Ausgewählter Beitrag

Dringende Wartungsarbeiten am Dienstag, 02.05.2017

Liebe Zaubereinmaleins-Besucher,

am morgigen Dienstag wird das Zaubereinmaleins gewartet und umgestellt, so dass die Meldung, die derzeit in einigen Browsern beim Login auftaucht, die Verbindung sei nicht verschlüsselt, nicht mehr auftauchen  wird und jegliche Verbindung wieder sicher und verschlüsselt sein wird.

Das bedeutet, die Seite wird morgen vermutlich nicht erreichbar sein und Freischaltungen erfolgen bis morgen früh, dann wieder nach der Umstellung.
Ich bitte um ein wenig Geduld.


In der letzten Zeit war es eher ruhig hier im Zaubereinmaleins. Das lag zum einen daran, dass es mir nicht gut ging, zum anderen, weil ich lange überlegt habe, was ich mit dem Zaubereinmaleins "machen soll".

Die Kosten wachsen - alleine die morgige Umstellung ist schon recht kostspielig - und im Netz herrscht wahrlich ein Überangebot an Materialseiten, die meisten davon kostenlos und mit ähnlichen bzw. nahezu identischen Materialien wie dem aus dem Zaubereinmaleins.

Ich habe mich dennoch entschlossen, die Seite zunächst weiterzuführen, da ich dir Rückmeldungen vieler User habe, die nach wie vor gern auf das Material zurückgreifen und schließlich auch für den internen Zugang bezahlt haben.

Meine eindringliche Bitte geht jedoch an all jene, die nach wie vor Passwörter weitergeben und mein Material auf Facebook oder in Dropboxen oder sonstwo zur Verfügung stellen, kurz zu überlegen, ob man die 20 Euro Einmalbetrag nicht wirklich aufbringen kann.

Ich investiere gerne noch einmal in das Zaubereinmaleins, weil es mir sehr ans Herz gewachsen ist, aber ich möchte darum bitten, dass mit den Urheberrechten sorgsamer umgegangen wird!

Dankeschön und vielen Dank auch für die Geduld aller User.

Mittwoch geht es dann hier wie gewohnt weiter und sicher stelle ich auch bald wieder Material ein!

Ich wünsche allen einen schönen 1. Mai und einen guten Start in die erste Maiwoche.

Susanne Schäfer 01.05.2017, 13.52

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

23. von adune

Liebe Susanne,
ich bin erschüttert über das, was ich hier gerade lesen musste. Wer sich ausschließlich auf neue Medien verlässt muss doch wissen, dass es dabei auch mal zu Problemen kommen kann. Und seinen Unterricht vom einen auf den anderen Tag zu "planen" ist nun auch nicht wirklich angebracht. Das hat mehr von Türklinkendidaktik als sonst was.
Es ist eine große Bereicherung, die Ideen und Materialien des Blogs nutzen zu DÜRFEN, denn der Beitrag von 20 Euro ist ein Geschenk - anders kann man das nicht nennen. Und das sollten doch eigentlich auch alle wissen, denn die Verläge schicken regelmäßig ihre Werbepost mit Werkstätten und Fachbüchern und und und die teilweise unterirdische Qualität aufweisen oder vollkommen lieblos gestaltet sind.
Ich finde es mehr als bewundernswert, dass du, liebe Susanne, das Zaubereinmaleins TROTZ dieser ganzen Unannehmlichkeiten NEBEN deinem Hauptberuf weiterführst. Vielen Dank dafür!

Liebe Grüße, adune


vom 03.05.2017, 22.27
Antwort von Susanne Schäfer:

Glücklichweise sind es nur sehr wenige Kommentare, die nicht angemessen sind. Die meisten Rückmeldungen sind positiv und sehr aufmunternd und darüber freue ich mich riesig.
Herzlichen Dank!
Susanne
22. von Bettina

Liebe Susanne,
obwohl es so viele Blogs gibt, greifen meine Kollegen und ich immer wieder gerne auf deine Seite zurück.
Dein Material ist wirklich toll und für den einmaligen Betrag von 20 € unübertroffen.
Schade, dass manche Kollegen es mit der Ehrlichkeit nicht so Ernst nehmen und ihre Passwörter weitergeben.
Das hat deine Arbeit nicht verdient.
Ich freue mich sehr darüber, dass du weitermachst. Hoffentlich bekommst du noch viele positive Rückmeldungen, damit du immer wieder merkst, wie wertvoll deine Arbeit für andere ist.

