Ausgewählter Beitrag

Eine Bitte um Geduld!

Anders als erwartet war es mir in Polen nicht möglich, das Internet zu nutzen. Aus diesem Grunde versuche ich seit Ende letzter Woche aller Emails und Freischaltungen, die sich angesammelt haben Herr zu werden.

Da ich jedoch täglich nicht mehr als zwei bis drei Stunden Zeit finde, mich dem Mailverkehr und den Freischaltungen zu widmen, kommt es momentan zu unerfreulichen Wartezeiten.

An dieser Stelle möchte ich noch einmal darauf hinweisen, dass ich das Zaubereinmaleins "nebenher betreibe". Vormittags bin ich in der Schule und manchmal möchte auch ich mich meiner Familie widmen.

Um so unerfreulicher finde ich die steigende Anzahl von "Meckermails" und die ständige Bitte danach, doch sofort und unmittelbar Antwort zu erhalten bzw. freigeschaltet zu werden.

Ich arbeite sehr intensiv daran, den Rückstand aufzuholen und bitte hiermit um ein wenig Geduld.
Hilfreich wäre es, wenn Ihre Emailadresse stimmen würden, Ihre Postfächer nicht voll wären und Sie im Verwendungszweck Ihrer Überweisung auch bitte Ihren Namen bzw. den Schulnamen angeben.

Usern, denen die Freischaltung zu lange dauert biete ich hiermit an, den freiwilligen Unkostenbeitrag zurückzuerstatten!

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Ich hoffe, ich kann die Rückstände in den kommenden Tagen abarbeiten!


Susanne Schäfer 09.11.2009, 18.51

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

48. von Kerstin

Ich finde es auch nur schade und dreist, wennn hier gemeckert wird.

Das Warten lohnt sich doch auf jeden Fall und ich möchte an dieser Stelle auch noch einmal danke für all die tollen Angebote auf deiner Seite zu sagen. :)

vom 13.11.2009, 19.12
47. von Kerstin

Ich finde es auch nur schade und dreist, wennn hier gemeckert wird.

Das Warten lohnt sich doch auf jeden Fall und ich möchte an dieser Stelle auch noch einmal danke für all die tollen Angebote auf deiner Seite zu sagen. :)

vom 13.11.2009, 18.41
46. von Christiane

Ich bin entsetzt!!
Ich weiß ja, dass ein großer Teil unseres Berufsstandes vom "Stamme Nimm" ist und nur wenig Manieren besitzt, aber sowas......?!?
Vielen Dank für dein Engagement und wenn du jemand anderen beauftragen möchtest die Meckermails zu beantworten, dann leite diese gerne an mich weiter. Ich finde schon eine passende Antwort! :ok:

vom 13.11.2009, 17.33
45. von inge

Ich kann allen Schreibern nur zustimmen. Oft sind diese ungeduldigen Meckerer genau die Kollegen, die von ihren Schüler rücksichtsvolles und geduldiges Verhalten einfordern.
Dies ist eine tolle Seite und ich hoffe, bestimmt mit gaaaaaanz vielen anderen, dass sie noch lange besteht!
Danke!

vom 12.11.2009, 17.02
44. von Maja

Schließe mich da an...
Kann das Gemecker nicht verstehen!
Es lohnt sich außerdem zu warten :-)
Einfach super die zaubereinmaleins-Seite!

vom 12.11.2009, 06.07
43. von Aseriono

Oft kann ja ein Meckerer schwerer wiegen als 43 Schwärmer. Aber ich schließe mich an und hoffe, dass du deine Motivation für diese Seite noch lange behalten kannst. Wie du siehst wird deine Arbeit sehr geschätzt.
Immer wieder herzlichen Dank!

vom 12.11.2009, 00.15
42. von Kerstin

Oh je....so was verrücktes...ich kann mich meinen VorschreiberInnen nur anschließen!!! Lass dich nicht entmutigen, ärgere dich nicht....
Ich bin begeistert von den Seiten, den Materialien, dem Forum!!!

Vielen lieben Dank dafür!!!

