Ausgewählter Beitrag

Lehrermantra

Susanne Schäfer 20.10.2017, 13.36

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

17. von Frau Otte

Liebe Frau Schäfer,
vielen Dank für Ihr Lehrermantra, dass mir aus dem Herzen spricht. Ich habe es meiner lieben Kollegin zum Lesen gegeben und auch sie ist begeistert. Nun hängt es bei uns beiden am Schreibtisch und wir versuchen, es auch zu befolgen. ;)

vom 12.11.2017, 17.18
16. von Evi

Liebe Frau Schäfer,
diese Nachricht ist eher nicht für den Blog gedacht, aber ich wollte Sie nur kurz anschreiben.
Ich finde Ihre Ideen in dem Mantra wirklich schön und stärkend. Diese Sätze sind sicherlich Balsam für das Gemüt und stärken. Ich schreibe eigentlich nie in Blogs, doch mir ist aufgefallen, dass ein paarmal das Wörtchen "nicht" in Ihren Sätzen vorkommt. Ich weiß nicht, ob Sie wissen, dass unser Unterbewusstsein "nicht" nicht verarbeiten kann und sich somit die gegenteilige Botschaft im Geist beim Lesen/Sprechen festigt (ohne nicht). Es gibt immer eine Möglichkeit, die Sätze positiv zu formulieren :-) Diese kraftvolle Ebene des Mantra hat mich wahrscheinlich bewegt, Ihnen die Zeilen zu schreiben. Bitte fühlen Sie sich keinesfalls angegriffen, im Gegenteil.
Ich wünsche Ihnen einen schönen und ausgeglichenen Abend.

vom 08.11.2017, 21.13
15. von Stephanie

Liebe Frau Schäfer,

ich musste ein wenig schmunzeln, als ich das von Ihnen gestaltete Mantra las. Wir sind beide in Schulleitung und ich wer Ihren Blog kennt, weiß, was für eine wahnsinnig fleißige Lehrerin und Schulleitung Sie sind.

Freue mich sehr über dieses Mantra und werde es an mein Kollegium austeilen.
Schönen Sonntag! :)

vom 05.11.2017, 11.33
14. von Veronika

:) :) :ok: :ok:

vom 05.11.2017, 00.23
13. von Monika

Das ist soooooo schön. Sprichst mir aus der Seele. Danke dafür

vom 01.11.2017, 10.48
12. von Tina

Da musste ich jetzt aber wirklich lachen...
Ich unterrichte momentan nicht mal an der Grundschule, sondern am College, aber das genau spiegelt wieder, wie ich mich zur Zeit fühle... LOL .Vielleicht sollte ich mir das ausdrucken und es in meinen Ordner heften. Ganz obendrauf.

:D

vom 30.10.2017, 03.46
11. von Manuela

Liebe Frau Schäfer,
Sie sprechen mir aus dem tiefsten Herzen. Das sollten wir Kolleginnen uns alle über den Schreibtisch hängen, um nicht der Versuchung zu erliegen 24/7 die Schulwelt am Laufen halten zu wollen. Ein ganz lieben Gruß von Manuela :)

vom 24.10.2017, 15.12
10. von poexi

Liebe Susanne! Ich finde mich sowohl in deinem Mantra als auch in deiner Entscheidung gegen den sammel- blog wieder. Manchmal ist weniger Einfach mehr. Lg Poexi

vom 24.10.2017, 08.19
9. von Rita

Wie passend....
In Hessen sind die Ferien rum und ich morgen beginnt der "tägliche Wahnsinn" wieder, also genau das Richtige für die kommenden Wochen (und Monate und Jahre...)
Vielen lieben Dank dafür!
LG, Rita ;)

vom 22.10.2017, 18.54
8. von Barbara Gutknecht

Vielen Dank! Das gibt einfach ein gutes entlastendes Gefühl ....

vom 21.10.2017, 09.25
7. von Uli

Hast du mit meinem Mann engere Verbindungen??? Liebe Grüße, Uli :D :D :D


vom 20.10.2017, 20.56
6. von Annette Täger

Respekt Ganz große Klasse. Hätte ich mir vor meinen burnout an die Stirn tackern sollen. :(

vom 20.10.2017, 18.57
5. von Sandra

... das passt heute wie "Faust aufs Auge".
Danke und schönes Wochenende,
Sandra


vom 20.10.2017, 17.27
4. von Lena

In diesem Sinne:
Schöne Ferien und gute Erholung! :)

vom 20.10.2017, 16.07
3. von Ulrike

Danke! Wird am Montag im Lehrerzimmer aufgeängt. Einige Sätze werde ich mir immer wieder ins Gedächtnis rufen (müssen) :-)

Nachtrag zu grundschulblogs.de: Ich verstehe deine Beweggründe und gleichzeitig bedaure ich den Schritt, weil mir der ursprüngliche Gedanke des Überblicks in der Blogszene gut gefällt und ich es einfach praktisch finde, auf diese Art, mitzubekommen, wenn es wieder einen neuen Blogbeitrag gibt. Ich lese gerne auf grundschulblogs und finde die Ideen/Anregungen oft bereichernd - ohne alles immer speichern oder gleich drucken zu müssen. Was mich interessiert, klicke ich an und lese dann im entsprechenden Blog weiter.

