Ausgewählter Beitrag

Märchenkarten

Da ich selber immer wieder auf der Suche nach ansprechendem Bildmaterial bin, freue ich mich um so mehr, dass Frau Hilgenstöhler wieder für das Zaubereinmaleins gezeichnet hat.

Diesmal hat sie auf meine Bitte hin elf bekannte Märchen mit einem aussagekräftigem Bild illustriert und dargestellt.



Aus diesem Illustrationen möchte ich - nach den Ferien - unterschiedliche Materialien erstellen.
U.a. Material nach Montessori zu den Wortarten sowie Lesekarten etc.

Da ich dies vor meinem Urlaub aber leider so gar nicht mehr schaffe, möchte ich die wunderbaren Bilder wenigstens schon einmal als kontexloses Bildmaterial, als Märchenkarten zur Verfügung stellen.

Ich bin mir sehr sicher, dass viele Kolleginnen und Kollegen die Karten einsetzen und brauchen können.
Schön wäre es, wenn wir von den Ideen zum konkreten Einsatz im Unterricht profitieren könnten.

Über diesbezügliche Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen.
Vorstellen kann ich mir einen Einsatz als Erzählkarten Schreibanlass, Rätselkarten,
Bildbeschreibungen etc.

Ich bin gespannt, welche Ideen andere Kolleginnen und Kollegen haben.
Das Material ist intern bereits im Bereich "Deutsch" sowie bei den Neuigkeiten online.

Viel Spaß mit den märchenhaften Karten!


Susanne Schäfer 24.03.2010, 18.27

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

15. von Andrea Kalenberg

Toll sind die Karten fürs Theaterspiel mit Märchen in der 5. Klasse

vom 02.02.2024, 16.41
14. von Charlotte Le.

Die tollen Bildkarten würde ich sehr gerne in der Jahrgangsmischung 1-4 beim Thema Märchen einsetzen. Mir kommen dadurch direkt ganz viele tolle Ideen.

vom 23.10.2021, 17.58
13. von Jasmin Seelig

Ich würde die Karten gerne für meine Unterrichtsreihe Märchen in Klasse 1 einsetzen!
Vielen Dank!!

vom 09.06.2021, 11.18
12. von Barbara Franzmann

Ich bin total begeistern von den Märchenkarten und würde mir tatsächlich noch mehr davon wünschen. Sie lassen so viel Raum für die Fantasie der Kinder. Als Erzähltimpulse lassen Sie sich gut einsetzen um Märchen auch mal zu mischen.

Viele Grüße,

Barbara

vom 22.01.2021, 10.38
11. von iris

Freue mich auf die Karten

vom 14.07.2020, 15.05
10. von vvien

toll

vom 30.09.2019, 05.12
9. von Arite Holz

Super Karten

vom 20.08.2019, 22.15
8. von brigitte kuttler

schöne Illustrationen bieten gute Sprachanlässe

vom 13.01.2019, 13.43
7. von Rachow

Ich bin in Ausbildung zur Erzieherin. wie kann ich ihre tolle und sehr interessante Internetseite nutzen.

vom 06.01.2019, 19.12
Antwort von Susanne Schäfer:

Zum einen kann man die Materialien einzeln im Shop als Download erwerben oder man lässt sich für den internen Bereich
freischalten.

6. von natalie

hallo wie klappt das hier mit dem Download?

vom 12.09.2018, 07.53
5. von

wie kann ich die bilder downloaden?

vom 05.04.2012, 13.43
4. von Alexandra Sopper

Wunderschöne Bilder, die ich gerne verwenden würde. Wie kann ich sie mir downloaden?

vom 11.03.2012, 11.15
3. von Andrea Toloczyki

Wie kann ich deine wunderschönen Märchenbilder downloaden?

vom 24.04.2011, 22.16
2. von Andrea Verwohlt

Ich habe mit den i-Kindern, die ich unterrichte Märchen am roten Faden gebastelt. An einen roten Faden waren Stichworte zu den Märchen in der richtigen Reihenfolge aufzufädeln, und wurden von mir mit einem "Titelbild" (lang nicht so schön wie die von Frau Hilgenstöhler) komplettiert. So haben die zum Teil Lernbehinderten Kinder individuelles Material gehabt um Märchen nachzuerzählen und bei ihren eigenen Geschichten den "roten Faden" im Blich zu behaten. Vielleicht ist das eine weitere Idee zum Einsatz der Bildkarten. Liebe Grüße Andrea Verwohlt

vom 08.04.2010, 14.02
1. von

So schöne Bilder! :-)