Kerstin :ok:

vom 11.11.2009, 20.41
41. von Maja

Schließe mich da an...
Kann das Gemecker nicht verstehen!
Es lohnt sich außerdem zu warten :-)
Einfach super die zaubereinmaleins-Seite!

vom 11.11.2009, 20.25
40. von Eva

Man sollte doch annehmen, dass die Menschen, die diese Seite nutzen, wissen sollten, wie anstrengend unser Beruf sein kann und dass man hin und wieder auch Zeit mit seiner Familie verbringen möchte. Ich habe für diese Ungeduld und "Meckermails" absolut kein Verständnis. Zum Glück kenne ich keinen Kollegen, der sich beschweren würde. Ich hoffe, dass diese Seite noch lange lange Zeit bestehen bleibt. Vielen lieben Dank für die schönen Materialien! Sie sind einfach toll.

vom 11.11.2009, 16.58
39. von Roswitha Safran

Ich finde es schon sehr unverschämt, dass es Leute gibt, denen es zu langsam geht, anstatt dankbar zu sein, dass es Menschen wie dich gibt, die anderen Lehrern sooo viel Arbeit abnehmen. Auch du hast das Recht auf Familienzeit und auf Freizeit, sonst haben wir glaub eich nämlich nicht mehr lange etwas von deiner Arbeit. Von mir jedoch vielen,vielen Dank dafür. Roswitha

vom 11.11.2009, 15.28
38. von Anne

Liebe Susanne!
Auch mir ist unverständlich, wie Menschen so meckern können (und ich glaube, du schreibst es wohl noch harmloser als es ist!).
Wahrscheinlich alles nur NEHMER, die für ganz wenig Geld ganz schnell ganz viel ganz tolles Material haben WOLLEN.
Lass dich nicht ärgern und gönn dir auch Ruhe und Gelassenheit!
LG
Anne

vom 11.11.2009, 15.26
37. von Anja

Liebe Susanne!

Danke! Du hast mir schon so manche Stunde gerettet, manches Thema mit tollem Material aufgewertet.... und das noch nebenbei, Hut ab! Ich bin einfach nur begeistert!
Liebe Grüße und ärger die nicht über solche Meckerdeppen, die es leider wohl immer geben wird! Ich freue mich auf jeden Fall auf den Januar, da werde ich deine Arktis-Werkstatt ausprobieren!

vom 10.11.2009, 22.54
36. von Petra

Liebe Susanne,
auch ich kann mich da nur anschließen. Wer sich bei so tollen Materialien noch beschwert, hat das Prinzip überhaupt nicht verstanden. Nimm dir die Zeit, die du für dich selbst und deine Familie brauchst, denn nur daraus kann man doch neue Kraft schöpfen. Das tun wir doch alle und wenn es jemand besonders verdient hat, dann bist du das ja wohl!
Herzliche Grüße

vom 10.11.2009, 21.06
35. von Lisi

Liebe Susanne,
ich finde es bewunderswert, wie du das alles schaffst, vor allem noch dazu welche Qualität deine Arbeit hat. Ich weiß es ist leichter gesagt als getan: BITTE nicht ärgern. Ich glaube es sind dir sehr viele Menschen soooo dankbar, dass es deine Seite gibt! (vor allem ich)!!
Und neben Schule und Arbeit wegen der homepage, brauchst du ja auch einmal Zeit für dich!
Liebe Grüße aus Österreich
Lisi

vom 10.11.2009, 20.34
34. von Julia Schumergruber

Liebe Susanne,
alle die den Weg auf deine Seite gefunden haben sollten dankbar sein für deine kreativen Ideen und soviel kollegiales Engagement.
Julia :)

vom 10.11.2009, 19.33
33. von Julia

Lass Dich nicht ärgern, wir wissen ja, was wir an Dir haben!
Vielen Dank!

vom 10.11.2009, 19.16
32. von Christiane

Liebe Susanne,
es ist zwar schon ganz oft geschrieben worden, aber ich finde in diesem Fall kann man es nicht oft genug sagen: Ich finde es einfach bewundernswert, dass du die Zeit findest, deine Unterrichtsmaterialien so liebevoll zu gestalten und dann auch noch hier zu veröffentlichen. Ich kann mir gut vorstellen, wie viel Aufwand das alles ist und wie viel Zeit du für die Pflege der Seite und die Bearbeitung von Emails aufwenden musst. Dafür auch von mir noch einmal ein dickes Lob und vielen lieben Dank! Ich kann nicht verstehen, dass es scheinbar einige KollegInnen gibt, die dieses Engagement mit Füßen treten! Das ist sehr schade und ich hoffe, liebe Susanne, dass dir all die positiven Rückmeldungen dabei helfen, dir die Meckereien nicht zu sehr zu Herzen zu nehmen!
Liebe Grüße, Christiane

vom 10.11.2009, 19.12
31. von Julia

Liebe Susanne!
Leider war ich zwei Tage aus Fortbildungsgründen nicht auf der Homepage und war einfach nur entsetzt, was sich manche erlauben.
Lass dich nicht von ihnen ärgern!!!!! Die Idee mit dem Geld zurücküberweisen ist auch nicht schlecht, wobei das wahrscheinlich noch mehr Arbeit ist ...

