Ausgewählter Beitrag

Erreichbarkeit des Forums

Das Forum ist derzeit nicht erreichbar. Ich habe den Webhoster bereits angemailt und kann nicht sagen woran es liegt und wie lange es dauern wird.
Ich hoffe aber auf eine schnelle Reaktion des Anbieters.

Susanne Schäfer 14.05.2012, 05.46

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

55. von

fefe

vom 18.02.2014, 23.20
54. von Rosa Linde

Liebe Frau Schäfer, zunächst einmal danke für die vielen tollen Unterrichtsmaterialien. Hinsichtlich der lapbooks kann ich aus meiner eigenen Erfahrung anregen, dass sich DIN A4 Sammelmappen, an deren Rückseite sich jeweils noch Einschläge befinden gut eigenen, da sie zum einen über eine wirklich gute Stabilität verfügen, zum anderen Raum geben für die kleinen Büchlein. Auch wenn die Bastelarbeit mit den Kindern am Anfang noch viel Zeit in Anspruch nimmt, kann ich ihnen versichern, dass die erworbenen Falt- und.... Kenntnisse um das eigene Wissen zu strukturieren, die Kinder auch in anderen Unterrichtseinheiten sehr motoviert. Sie haben sich für den Anfang eigentlich ein sehr komplexes Thema vorgenommen. - Aber lapbooking ist wirklich toll!!!
Ganz lieben kollegialen Gruß
Rosa Linde

vom 19.05.2012, 15.23
53. von Annett

:D
Ich find's lustig!
Ich bin Mittelschullehrerin. Und damit meine armen, gestressten Sek.I Kinder nicht nur trockenen Frontalunterricht abbekommen, schaue ich gern - fast- jeden Tag ins Zaubereinmaleins und ins Forum.
Und da gehe ich jetzt wieder hin.
PS. ... ist auch mein richtiger Name

vom 17.05.2012, 14.43
52. von Eva

Habe keinen gähnende Smily gefunden, den hätte ich nämlich gerne für Herrn Stein (der Name ist wohl Programm, der kommt anscheinend noch aus der STEINzeit!)
Mann mann mann !!!

vom 16.05.2012, 17.35
51. von ula

na da hab ich ja glück, dass ich am nachmittag nochmals gut zwei stunden in der schule war und ich so guten gewissens jetzt einen blick ins forum werfen darf ;)
PS, liebes steinchen: ich würde meinen vollen namen niemals im i-net verwenden, aber wer weiß, ob sie wirklich so heißen :D

vom 15.05.2012, 18.07
50. von Lara

wahrscheinlich heißt Herr Stein depuhl oder Jana oder so ähnlich. Naja, jetzt haben wir ja wieder was zu tun und Herr Stein hat bestimmt keinen Forumszugang. :D

vom 15.05.2012, 17.42
49. von Cubanita

Wenn wir das wüssten ... :cool:

vom 15.05.2012, 17.35
48. von Mechthild Dickmann

Woher ist dieser Herr Stein eigentlich so plötzlich aufgetaucht?

M. Dickmann

vom 15.05.2012, 17.29
47. von tweetyrosa

Herr Stein!!!!!!
Leider können wir uns jetzt nicht mehr mit Ihnen beschäftigen.Ich hoffe auf Ihr Verständnis.

vom 15.05.2012, 17.27
46. von missqu

Geht doch wieder!!!!!!!!

vom 15.05.2012, 16.49
45. von jaguar

Mir fehlt richtig was. Obwohl wir hier umzingelt sind von Grundschulen und entsprechend vielen Grundschullehrern: einen Gedankenaustausch wie hier finde ich in unserer realen Welt nicht. Und: Stolpersteine gibt es überall. ;)

vom 15.05.2012, 15.23
44. von Wusel

Hm...das ist hier wirklich überhaupt nicht die richtige Stelle für Kritik in diese Richtung! Ich stelle immer wieder fest, dass es wirklich komische Menschen gibt... (da bleibt nur übrig, sowas mit Humor zu nehmen). :D

vom 15.05.2012, 15.09
43. von kP

Ach, ich find es schön :-)
Gerade komme ich aus der Schule und lese mir die schönen Sprüche vom Steini durch. KLingt aber wirklich nur ein ganz klein wenig gefrustet. Langweilen Sie sich etwa?
So wie die ganzen frustrierten Lehrer, die ja gar nix anderes können als sich in einem Forum asuzutauschen?
Also wirklich, liebe Mitlehrer! Wie könnt ihr nur !!!! :D
Neenee nee so ne Typen braucht man nicht - außer um sich darüber herzlich zu amüsieren.
TRotz allem wünsche ich allen viel Spaß bei ihrer UVorbereitung und einen schönen Nachmittag kurz vor dem nächsten langen WE ;-)

vom 15.05.2012, 15.03
42. von Christina

Oh gut! Habe schon an mir und meinem Laptop gezweifelt!

