Zaubereinmaleins

Besucher online

but_forum.jpg

Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.

Captcha Abfrage



ICH
:) :D ;) :cool: :ok:
Immer so viele Neuigkeiten...super
19.10.2014-18:31
Marion
Wie immer: einfach nur TOP! DANKESCHÖN!!!!!!
19.10.2014-18:29
Stephie
Vielen Dank für die vielen tollen Materialien!! Ich bin begeistert!
Ich bin auf der Suche nach Material zu Bionik...vielleicht können Sie auch zu diesem Thema mal was erstellen?
:)
19.10.2014-6:47
Melanie
Ich liebe diese Seite und bin gerade wieder fleißig am drucken. Allerdings werden sowohl bei den Anlautkarten (Schulanfang) als auch bei den AB DAZ Wortschatz 1 und 2 nicht alle Bilder geladen bzw. ausgedruckt. Liegt's an meinem Rechner?! Ansonsten ein riesiges Lob - so tolle Materialien findet man im Netz sonst nicht. Beide Daumen hoch! :ok: :D
16.10.2014-13:09
Anna
Ich finde die Seite prima. Vielleicht kannst du auch mal was zu den Buchstaben erstellen. Das wäre toll. :)
16.10.2014-12:59
Mareike
Liebe Frau Schäfer, die Aushängeschilder sind toll. Ist es viel Aufwand eine TUNWORT Version der Verbenkarte zu erstellen, meine Zweitklässler stolpern über solche Klammern. Das wäre toll! Vielen Dank für die genialen Materialien! Die Kinder würden am liebsten nur noch Lesespiele machen :)
15.10.2014-22:00
Rina
Tex@Susanne: Das man nicht alles zum Thema Nomen auf eine Karte schreiben kann/soll, ist schon klar... Geburtstag, Wehnachten, Ferien etc. sind aber Dinge, über die Kinder oft schreiben. Daher meine Anmerkung... Will mich ja garnicht beschweren!!! Finde die Karten toll und kann sie den Bedürfnissen meiner Schüler entsprechend ergänzen.
15.10.2014-19:41
Petra
DANKE für die Lesespiele! :) :)
15.10.2014-18:20
Susanne
DANKE für die vielen tollen Lesespiele, meine Klasse kann gar nicht genug davon bekommen und so drucke ich sie in großen Mengen aus! :ok: :)
15.10.2014-17:23
Susanne
@ Rina: Es fehlt noch mehr - man nennt das didaktische Reduktion ;-
15.10.2014-16:03

Steffi:
Jaaaaa, bittebitte!! :)
...mehr

barbarabaeumer@hotmail.com:
Ich finde die Lesespiele großartig und bin eb
...mehr

Christiane:
HURRA HURRA HURRA - sehr sehr gerne wieder. D
...mehr

Jessika:
Ich würde mich auch sehr über einen Adventska
...mehr

Ina:
Adventskalender sind immer etwas Besonderes.
...mehr

Heidi :
Auch ich würde mich sehr über einen neuen Adv
...mehr

Sarah:
Hallo! Ich würde mich totaaaaaal freuen, wenn
...mehr

Lotto-Fee:
oja bitte bitte bitte! es muss zwar unglaubli
...mehr

Snoopy 68:
Was für eine Frage. Ich kann mir eine Advents
...mehr

juhu:
Ich fände es riesig: wenn etwas gefunden ist,
...mehr

Einträge ges.: 1193
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 13566
ø pro Eintrag: 11,4
Online seit dem: 21.07.2008
in Tagen: 2282
Kunst für Kinder von Malerin Sonja Mengkowski



 Ihnen gefällt das Zaubereinmaleins und Sie möchten die Seite gerne unterstützen obwohl Sie bereits InternUser sind?



Herzlichen Dank



Der Partnershop für Montessori-Material und Freiarbeit




www.montessori-material.de

Besucher des Zaubereinmaleins können
diesen Gutschein einlösen:


Zauber1x1

(5 Euro Gutschein ab 50 Euro Warenwert)








Ausgewählter Beitrag

Briefe vor dem Schulanfang

Ich weiß von vielen Kolleginnen und Kollegen, dass sie es so handhaben wie ich und ihren zukünftigen Erstklässlern bereits vor der Einschulung einen ersten Brief schicken möchten.
Damit die Kinder eventuell die Tage bis zur Einschulung zählen und visualisieren können, werden gerne Briefe genutzt, die entsprechende Fußspuren etc. als Zählhilfe nutzen.