ALSO, DANKE FÜR DEINE MATERIALIEN UND MACH WEITER SO. DENK ABER AUCH AN DICH!!!
LG

Julia

vom 10.11.2009, 18.48
30. von Petl

Dankbarkeit
DANKBARKEIT
= Das Gedächtnis des Herzens.

Jean-Baptiste Massillon (1663-1742) :ok: :)

vom 10.11.2009, 18.14
29. von Conny

Liebe Susanne! Ich kann mich den Vorredner auch wirklich nur anschließen. Eine Unverschämtheit welche Frechheit manche Leute besitzen. An dieser Stelle noch einmal ein riesengroßes Dankeschön an dich und dein Engagement. Jeder dr von Zeit zu Zeit ansprechendes und brauchbares Material herstellt weiß, wie zeitfressend das sein kann. Danke, dass du deine Materialien mit uns teilst. Und noch viel Energie, dass du auch weiterhin so engagiert bei der Sache sein kannst!
lg Conny :ok:

vom 10.11.2009, 18.06
28. von Nicole

Ich kann mich den Vorschreibern nur anschließen! Bin entsetzt!
Danke, dass es das Zaubereinmaleins gibt! Meine Kinder und ich sind von den Materialien begeistert!

vom 10.11.2009, 17.42
27. von alibert

Ick schließe mich einfach allen Vorrednern an. Ich finde diese Meldungen einfach unverschämt. Denkt bitte an den Menschen hinter der ganzen Sache! Und wir lieben diese Seite und möchten, dass Susanne noch länger weitermacht. Susanne, lass dich bitte nicht durch solche Menschen irritieren!!! Am besten wäre wohl, du würdest diesen einfach kommentarlos das Geld rücküberweisen.... :D :D

vom 10.11.2009, 17.24
26. von Petra

Eigentlich wurde ja alles schon mehrmals erwähnt. Wir User können uns einfach nur glücklich schätzen, dass es diese Seite gibt.
Hoffentlich lesen die Meckerer auch diese Kommentare und überlegen mal, was sie Susanne da zumuten. Vielleich sind ja manche gar nicht so böse gemeint, aber veletzend sind sie doch.
Auch von meiner Seite noch einmal:
Herzlichen Dank Susanne für diese tolle Seite! Mein Lehrerdasein bereichert sie unglaublich!

vom 10.11.2009, 17.21
25. von Happy

Liebe Susanne,
ich wollte dir auch nur schreiben, dass du dich nicht über die "Meckermails" aufregen sollst. Ich bewundere dich, wie du das alles hier nebenher hinbekommst und finde es einfach nur toll! Und bin froh über deine Seite!! :D
Ich hoffe, die positiven Kommentare hier helfen dir über die leider ,und mir völlig unverständlich, negativen Mails hinweg. Als kleine Streicheleinheit sozusagen!

LG Happy

vom 10.11.2009, 17.00
24. von Judith

Hallo Susanne!

Das ist das erste mal, dass ich einen Kommentar im Internet schreibe, aber es ist mir ein Anliegen dir zu schreiben und zu danken. Ich habe auf deiner Seite schon so viele Anregungen, Materialien und Ideen gefunden, die mir sehr weiter geholfen haben.

Danke dafür!!!

vom 10.11.2009, 15.13
23. von Julia

Hallo Susanne,
auch ich freue mich sehr über die vielen tollen Anregungen, die Du hier kostenlos in Deiner wertvollen Freizeit ins Netz stellst. Ich frage mich immer wieder, woher Du die Zeit dafür nimmst. Es ist verständlich, dass Du Dich dann über Meckerer umso mehr freust.
Auch von mir ein herzliches Dankeschön dafür!!


vom 10.11.2009, 14.23
22. von Rita

Hallo Susanne,
ich find´s, wie meine Vorschreiberinnen, so prima, was du uns hier zur Verfügung stellst! Viele, viele Leute sind seeeehr dankbar dafür. Also, über die Meckerer nicht ärgern (ich weiß, fällt schwer), das gibt nur graue Haare.
Ganz, ganz lieben Dank für deine Mühe!!!