vom 15.05.2012, 14.37
41. von mozzarella

Guten Morgen! Immer noch nichts ...
Ach und übrigens: Sehr geehrtes Steinchen (Vielleicht lieber Bernsteinchen, dann passen Sie wenigstens namensmäßig gut zu uns :D )
ich bedaure, dass Ihr Ton schärfer und persönlicher geworden ist. Ich zumindest kann Sie nicht ernst nehmen, denn ich schätze unsere Arbeit, unser Engagement und unsere Motivation sehr und bin stolz auf uns und unsere Kinder, die mit so viel Eifer und Spaß lernen. Klar, dass es schmerzt, nicht ernst oder für voll genommen zu werden.
Aber, was erhoffen Sie sich vom Zaubereinmaleins? Als gestandener Lehrer der Sek 1? Oder einfach nicht als Lehrer, sonder einfach nur als Mann?
Ach übrigens, nicht jeder Mann ist ein FACHmann :)

vom 15.05.2012, 06.32
40. von mozzarella

Guten Morgen! Immer noch nichts ...
Ach und übrigens: Sehr geehrtes Steinchen (Vielleicht lieber Bernsteinchen, dann passen Sie wenigstens namensmäßig gut zu uns :D )
ich bedaure, dass Ihr Ton schärfer und persönlicher geworden ist. Ich zumindest kann Sie nicht ernst nehmen, denn ich schätze unsere Arbeit, unser Engagement und unsere Motivation sehr und bin stolz auf uns und unsere Kinder, die mit so viel Eifer und Spaß lernen. Klar, dass es schmerzt, nicht ernst oder für voll genommen zu werden.
Aber, was erhoffen Sie sich vom Zaubereinmaleins? Als gestandener Lehrer der Sek 1? Oder einfach nicht als Lehrer, sonder einfach nur als Mann?
Ach übrigens, nicht jeder Mann ist ein FACHmann :)

vom 15.05.2012, 06.30
39. von isabell

Es ist fuuuuurchtbar, immer noch nichts.
Ich leide.....
Ich geh ins Bett und hoffe auf morgen.
Allen lg


vom 14.05.2012, 22.52
38. von Valessa

Das Problem ist wohl... es gibt solche Lehrer sicher. Aber hier tummeln sich doch eher die, die an NEUEM, an AUSTAUSCH und an GUTEM UNTERRICHT interessiert sind. Ich glaube es trifft die falschen mit diesem Angriff!
Erinnere ich mich falsch oder hatten wir genau so einen "Austausch" nicht schon einmal? Gleiche Stelle, andere Post,... nämlich "Nutzung vorgefertigten Materials ohne eigene Reflexion". Irgendwie hört sich das ziemlich nach Neid und Missgunst an, mag aber sein, dass ich es falsch interpretiere.
Ich kann nur den Rat geben: Wenn Sie das alles hier SO sehr ärgert, machen Sie es besser, tummeln sie sich nicht so viel im Internet und bereiten sie Ihren zweifellos guten Unterricht vor, damit unsere schlecht vorbereiteten Schüler ENDLICH mal etwas lernen. SIE SIND IHRE CHANCE.
PS: Das ist mein RICHTIGER NAME!