Für meine zukünftige erste Klasse habe ich auch einen solchen Brief vorbereitet, wenn auch noch nicht in der endgültigen Form.
Ich fand es schwierig, ansprechende Vorlagen zu finden und so hat Herr Krahl freundlicherweise zwölf Vorlagen für das Zaubereinmaleins gezeichnet.




Die Rahmen liegen, wie alle Schmuckrahmen, in mehreren Variationen vor. Bei den Neuigkeiten kann man sie intern alle gemeinsam als zip Datei herunterladen.
Ich werde sie jedoch auch noch einzeln in die Rubrik "Schmuckrahmen" stellen.




Wer kein PDF Programm zum Beschriften der Rahmen besitzt, sollte sich die Rahmen per Schnappschuss ausschneiden, in Word importieren und per Textfeld beschriften.



Oder man bervorzugt die persönlichere Beschriftung per Hand.

Viel Spaß mit diesen zwölf Rahmen!

Susanne Schäfer 02.06.2011, 11.46

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

12. von Petra Sanitz

Hallo.
Ich würde gern die Rahmen haben, damit ich meinen Erstklasslern schreiben kann. Lg petra

vom 14.07.2013, 21.02
11. von Schreiberling

Danke für die Screenshots..das findet man gute Ideen und Anregungen für eigene Bildchen!

vom 13.08.2012, 02.02
10. von Schreiberling

Danke für die Screenshots..das findet man gute Ideen und Anregungen für eigene Bildchen!

vom 13.08.2012, 02.00
9. von Iris Korte

Hallo! Ich würde gerne einen Schmuckrahmen heruntreladen, aber ich finde nicht, wo ich das machen kann! Können Sie mir bitte helfen? MfG, Iris Korte

vom 10.08.2011, 11.20
8. von Iris Korte

Hallo! Ich würde gerne einen Schmuckrahmen heruntreladen, aber ich finde nicht, wo ich das machen kann! Können Sie mir bitte helfen? MfG, Iris Korte

vom 10.08.2011, 11.18
7. von anne

Ein Schnappschuss ist ein Screenshot. Dazu musst du "Strg+Druck" wählen. Bei mir ist die Taste "Druck" oben rechts.
Dann öffnest du ein Word-Dokument und fügst es ganz normal ein. Ggf. musst du es noch zuschneiden!

vom 05.06.2011, 19.33
6. von Livi

Hilfe,
ich verstehe das nicht mit dem Schnappschuss???????????????
Wie sieht denn solche ein Werkzeug aus?
Bitte helfen....... bitte seufz

vom 04.06.2011, 14.21
5. von Maria

Danke, für die super Rahmen. Da ist wirklich für jeden etwas dabei. Hab ne Frage zu dem pdf Bearbeitungs-Programm. Ist das käuflich zu erwerben oder kann man das im Internet gratis downloaden?
DANKE
lg maria

vom 03.06.2011, 09.14
4. von Christl

Unter den Werkzeugen finddest du eines das Schnappschuss heißt. Das wählst du aus. Anschließend das ganze Blatt oder den Ausschnitt, den du brauchst markieren und das Werkzeug macht automatisch ein Bild von dem markieretn Bereich. Dieses bild kann dann über Copy und Paste in Word oder ein anderes Textverarbeitungsprogramm eingefügt werden. Dort kann dann bei den Bildfunktionen eingestellt werden, dass das Bild im Hintergrund ist und dann kann man einfach schreiben und der Text ist vor dem Bild, und das Bild ist Hintergrund.

vom 02.06.2011, 15.18
3. von Lotta

Danke auch von mir, aber wie geht das mit dem "Schnappschuss"?
lg Lotta


vom 02.06.2011, 13.51
2. von Petra

Super, kann ich gut gebrauchen!
Danke!
Petra

vom 02.06.2011, 13.25
1. von Jana

Die Rahmen sind klasse - besonders über die Maus freue ich mich! :ok:
Vielen Dank auch für den Tipp zum Schnappschuss!!!

vom 02.06.2011, 13.24