vom 10.11.2009, 13.42
21. von Heidi

Da kann ich mich Pia und Anke nur anschließen, liebe Susanne.
Bloß nicht ärgern (lassen!)!
Uns gibt´s ja auch noch! :D ;)

vom 10.11.2009, 12.31
20. von Pia

Ich kenne keine Seite im Netz, die so viel professionell gestaltetes, sinnvolles und schönes Material zur Verfügung stellt. Was hier geboten wird, ist überwältigend. Dass Frau Schäfer für "ihre Kinder" so viel leistet ist schon unfassbar, dass sie all das tolle Material aber auch anderen zur Verfügung stellt, kann ihr kaum genug gedankt werden. Wie oft hat mein Unterricht schon von ihren Ideen profitiert!
Da kann man sich nur fremdschämen, wenn man hört, wie dreist einige Kolleginnen und Kollegen sind! Hier hat niemand ein Anrecht auf die Arbeit von Frau Schäfer. Wir dürfen einfach nur froh sein, dass sie so unglaublich großzügig ist!!!!

vom 10.11.2009, 11.20
19. von Anke

Liebe Susanne,
ich möchte mich allen Kommentaren anschließen und würde mich nur wiederholen. Ich ziehe den Hut vor dir und bewundere dein Engagement. Was würde ich nur ohne dich und deine Ideen machen. Vielen Dank! :ok:
Chapeau Anke ;)

vom 10.11.2009, 09.35
18. von Suse

Ich will mich auch all den positiven Kommentaren anschließen! Ich bin so erstaunt, wie man überhaupt nebenher so viel Zeit, für so eine tolle Seite finden kann. Daher: nicht auf die ungeduldigen Meckerer hören, es wäre zu schade, wennn die ganze Arbeit keinen Spaß mehr machen würde. Vielen Dank für all die Mühe von mir. :)

vom 10.11.2009, 08.26
17. von Momo

Ich bin soooo froh, dass es diese Seite gibt, es steckt neben der vielen Arbeit auch so viel Liebe in jeder einzelnen Idee. Meine Schüler lieben das Material, also bitte weiter so! Nur nicht hetzen lassen oder auf Meckerer achten, lieber an den ganzen positiven Reaktionen freuen! :ok:

vom 10.11.2009, 07.01
16. von silvia k.

Habe gerade alle bisherigen Kommentare zu dem Thema gelesen und die kann ich alle so mit unterschreiben!!! Bin sehr froh, dass es diese Seite gibt und wünsche mir, dass sie weiter wächst. Und wer meint meckern zu müssen, könnte pro Mecker-Mail einen weiteren tollen Beitrag für diese Seite liefern...!!! Dann würden vielleicht nicht mal die Hälfte der Mecker-Mails bei Ihnen ankommen, Frau Schäfer. Also, auch wenn es schwer fällt, nicht ärgern lassen!!! DANKE für Ihre Arbeit!!! :ok:

vom 09.11.2009, 23.03
15. von s_sperling@gmx.net

Ich bin nun nicht die einzige, die sich hier beschweren möchte - über die vielen Meckermenschen, die es selber wahrscheinlich nicht schaffen, ansprechendes Material herzustellen und ihren Frust nun hier abladen. Völlig unverständlich. Meine Kollegen und ich sind immer ganz gespannt auf Ihre neuen Ideen und sind alle der Meinung: Bitte, bitte weiter so! (und schlafen tun Sie anscheinend wirklich nicht!)
Liebe Grüße susanne

vom 09.11.2009, 21.39
14. von Margarete

Liebe Frau Schäfer,

allen Kommentaren ist nichts hinzuzufügen. Bitte hören Sie nicht auf diese Menschen. Lehrerin sein, Familie haben, engagiert sein, politisch, sozial, kollegial ...; es ist viel, was wir haben...; ich bin beeindruckt, was Sie auf Ihrer Site uns allen zur Verfügung stellen und ich kann mir gar nicht vorstellen, wann Sie das alles bewerkstelligen. Wahrscheinlich müssen Sie nicht schlafen!?! Kopf hoch, wir sind dabei!
Meckerer überlegt das doch mal bitte!!!
Herzliche Grüße, Margarete :D

vom 09.11.2009, 21.32
13. von

Liebe Susanne,
das Meckern und beschimpefen sind wir als LehrerInnen ja schon gewohnt, deshalb sollten wir LehrerInnen untereinander das nicht auch noch tun und ein bisschen Verständnis zeigen. Das geht alles schon viel leichter, vielleicht von allein.