vom 14.05.2012, 22.10
37. von zaubermaus

Ich liebe es Namen zu googeln. Was soll man auch sonst vor lauter Langeweile machen, wenn das Forum dicht ist! Ob das erste Suchergebnis wohl stimmt? M.E. könnte es passen: Scheint ja ein echter Schulexperte zu sein... :D
Grüßchen zaubermaus

vom 14.05.2012, 22.06
36. von Biene

Die "steife Briese" der Sek1 haben meine Schüler alle bisher gut bewältigt. Schade aber doch, dass es diese "steife Briese" geben muss. Da ist plötzlich nichts mehr mit kooperativem und selbstständigem Lernen. Frontalunterricht und Pauken bestimmt leider auch hier die Sek1.
Erfahrungsgemäß schaffen es aber Kinder, die selbstständiges Lernen erlernt haben sich wieder "zurückzuentwickeln" und sich dem unterzuordnen...
;)

vom 14.05.2012, 21.44
35. von amilou

Da kann ich aus der Praxis berichten, dass ich wöchentlich schockiert bin über das Niveau, dass an unserer Grundschule herrscht und ich leider am Gymnasium sehr vermisse! Leider wird nicht an die Vorarbeit angeknüpft.

Daher vertrete ich die Meinung: für die Kinder- zusammen- keine Frontbildung, sondern voneinander, lernen und profitieren und nicht mit Vorurteilen versauern! Kooperation!!!

gemeinsam anpacken, von einander lernen und gemeinsam gestärkt daraus hervorgehen....

Diese von ihnen geschriebene Schilderung ist bemitleidenswert und sehr rückschrittig und hilft im Grunde zu allerletzt den Kindern!!

vom 14.05.2012, 21.27
34. von Sternchen

... da sind mir ja die Trolle noch lieber :D

vom 14.05.2012, 21.25
33. von Bernhard Stein

Ich freue mich, Ihnen einen heiteren Nachmittag bereitet zu haben. Ich wünsche Ihnen, dass die Eltern "Ihrer" Kinder diese Freude teilen können, wenn sie die steife Brise der Sek I erreicht und sie sich dann verwundert die Augen reiben und fragen, warum in der Grundschule ineffizient gelehrt wurde?

Weshalb verstecken Sie sich hinter so vielen Fantasienamen? Haben Sie Sorge, Sie könnten hier von Eltern entdeckt werden?

Frohes Schaffen allen - hoffentlich nicht auf Kosten unserer Kinder!

vom 14.05.2012, 21.15
32. von obafega

hallo, ihr lieben Kolleginnen/Kollegen alle! Ich finde euch einfach nur suuuuuper- eure Antworten treiben mir die Tränen in die Augen-so endet der Schultag, der heute irgendwie so gar nicht effizient war (das lag ganz gewiss am Forum- an was auch sonst??? Doch nicht etwa an den Lernvoraussetzungen der Kinder?? Ach wo!!! ;) ) doch recht ausgelassen und heiter!!! Danke dafür!!! :ok:

vom 14.05.2012, 20.46
31. von Annett

... und ich dachte schon, dass mein Computer spinnt...
Hab' schon mit dem armen Kerlchen gemeckert. ;)

... "Herr Stein" ist der Brüller :cool:
Schön, dass man auch außerhalb des Forums was zu Lachen bekommt. :cool:

vom 14.05.2012, 20.46
30. von incognita

Ruhe im Postfach :ok: - Hat auch was :D

vom 14.05.2012, 20.44
29. von kame

Toll...wer hat das schon...so einen eigenen kleinen Herrn Wichtig? Zum Provozieren gehört schon etwas mehr dazu...also..war das schon alles? Ach ..das üben wir aber noch mal Steinchen tztztztz....

vom 14.05.2012, 20.43
28. von Melanie

Tja, die lieben Trolle sind halt auch auf Forenentzug und begeben sich nun außerhalb auf Futtersuche. :D
Schön, dass wir uns jetzt hier miteinander vergnügen können. :ok:

Liebe Grüße,
Melanie

vom 14.05.2012, 20.06
27. von Cubanita

Sorry valllllessa.ich lerns noch :ok: :ok:

vom 14.05.2012, 19.57
26. von Valessa

Ich auch, ich freue mich über meine ironischen Kollegen! Ein Glück ist das Forum futsch :)

vom 14.05.2012, 19.56
25. von Cubanita

Genau Kali Vanessa, ich hoffe bloß die ganzen faulen Lehrerinnen hier verstehen mich trotzdem. Ich Fonds übrigens unverschämt von Herrn stein, dass er uns so dermaßen hier beschäftigt, weil alle dazu schreiben möchten anstatt U vorzubereiten... Jetzt hab ich mir echt mühe gegeben ...