vom 26.03.2010, 21.36


Shoutbox

Captcha Abfrage



Bettina
Hallo zusammen!
Wo finde ich denn das Türschild für die Koala-Klasse?
Bei den Materialen für Koalas ist es zwar abgebildet, es lässt sich aber nicht anklicken?
30.1.2024-12:05
Ulrike Großgebauer
Guten Tag, liebe Susanne
Ich liebe dein Material sehr und schätze deine viele Arbeit.
Zur Zeit suche ich Lesebilder (Bild, an der Seite Wörter zum Lesen) nicht alles ist auf dem Bild, was man liest. Das gab es mal bei dir, aber ich kann es nicht mehr finden.
Weisst du, welches Material ich meine?
Liebe Grüsse Ulrike
6.1.2024-12:54
Kristine.komand
Kann ich das Material im kindergarten nutzen auch im Portfolio der Kinder und wenn ich das als einzel Person bezahlt habe ich nutze die schmuckrahmen sehr gern
9.12.2023-7:30
teodora
14 :) :D
5.12.2023-8:45
Natalia
Liebe Susanne,

herzlichen Dank für das tolle Unterrichtsmaterial. Ich nutze immer noch viele alte (oder ältere) Materialschätze, welche ich vor vielen Jahren als Referendarin gedruckt und laminiert habe. Gleichzeitig bewundere ich es, dass du es immer wieder schaffst, ganz neues ansprechendes Material zu erstellen mit neues Themen, Übungsformen usw. Vielen Dank!

Viele Grüße
Natalia
23.11.2023-16:39
Sdunzii
DANKE! Es hat mir sehr bei meinem Lapbook geholfen. Vllt. könnten sie aber 1-3 Vorlagen noch hinzufügen. Beispielsweise eine Art Blume mit Trotenstücken.
16.11.2023-10:45
Willy
Liebe Susanne,
wird es dieses Jahr wieder so einen tollen Knobelkalender geben? Der hat mir im letzten Jahr sehr gefehlt... Auch wenn die Begründung mit der Adventsüberfrachtung auf Insta und Co. nachvollziehbar war. Dieses Jahr wurden ja aber schon viele Aktionen für Advent abgeblasen und es wäre wunderbar, wenn im Advent wieder an einem Kalender geknobelt werden könnte, wenn du Lust und Zeit findest. ;) :D
3.10.2023-9:19
Tine
Liebe Susanne, ich bin schockiert! Ich wünache dir und Steffi ganz starke Nerven! Vor Jahren hat eine Kollegin gehört, dass wir Eigentum des Landes NRW sind. NEIN! Das sind wir nicht !!! Bleib dir selbst treu und halte die ohren steif!
17.4.2023-20:31
Kathrin
Ich höre gerade Ihr "Zaubergeplauder" und bin entsetzt. Unbegreiflich, was mit Ihnen gemacht wird. Viel Kraft, behalten Sie sich Ihre heilsamen Gedanken und ordetnliche Dornen, sich damit zu wehren. Alles Liebe!
16.4.2023-21:58
steph
Liebe Frau Schäfer,
was Ihnen derzeit passiert ist ein politischer Skandal erster Güte. Das Phänomen anmaßender und übergriffiger Träger im OGS-Bereich ist keineswegs neu und grassiert an vielen Schulen.
Es würde mich nicht wundern, wenn Spiegel und WDR nicht schon längst versuchten, das Beziehungsgeflecht zwischen AWO und Politik anhand Ihres Falles zu durchleuchten – wenn nicht, so ist das dringend nötig.
Als Kollegin bin ich beschämt für eine solche Schulverwaltung zu arbeiten.
Bleiben Sie stark und verlieren Sie nicht Ihr außergewöhnliches Engagement.
Vielen Dank für die vielen tollen Impulse.

16.4.2023-9:41
Kommentare
Xenia Wolfram:
Ich würde gerne aus dem Abschlussvorlagen da
...mehr
eva:
ich würde mich sehr über diese wunderbaren
...mehr
Nora :
Hallo, uns besucht nächste Woche die Opernki
...mehr
Sarah :
Ich würde mich sehr über die Leserolle für
...mehr
Karina:
Hallo!Zu Ostern möchte ich mit den Kindern d
...mehr
Nicola:
Vielen Dank!
...mehr
Anna Trillig:
Super!
...mehr
Steffi:
Meine Kids in der HPT lieben die Bildlesekart
...mehr
Nadine Iten:
Hallo liebes Team,Ich werde im Kindergarten E
...mehr
Nele:
Hallo!Ich konnte die tollen farbigen Jahresze
...mehr
Statistik
Einträge ges.: 2089
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 40268
ø pro Eintrag: 19,3
Online seit dem: 21.07.2008
in Tagen: 5702







Der Partnershop für Montessori-Material und Freiarbeit




www.montessori-material.de

Besucher des Zaubereinmaleins können
diesen Gutschein einlösen:


Zauber1x1

(5 Euro Gutschein ab 50 Euro Warenwert)