Nachdem ich auch vor grundschulblogs schon regelmäßig hier gelesen habe, werde ich es auch weiterhin tun. Deine Arbeit und Engagement sind einfach beeindruckend.

Ich wünsche weiterhin viel Energie, Ideen und gute Nerven... :-)
Ulrike






vom 20.10.2017, 16.01
2. von Monika

DANKE!
Ich will es versuchen...

vom 20.10.2017, 16.01
1. von Ina

Danke - das eignet sich auch super für Kindergärtnerinnen

vom 20.10.2017, 14.44


Shoutbox

Captcha Abfrage



Birgit
Wo finde ich das Poster/ Merkkarte zum Abstand halten zwischen Wörtern?
HG
15.10.2018-10:18
Susanne
@Sophia: Datei speichern, mit der neuesten Version des acrobat readers öffnen - so wie intern beschrieben. :)
14.10.2018-14:32
Sophia
Hallo! Woran kann es liegen, dass sich das Material in schlechter Qualität offnet, d. h. die Bildkarten sind mit weißen Streifen durchzogen... Vielen Dank!

14.10.2018-14:19
Katharina
@Kathrin
Die Vorgänger-Nachfolger-Pinguine sind nicht aus dem Zaubereinmaleins! Wenn ich mich richtig erinnere dann stammen sie aus dem Blog "Materialwiese"! (Versuche es doch mal über die Suche bei grundscholblogs.de, vielleicht hilft das!?)

6.10.2018-12:31
Kathrin
Guten Abend! Ic bin auf der Suche nach den Vorgänger-Nachfolger-Pinguinen, die eine Kollegin hier gefunden hat. Ich habe viele tolle Sachen entdeckt, nur die Pinguine leider nicht. Kann mir jmd. weiterhelfen? Vielen Dank!

3.10.2018-20:16
Verena
einer liest beide texte und markiert die unterschiede ;)
2.10.2018-23:22
NameAnna
Kann mir einer erklären wie man mit Zwillingstexten arbeitet? Liest der Schüler beide oder soll das mit einem Partner gemacht werden? Danke! Liebe Grüße
26.9.2018-16:48
Ellen
@Sonja,
schau einfach mal unter DEUTSCH. Keine Verlinkung nutzen, sondern einfach herunterscrollen, dort findest du die Pommes-Wörter. :)
26.9.2018-6:50
Sonja
Hallo,
wo finde ich wohl die Pommes-Wörter (2013) finde?
25.9.2018-23:03
Katja
Liebe Susanne! Vielen Dank für die vielen tollen Materialien. Nun ist es der Herbstlegekreis, der mir ausgesprochen gut gefällt und demnächst im Unterricht Verwendung findet. Liebe Grüße Katja
25.9.2018-16:23
Kommentare
Annika Noé :
HalloIch würde mich sehr über die Vorlage der
...mehr
Simona Hrubá:
Ich möchte das Material gerne in der Schule
...mehr
Sandra Fogowitz:
Bitte schick mir den Download
...mehr
Sandra Fogowitz:
Wäre mir sehr geholfen damit
...mehr
Julia:
Liebe Susanne,das "Wer ist wer?" - Heftchen g
...mehr
Thalemann Pia:
Ich bräuchte die Faltblätter für Die vorschul
...mehr
Angelika Wörndl:
Das Material sieht sehr schön aus! Da ich für
...mehr
cathi:
Auch hier bin ich irgendwie zu doofden weg zu
...mehr
supre aber ich kann sienicht runter laden:
super aber ich kan sie nicht laden
...mehr
Tanja Maschewski:
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir die
...mehr
Statistik
Einträge ges.: 1849
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 19841
ø pro Eintrag: 10,7
Online seit dem: 21.07.2008
in Tagen: 3743







Der Partnershop für Montessori-Material und Freiarbeit




www.montessori-material.de

Besucher des Zaubereinmaleins können
diesen Gutschein einlösen:


Zauber1x1

(5 Euro Gutschein ab 50 Euro Warenwert)