vom 14.05.2012, 19.55
24. von tweetyrosa

Ist das nicht nett von Herrn Stein, dass er uns so einen schönen Feierabend beschert. Also, ich hab gerade richtig Spaß!!

vom 14.05.2012, 19.53
23. von Valessa

Wer sie findet, kann sie behalten, gell Cubi :)

vom 14.05.2012, 19.51
22. von Cubanita

Also dieses Autovervollstaendigen ist echt der Kracher. Verschenk ich heute alles. Was machich jetzt bloß mit dem angebrochenen Abend. Kann man Beiträge hier auch überarbeiten?

vom 14.05.2012, 19.51
21. von Cubanita

Autsch, nachdem ich den ganzen Nachmittag am iPad gefädelt habe Statt u vorzubereiten, hämisch jetzt auchnochdie Rechtschreibung verlassen ... Naja, die Fehler Schenk ich Herrn Stein .

vom 14.05.2012, 19.48
20. von tweetyrosa

Oh, vor lauter Freizeit habe ich vergessen, meinen vorherigen Kommentar zu unterschreiben. Also: der stammt auch von tweetyrosa

vom 14.05.2012, 19.46
19. von Cubanita

Ich hatte auch erst LustHerrn Stein zu Antworten, aber ist er es Wert? Nein, ich freue mich lieber darüber,dass viele das Forum vermissen und Wirkungsgrad in unserer Freizeit mit unserer Berufung beschaeftigen. Mit Spaß auch noch ... Yes Herr Stein, selten soooo gelacht, über Sie wohlgemerkt!

vom 14.05.2012, 19.46
18. von

Tja, Herr Stein,
nur kein Neid! Wir haben nun mal einen überbezahlten Halbtagsjob mit 12 - 13 Wochen Ferien im Jahr. Die viele Freizeit will ja irgendwie gefüllt werden. Da treibt man sich halt gerne auch mal in irgendwelchen Foren herum. Ihr Job muss ja recht frustrierend sein...

vom 14.05.2012, 19.44
17. von mozzarella

Sehr geehrtes Steinchen,

Sie haben ja soo Recht! Ich bin nicht nur abhängig vom Zaubereinmaleins - ich bin noch nicht einmal in der Lage ohne das Forum zu unterrichten.
Deswegen habe ich mich prophylaktisch (für Sie: profilaktsich ;) ) krank gemeldet. Jetzt kann ich endlich in Ruhe viele Bücher - manchaml auch Fachbücher - lesen, Tennis spielen und Segeln gehen. Also mich von meinem anstrengendem Job erholen, damit ich im August mit Hilfe des Forums wieder voll einsatzfähig bin.
Lieb Grüße mozzarella :( :(

vom 14.05.2012, 19.39
16. von amilou

Sehr geehrter Herr Stein,

ich frage mich wirklich, welche Vorstellungen Sie vom Forum des zaubereinmaleins haben?

Aufgrund ihrer Äußerung gehe ich davon aus, dass Sie über keinerlei persönliche Erfahrungen verfügen.
Und somit auch nicht einschätzen können, welchen Stellenwert der Austausch hat und darüber hinaus wie gewinnbringend dieser für deutsche, schweizer, belgische, österreichische... Schulen ist!

Ihr Beitrag wirkt auf mich wenig fundiert und daher stellt sich mir die Frage, ob es nicht anmaßend ist zu solch einem Rundumschlag ausholen?

Da muss man sich fragen wie Sie zu solch einer Meinung gekommen sind??

vom 14.05.2012, 19.30
15. von Lara

Hallo? Ich habe um 13 Uhr Feierabend. Was soll ich denn sonst mit der ganzen Zeit anfangen? ;)

vom 14.05.2012, 19.26
14. von Valessa

Nun hab ich mich vor lauter Rage noch voll verformuliert - ruuuhig Brauner ;)

vom 14.05.2012, 19.25
13. von julbr


Ich hatte bisher nicht das Gefühl, dass mein vormittäglicher Unterricht unter meiner abendlichen Anwesenheit in einem Forum leidet, das sich ja auch noch mit Schule beschäftigt.
Aber es wäre ja auch zu verrückt, wenn Lehrer einfach mal so Freizeit haben sollten, in der sie tun und lassen können, was sie wollen... ;)