LG Carmen. :)

vom 09.11.2009, 21.14
12. von B.

Liebe Frau Schäfer,
jetzt schon zum wiederholten Male lese ich von diesen Leuten, die sich beschweren. Ich muss mich da richtig "fremdschämen". Das tut mir so leid!
Bitte, bitte, nicht auf die Meckerköppe hören!!! Im Gegenteil: wenn die sich nicht anständig benehmen können, sollten sie gar keine Freischaltung bekommen!
Ich kenne persönlich nur wirklich dankbare Lehrerinnen für diese tolle Seite. Und ich bin mir sicher, WIR sind in der großen Mehrheit.
Vielen Dank für die viele Arbeit. (Und bitte nicht aufgeben!)
Herzliche Grüße
B. :ok:

vom 09.11.2009, 21.05
11. von Katharina

Da kann man wirklich nichts zu sagen....

Es tut mir leid, Susanne!

Sei Dir darüber bewusst, dass Du soooo viele Menschen mit Deinen tollen Ideen total glücklich machst......leider wird das wahrscheinlich nur zu selten geäußert....
Also, auch von mir noch einmal ein großes DANKE!

Katharina

vom 09.11.2009, 21.03
10. von Christine

Liebe Frau Schäfer,
ich kann mich dem nur anschließen! Aber leider wissen anscheinend nicht alle Ihre Arbeit richtig einzuschätzen und zu würdigen. Schade!

vom 09.11.2009, 20.47
9. von Alexandra

Liebe Susanne,
lasse dich von solchen Leuten bitte nicht ärgern! Schade, dass es immer wieder solche Störenfriede gibt! Man trifft sie außerhalb des Netzes leider auch immer wieder!
LG Alex

vom 09.11.2009, 20.40
8. von Christiane Brempel

von Christiane

Lass dich nicht aus der Ruhe bringen. Das ganze Zaubereinmaleins ist eine Fundgrube von tollen Ideen und viel Fleiß deinerseits. Vielen Dank dafür.
Christiane

vom 09.11.2009, 20.33
7. von Grille

Jetzt muss ich mich da auch einmal zu Wort melden. Ich bin richtig schockiert, dass es da ein Gemeckere gibt. Eigentlich könnte sich ja jeder Meckerer die Materialien selber gestalten. Dann......
Liebe Grüße, wir finden die Sachen super und auch deine Bemühungen!!!!!
Grille

vom 09.11.2009, 20.03
6. von Hella

Das tut mir richtig Leid!!! Diese tollen Seiten werden von einer Kollegin privat in ihrer Freizeit auf die Beine gestellt, immer sehr viel Liebe, und da wagt es jemand zu meckern!!!!
Für diese Kollegen kann man sich nur noch schämen!!!
Gruß
Hella, die sich wünscht, dass es hier so weiterläuft wie bisher, nämlich bewundernswert

vom 09.11.2009, 19.58
5. von Anke

Liebe Susanne,
ich bin eigentlich sehr schreibfaul, aber wenn ich lese, dass es Meckerer gibt, weil du nicht schnell genug bist, veranlsst mich das doch mal zum Schreiben. Ich kann dich nur bewundern, wo du all die Zeit und die super Ideen hernimmst. Jeder sollte sich glücklich schätzen, dass du uns daran teilhaben lässt. Von meiner Seite aus vielen herzlichen Dank dafür.
Liebe Grüße
Anke

vom 09.11.2009, 19.49
4. von heike

Liebe Susanne,
ich kann mich nur anschließen und mich für die unverschämten Kollegen nur entschuldigen. "Vor in Betriebnahme der Zunge das Gehirn einschalten" wäre hier mein Rat an alle "Meckerfritzen".
Lass dich von denen nicht beeinflussen und mach bitte so super weiter! Vielen Dank und liebe Grüße,
Heike

vom 09.11.2009, 19.19
3. von Diana

Hallo Susanne,

ich finde deine Seite immer wieder toll. Mach weiter so!
Und lass dich von solchen furchtbaren Meckerern nicht aus der Ruhe bringen. Schließlich können wir alle überglücklich sein, dass du uns deine Materialien überhaupt erst zur Verfügung stellst und damit uns viel Freizeit verschaffst, welche du gewiss nicht hast.
Liebe Grüße aus Thüringen.

