Ausgewählter Beitrag

Vier neue Lesestern sind intern online










Intern: "Neuigkeiten" und "Lesesterne"

Im Shop findet man sämtliche Lesestern hier.

Susanne Schäfer 12.01.2019, 09.54

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Valerie

Wieder einmal ist mein Download-Ordner gefüllt worden mit deinem unglaublich tollen hilfreichen Material. Freue mich schon, es morgen gleich den Kindern zu präsentieren. Hoffe sie sind auch so begeistert wie ich. Vielen lieben Dank für deine tollen Sachen. :ok:

vom 28.01.2019, 14.29
5. von Angi

Ich liebe diese Lesesterne... Vielen, vielen Dank dafür!!!!

vom 16.01.2019, 18.25
4. von Sabrina

Danke für deine schnelle Antwort. An die Kartenspielhüllen habe ich garnicht gedacht.

vom 14.01.2019, 20.48
3. von Sabrina

Liebe Susanne,
ich habe deine Lesesterne entdeckt und bin begeistert. Ich denke meine Frösche werden es lieben. Nachdem ich einen Stern ausgeschnitten habe, ist mir der Gedanke gekommen wie du wohl die Sterne unterbringst und ob du auf der Rückseite die Pärchen markierst. Vielleicht hast du das auch schon irgendwo beschrieben und ich bin wieder einmal zu d... zum finden.
LG
Sabrina

vom 14.01.2019, 12.38
Antwort von Susanne Schäfer:

Die Sterne passen ganz genau in Kartenspielhüllen. Auf den Deckel klebe ich das Titelbild.
2. von Katja

Liebe Susanne,
das ist gar kein Problem. Die Sterne sind so und so schön! Danke Dir für die ausführliche Antwort und auch dir ein schönes Wochenende.
Katja


vom 12.01.2019, 14.46
1. von Katja

Liebe Susanne! Vielen lieben Dank für die wirklich hübchen Lesesterne (mir persönlich gefallen ja besonders die pastelligen leicht nostalgischen Illustrationen sehr gut!). Die kommen auf jedem Fall demnächst zum Einsatz und ich bin schon ganz gespannt, wie die Kinder sie aufnehmen werden! Falls du perspektivisch noch weitere Sterne planst, hätte ich noch einen Hinweis (bitte nicht als Gemecker oder als Anweisung verstehen!!!). Mir ist beim Probebasteln aufgefallen, dass es durch die weißen Abstände zwischen den Teilen deutlich schwieriger(aufwändiger) ist, sie sauber auszuschneiden. Entweder man versucht die Mitte zwischen den Teilen zu treffen (was eher unregelmäßig wird) oder man schneidet sie erst auseinander und schneidet dann bei jedem einzelnenTeil nochmals den Rand nach. Das ist natürlich nicht schlimm und wird mich nicht vom Basteln abhalten, trotzdem wollte ich das als Erfahrung mal mitteilen.
LG (von einer ansonsten rundum zufriedenen) Katja

vom 12.01.2019, 12.02
Antwort von Susanne Schäfer:

Danke für Deine Rückmeldung. So unterschiedlich ist das, mir helfen die Abstände und ich komme wunderbar mit dem Ausschneiden
zurecht und musste noch nie etwas nachschneiden oder zweimal schneiden. Ich finde es überhaupt nicht schwierig, genau im "Weißen" zu schneiden, sondern im Gegenteil.
Bedeutet leider für Dich: Es bleibt bei dem Format.

Dennoch liebe Grüße und ein schönes Wochenende!



Shoutbox

Captcha Abfrage



DV
Liebe Susanne,
Ihren Humor und Ihre guten Nerven hätte ich gerne. Sie sind genial!
20.3.2019-17:38
Tetzlaf
Ich möchte nun auch gern mal ein Danke hinterlassen. Eigendlich nur auf der Suche nach Kamichibai-Bildern bin ich mal hier geladet - nun schaue ich regelmäßig rein. Einige ihrer Materialien sind auch wirklich toll für den Kindergarten. Als Erzieherin verwende ich besonders gern diese DAZ-Kärtchen oder auch ihre Konzentrationsheftchen. Auch für meine eigenen Kinder habe ich schon das ein oder andere gefunden. Daher: Vielen Dank für ihre Materialien! :ok:
8.3.2019-18:27
GSKL
Gibtes die tollen Assoziationsbilder noch irgendwo hinterlegt? Sie waren für Reflexionen so toll geeignet. Für eine kurze Antwort wäre ich dankbar.
6.3.2019-16:24
Isa
Liebe Susanne!
Vielen lieben Dank für deine großartigen Materialien!!! Ich konnte damit schon oft meinen Unterricht bereichern und bin dankbar für Menschen wie Dich, die sich so viel Arbeit machen und diese mit uns teilen. (Und ja ich bezahle dafür auch gerne einen kleinen Betrag.)
Also DANKE, mach weiter so!!!! :ok:
Viele liebe Grüße, Isa
3.3.2019-6:32
Won
Wollte einfach nur mal ein "DANKE" da lassen :)
27.2.2019-6:57
Christel
Hallo Susanne,
ich bin seit vielen Jahren begeistert von deiner Arbeit und dem Zaubereinmaleins, musst du dir solche Kommentare bieten lassen?
Was wollen die Menschen auf deiner Seite, wenn sie dich so beschimpfen, sie werden doch sicher nicht gezwungen hier zu sein, oder?
Ganz liebe Grüße, zurzeit aus Chiang Mai, Thailand!
:)
23.2.2019-15:01
andrea
Hallo, liebe Susanne, danke erst einmal für die wunderbaren Materialien!!! Ich bin gerade auf der Suche nach der Übersicht der Ziffern bzw. deren Schreibweise. Gibt es die nicht mehr? LG
23.2.2019-6:56
u.f.
und ja, ich weiß, dass man Matthäus mit zwei t schreibt :D
22.2.2019-21:11
u.f.
@T.
Mathäus 7,6
22.2.2019-21:07
andrea
Hallo, liebe Susanne, danke erst einmal für die wunderbaren Materialien!!! Ich bin gerade auf der Suche nach der Übersicht der Ziffern bzw. deren Schreibweise. Gibt es die nicht mehr? LG
22.2.2019-19:09
Kommentare
Anika :
Ich hätte gerne die tollen Karten
...mehr
Viktoria:
Hallo,der Legekreis ist wirklich super toll g
...mehr
Josefa Bachner:
Freue mich immer wieder über eure guten Ideen
...mehr
Fabienne:
Sehr schön.. Wie kann ich diese Vorlage downl
...mehr
Julia Pum:
Da ich noch Studentin bin freue ich mich imme
...mehr
Irina:
Liebe Susanne,Ich würde auch gerne das Projek
...mehr
Ulla Neukam:
Tolles Material! Würde ich gerne bei meinen D
...mehr
Ronda:
Hallo Susanne,wann gibt es denn wieder neue S
...mehr
Julie von der Heyden:
Liebe Frau Schäfer,ich würde das Material zum
...mehr
Melanie:
Der Legekreis sieht super aus, würde ihn sehr
...mehr
Statistik
Einträge ges.: 1894
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 20914
ø pro Eintrag: 11
Online seit dem: 21.07.2008
in Tagen: 3896







Der Partnershop für Montessori-Material und Freiarbeit




www.montessori-material.de

Besucher des Zaubereinmaleins können
diesen Gutschein einlösen:


Zauber1x1

(5 Euro Gutschein ab 50 Euro Warenwert)