vom 14.05.2012, 19.22
12. von Valessa

Genau Herr Stein!
Das sind nämlich ALLE LEHRERINNEN DER WELT, die ihre Zeit IMMER in Foren verbringen anstatt UNTERRICHT VORZUBEREITEN... Ich esse nicht, ich gehe nicht aufs Klo und Unterricht bereite ich schon gar nicht vor! Ich bin IMMER NUR IM FORUM... Ihr anderen doch auch, oder? Ach und Zähne putzen spare ich mir auch...
Naja, aber zum Glück gibts ja noch Menschen, wie Sie! Ich bin wirklich froh, die uns auf solche Missstände aufmerksam machen. Falls Sie Lehrer sind, machen sie es bestimmt viel, viel, viiiiel besser als wir alle. Ich hoffe auch, dass das Tippen ihrer Zeilen nicht zu viel Zeit in Anspruch nahm und Sie noch genügend Zeit hatten, Ihren Unterricht vorzubereiten. :D

vom 14.05.2012, 19.20
11. von Bernhard Stein

Langsam begreife ich, weshalb die Leistungen von Schülern immer weiter abnehmen, wenn die Lehrerinnen ihre Zeit, die sie für die Planung eines effizienten Unterrichts nutzen sollten, lieber in Foren verbringen! Unter diesen Bedingungen kann ich besorgte Eltern, die ihren wertvollen Nachwuchs besser selbst im Homeschooling unterrichten würden, sehr gut verstehen.

vom 14.05.2012, 18.56
10. von KaMe

Ich guck ungefähr gefühlte 10mal die Stunde...und im Chat ist auch keiner..snief.. :(

vom 14.05.2012, 18.20
9. von Sylvia

:D

vom 14.05.2012, 17.05
8. von cubanita

meine güte, jetzt merkt man den ENTZUG ... Autsch :D

vom 14.05.2012, 16.52
7. von mozzarella

Mich erinnert das Warten ein wenig an den Adventskalender ...
Immer mal wieder nachschauen, ob es ein neues Rätsel gibt.

vom 14.05.2012, 15.42
6. von mozzarella

Mich erinnert das Warten ein wenig an den Adventskalender ...
Immer mal wieder nachschauen, ob es ein neues Rätsel gibt.

vom 14.05.2012, 15.31
5. von Catrin

Von der Schle aus ging es heute Vormittag.
Jetzt habe ich auch keinen Zugriff. :(

vom 14.05.2012, 15.23
4. von Lara

geht immernoch nicht. :(

vom 14.05.2012, 15.14
3. von mozzarella

Geht wieder nicht :-(.
Die Seite wird nicht gefunden.

Mo. 14.50 Uhr

vom 14.05.2012, 14.51
2. von

geht nicht wieder? oder wieder nicht? bei mir geht jedenfalls nichts
kind auch krank, ich fruste ...

vom 14.05.2012, 11.47
1. von Sternchen

Geht wieder :ok:

vom 14.05.2012, 10.29


Shoutbox

Captcha Abfrage



Claudia
Ich finde deine Sachen toll und ich habe mit bestürzung gelesen , welche kritischen und beleidigenden Äußerungen du erhältst. Bitte lass dich davon nicht beeinflussen, entmutigen oder herunterziehen. Deine materialien sind so schön und hilfreich und du hast so viele gute Ideen. DANKE!
Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit. :)
3.12.2019-23:37
Lea
Sooooo tolle Sachen! Danke für Ihre Mühe und Aufwand!
29.11.2019-16:37
Sabine
Liebe Susanne,
vielen Dank für die schönen Materialien, die du uns dieses Jahr wieder zur Verfügung gestellt hast.
Ohne dich damit drängen zu wollen, wollte ich fragen: Wird es dieses Jahr wieder einen Rätsel-Adventskalender bei dir geben?

