne,wie kann ich die Mathestarter A
...mehr
Julia M.:
Hallo Susanne!Das ist perfekt und genau das w
...mehr
Amrein Clara:
Ich würde mich freuen, wenn ich die Satzanfän
...mehr
Tatjana:
Kannst du mir die Arbeitsblätter bitte auch z
...mehr
Statistik
Einträge ges.: 1620
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 16719
ø pro Eintrag: 10,3
Online seit dem: 21.07.2008
in Tagen: 3203
Kunst für Kinder von Malerin Sonja Mengkowski







Der Partnershop für Montessori-Material und Freiarbeit




www.montessori-material.de

Besucher des Zaubereinmaleins können
diesen Gutschein einlösen:


Zauber1x1

(5 Euro Gutschein ab 50 Euro Warenwert)