vom 09.11.2009, 19.16
2. von Maja

Schließe mich da an...
Kann das Gemecker nicht verstehen!
Es lohnt sich außerdem zu warten :-)
Einfach super die zaubereinmaleins-Seite!

vom 09.11.2009, 19.03
1. von St. Schulz

Liebe Susanne,
nimm diese schrecklichen Mecker-Emails bloß nicht persönlich! Nicht alle Nutzer deiner tollen Seite sind so unbedacht mit Ihren Emails!
Viele liebe Grüße!

Hiermit an alle Mecker-Email-Schreiber:
Haltet eure Meckerei etwas im Zaum und denkt vorher daran, dass Frau Schäfer diese Seite privat betreibt!


vom 09.11.2009, 19.00


Shoutbox

Captcha Abfrage



Sonja
Deine Arbeit bereichert meinen Schulalltag seit Jahren. VIELEN DANK! Ich bin entsetzt über die offenbar steigende Zahl von Beschwerden.
Liebe Grüße und alles Gute!
19.10.2019-11:23
Gudrun
Ich möchte mich hier auch einmal bedanken für die wunderschönen Ideen, die man sich so problemlos klauen darf. Ich kann nicht verstehen, wie manche Kollegen so denken können. Das sind vermutlich die, die morgens in die Klasse gehen und sich überlegen was sie machen könnten. Wie kann man nur so unverschämt sein. Fremdschämen für die Mitglieder des eigenen Berufs.
Bitte mach weiter, wenn du Lust und Zeit dafür hast. Vielen Dank für die schönen und wertvollen Dinge.
15.10.2019-21:08
Julia
Liebe Susanne,
auch ich bin erschüttert was hier von einigen geschrieben wird. Ich möchte mich darum dieses Mal ganz öffentlich bei dir für deine vielen liebevoll erstellten und sehr durchdachten Materialien bedanken und hoffe, dass dies noch viele andere tun werden.
Es ist toll, dass du uns allen deine Materialien zur Verfügung stellst und der einmalige(!) Kostenbeitrag ist in meinen Augen nicht hoch. Meine Schulkinder und ich lieben dein Material und ich kann den Kindern damit mehr Spaß am Lernen vermitteln.
Besonders beim Lesen deiner anderen Blogs, aber auch hier, wird deine Leidenschaft fürs Lehrersein und dein empathischer Einsatz für die Kinder deutlich. Bitte lasse dich nicht unterkriegen! Du bist ein Segen für die Kinder und die meisten Kolleginnen und Kollegen. Es gibt leider immer wieder Menschen, die diese Leidenschaft zu unterrichten, zu erstellen und zu teilen nicht verstehen.

Ich finde es super, dass es Menschen wie dich gibt! :-))
14.10.2019-22:26
Julia
Liebe Susanne,
auch ich bin erschüttert was hier von einigen geschrieben wird. Ich möchte mich darum dieses Mal ganz öffentlich bei dir für deine vielen liebevoll erstellten und sehr durchdachten Materialien bedanken und hoffe, dass dies noch viele andere tun werden.
Es ist toll, dass du uns allen deine Materialien zur Verfügung stellst und der einmalige(!) Kostenbeitrag ist in meinen Augen nicht hoch. Meine Schulkinder und ich lieben dein Material und ich kann den Kindern damit mehr Spaß am Lernen vermitteln.
Besonders beim Lesen deiner anderen Blogs, aber auch hier, wird deine Leidenschaft fürs Lehrersein und dein empathischer Einsatz für die Kinder deutlich. Bitte lasse dich nicht unterkriegen! Du bist ein Segen für die Kinder und die meisten Kolleginnen und Kollegen. Es gibt leider immer wieder Menschen, die diese Leidenschaft zu unterrichten, zu erstellen und zu teilen nicht verstehen.

Ich finde es super, dass es Menschen wie dich gibt! :-))
14.10.2019-22:20
NameDaniela
DANKE für alles! Kein Klassenzimmer ohne etwas von dir. Du bist toll!
14.10.2019-21:08
Anne
@elf Wer so etwas schreibt kann nur aus einem von drei Gründen hassen: Du siehst Susanne vom Zaubereinmaleins entweder als Bedrohung, oder du hasst dich selbst. Oder du willst selbst gerne wie Susanne sein!
Im Übrigen kannst du kein Elf sein, eher denn ein böser Troll!