Liebe Grüße und einen schönen Advent.
Sabine
27.11.2019-14:43
Anne
Liebe Susanne,
ich nutze bereits so lange dein tolles Zaubereinmaleins, ohne mich jemals dafür bedankt zu haben. Mit ganz schlechtem Gewissen möchte ich dies nachholen: Herzlichen Dank für die tollen Materialien, Ideen und Anregungen. :ok: :ok: :ok:
23.11.2019-17:58
Tanja
Liebe Susanne,
ich war schockiert als ich den Eintrag vom 12.10. las. Das macht traurig. Mir hilft dein Material ungemein und ich danke vielmals für die Arbeit und das Teilen. :)
16.11.2019-11:21
Nicole
Vielen lieben Dank für die tollen Materialien. Die Kids und ich freuen uns, damit zu arbeiten.
14.11.2019-10:31
Katja
Liebe Susanne,
ich bin leider viel zu selten auf der Zaubereinmaleins Seite und war erschüttert als ich gerade deine persönlichen Worte las. Wie unfassbar dumm müssen Menschen sein, die solche verachtenden Kommentare schreiben? Lass dich davon nicht beeinflussen.
Es ist toll, was du machst! GlG :) :)
10.11.2019-19:20
R.
Vielen Dank für das immer wieder neue und ansprechende Material - es macht mir und den Kindern viel Freude :ok: wie jedes Jahr steht das Weihnachtsknobeln an (große Freude und Suchtpotential) - bitte dran denken, dass nicht alle FB nutzen - wird es mit deiner Erlaubnis wieder eine alternative Austauschgruppe geben (4teachers oder so)? Danke, Ronja
10.11.2019-18:50
Markus

Ich bin seit meinem Referendariat im internen Bereich angemeldet und profitiere seitdem von deiner wunderbaren Kreativität. In meinen ersten drei Berufsjahren habe ich feststellen können, es gibt kaum ein Klassenzimmer in dem kein Material von Zaubereinmalseins zu finden ist. Das allein sollte schon für sich sprechen. Meine letzte vierte Klasse liebte die Lesespiele über alles und auch ich bin von den kindgerechten Illustrationen absolut begeistert. Das alles kostet Zeit und Nerven in einem sowieso schon stressigen, zeitintensiven und anspruchsvollen Beruf. Daher kann (und sollte) man sich bei dir nur bedanken.

DANKESCHÖN für all die tollen Ideen, Materialien und gelungenen Unterrichtsstunden!


5.11.2019-17:59
Willy
Hallo,
ich habe mich sehr über die neuen Adventskalenderkärtchen gefreut und finde super, dass du diese auch intern dem registrierten Kollegium o. Einzelnutzer zur Vefügung stellen willst. Als ich auch noch die Impulskärtchen gesehen habe, war ich restlos begeistert. Dank für das Engagement! Nur noch eine Anmerkung: Den Seitenhiebbezüglich anderer Kollegen, die sich auch am Materialerstellen versuchen, finde ich unangebracht. Meiner Meinung nach ist es durchaus legitim, sich an Ideen anderer zu orientieren, weiterzuentwickeln und eigene Schwerpunkte zu setzen. Solange sich ein anderer Blogger/Materialhochlader nicht an den Ideen anderer bereichert, kann ein Aufgreifen anderer Ideen mMn sehr viel Positives mit sich bringen und für eine Vielfalt an Material sorgen, an der letztlich jeder Lehrer interessiert ist.
Das nur als Anmerkung.
Ansonsten wie gesagt: Top, gerade die Impulskärtchen. :ok: :ok:
3.11.2019-19:09
Kommentare
Krista:
Danke
...mehr
Julia:
Super :)
...mehr
Silvana Körner :
Hallo, ich habe das tolle Material gesehen. I
...mehr
Katrin:
Oh wie schön, leider finde ich bei 4teachers
...mehr
Nikolai Zantke:
Hallo, das sind toll dargestellte Regeln. Wür
...mehr
Denise Fladenhofer:
Es wäre toll, wenn du mir diese Hausübungsgut
...mehr
Ashish:
Danke
...mehr
Britta:
Die Karten sind großartig. Ich würde diese ge
...mehr
Alessandra:
Liebe Frau Schäfer,ich würde die Karten gerne
...mehr
Geßlbauer Aurelia:
Eine sehr brauchbare Kartei, die sehr ansprec
...mehr
Statistik
Einträge ges.: 1923
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 22465
ø pro Eintrag: 11,7
Online seit dem: 21.07.2008
in Tagen: 4157







Der Partnershop für Montessori-Material und Freiarbeit




www.montessori-material.de

Besucher des Zaubereinmaleins können
diesen Gutschein einlösen:


Zauber1x1

(5 Euro Gutschein ab 50 Euro Warenwert)