14.10.2019-8:09
Conny
@Elf:
Ich bin absolut schockiert über so eine Unverfrorenheit. Wie können Sie jemandem, der so viel Energie und Leidenschaft in etwas steckt nahe legen, damit aufzuhören, nur weil einige Dinge nicht mehr "zeitgemäß" seien (Der Meinung bin ich absolut nicht!) Und wie können Sie aus den liebevoll gestalteten Materialien eine schlechte Schulleitung diagnostizieren??? Ich bin wirklich völlig fassungslos! Sie sollten besser mal darüber nachdenken, was Sie mit solch unverschämten, unwissenden Kommentaren anrichten.
Liebe Susanne, ich schaue zwar nicht mehr so oft vorbei, weil du mich damit angesteckt hast, selber Materialien zu erstellen. Aber ich bin immer wieder begeistert von deiner Kreativität. Neider gibt es überall, lass dir davon nicht deine Freude nehmen!
:ok: :ok: :ok: :ok:
13.10.2019-22:33
Willy
@Elf: Ich finde es einfach unglaublich, wie Sie versuchen, die Mühen, die hier eine passionierte Lehrerin investiert, um anderen das Leben zu erleichtern, herunterzumachen. Natürlich gibt es auch viele sehr junge KollegInnen, die tolles Material im Internet zur Verfügung stellen, aber das heißt nicht, dass zwangsläufig andere Materialien veraltet sind. Vielmehr kann man kaum pauschal über gewisse Ansätze und Materialien urteilen, ohne sie auf die eigene Situation (Klasse, Unterrichtsstil, pers. Vorlieben) zu beziehen.
Klar, dass nicht jeder alles gut findet: Auch ich kann längst nicht alles gebrauchen, von dem was man hier findet. Aber anstatt zu meckern, sollte man dann einfach mit anderen Materialien von anderen netten Bloggern oder guten Verlagen ergänzen bzw. selbst Material erstellen. Dass man als Blogger/Bereitsteller von Material, die mit Herzblut erarbeitet wurden, gelobt werden möchte oder zumindest ein sachliches Feedback haben will, ist selbstverständlich. Denn natürlich ist es nur eine Freude, solch ein für andere hilfreiches Hobby auszuüben, wenn andere davon profitieren können.
Somit: Ein Glück, dass es gerade durch so viele Blogger eine Vielfalt an Materialien gibt, sodass man ganz nach individuellen Bedürfnissen zusammenstellen und kombinieren kann!
:D :)
13.10.2019-19:17
Angi
@Elf
Es tut mir unglaublich leid, dass Sie offensichtlich gezwungen werden, eine Internetseite besuchen zu müssen, die Ihnen offensichtlich nicht gefällt. Wie kann man sich sonst erklären, dass Sie hier posten und Ihren Unmut über diese Seite äußern?

13.10.2019-8:41
NameLivi
Danke für deine innovativen Ideen. :ok:
13.10.2019-7:50
Kommentare
David Zesing:
Bräuchte es für die Hausaufgaben meiner Tocht
...mehr
Jenny:
Hallo Susanne! Ich finde diese Mathestarter-S
...mehr
Theresa:
Hätte die Karte ln gerne für den Kindergarten
...mehr
Theresa:
Hätte die Karte ln gerne für den Kindergarten
...mehr
Theresa:
Ich finde diese Karten super. Diese kann man
...mehr
Theresa:
Ich finde diese Karten super. Diese kann man
...mehr
manuela hasler:
Freue mich auf die Unterlagen.LG
...mehr
Carmen Müller:
Danke für das wunderschöne material, ' ;)
...mehr
Simone Ehret:
Für unsere Klassenstunde "Soziales Lernen" wa
...mehr
Iris Kohler:
Liebe Susanne, ich würde das Material gerne i
...mehr
Statistik
Einträge ges.: 1917
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 22027
ø pro Eintrag: 11,5
Online seit dem: 21.07.2008
in Tagen: 4108







Der Partnershop für Montessori-Material und Freiarbeit




www.montessori-material.de

Besucher des Zaubereinmaleins können
diesen Gutschein einlösen:


Zauber1x1

(5 Euro Gutschein ab 50 Euro Warenwert)