LG
Bettina


vom 03.05.2017, 18.00
21. von Susanne

Liebe Frau Schäfer,

schön, dass Sie weitermachen. Ich kann Ihren Unmut sehr gut verstehen. Bei mir ist es jedoch so, dass ich tatsächlich ausschließlich Ihre Materialien aus dem Netz verwende, weil diese von der Qualität einfach passen und man sich darauf verlassen kann, dass sie sinnvoll sind. Umso froher bin ich, dass ich auch in Zukunft nicht auf die tollen Ideen verzichten muss! Im Übrigen wäre ich auch bereit jährlich einen Mitgliedsbeitrag zu bezahlen.
Vielen herzlichen Dank für Ihr Engagement, Sie machen das prima!!!

Liebe Grüße,
Susanne

vom 03.05.2017, 13.19
20. von Rita

Liebe Susanne,
toll, dass du weitermachen willst. Ich bewundere dich schon lange, wie du diese tolle Seite neben deinem täglichen Alltag so in Schwung hälst. Gaaanz, gaaanz lieben Dank für dein vieles, wirklich wunderbares Material, das uns Nutzern den Alltag erleichtert und unserer SchülerInnen den Alltag versüßt :)
Privat nutze ich dein Zaubereinmaleins schon jahrelang, auch seit Jahren haben wir einen Schulzugang. Ich denke/hoffe, dass ich damit nicht alleine bin.
Ein jährlicher Beitrag wäre sicher eine Möglichkeit.
Ich finde es so traurig, dass gerade in unserem Berufsstand scheinbar immer noch viele nicht wissen (wollen), was Urheberrecht etc. bedeutet. Wir sollten Vorbilder sein und selbst das beachten, was wir unseren SchülerInnen beibringen und auch von ihnen erwarten.
Naja, genug moralisiert ;) .....
Ich hoffe, dir geht´s bald wieder besser, denn ohne Gesundheit ist alles nix. Genieß´ alles Positive und versuch´ bitte, dich mehr an den dankbaren Kommentaren zu freuen als dich über die undankbaren zu ärgern.

Ich jedenfalls sage dir 1000 mal danke & wünsche dir viel Kraft,
liebe Grüße,
Rita

vom 02.05.2017, 21.53
19. von

:)

vom 02.05.2017, 10.26
Antwort von Susanne Schäfer:

?
18. von Bianca

Liebe Susanne! Ich hoffe, es geht dir wieder besser. Toll, dass du weiter machst. Deine Materialien sind einfach spitze und ich freue mich jedes Mal im internen Bereich nach Materialien zu stöbern. Also vielen lieben Dank, mach bitte weiter so!!!! :)


vom 01.05.2017, 22.37
Antwort von Susanne Schäfer:

Ja, es geht mir schon wieder besser, danke für die nette Rückmeldung.
17. von Betti

Liebe Susanne,
ich wünsche dir gute Besserung! Die Gesundheit ist immer das Wichtigste, da ist es vollkommen egal, ob es hier ruhiger geworden ist. Sammel also weiterhin Kraft und Nerven und lass es dir gutgehen. Und wie ich schon öfter gesagt habe, die Nörgler und Drängler würde ich komplett ausschalten, weil sie dich nicht weiterbringen bzw. gesunden lassen. Die weiteren Überlegungen musst du machen, wir erfreuen uns einfach an deinem schönen Material.
Also, mach es für dich schön und genieße die schönen Momente! :D


LG Betti

vom 01.05.2017, 19.24
Antwort von Susanne Schäfer:

Hallo Betti,

ja, Du hast Recht.
:-)
Liebe Grüße
Susanne
16. von Brunhilde Sandmann

Hallo Susanne!
Vielen Dank, dass du trotz der vielen herben Rückschläge trotzdem dein Z1x1 aufrecht erhalten wirst. Ich nutze deine Sachen seit kurz nach deiner "Eröffnung" und möchte sie auchnicht missen. Zum einen freuen sich die Kinder immer sehr darüber, zum anderen inspiriert mich deine Arbeit und bereichert somit in vielerlei Weise meinen Unterricht. An dieser Stelle spreche ich mich auch gerne für einen jährlichen Beitrag aus!
Komm schnell wieder zu Kräften und - bitte - lass dich nicht unterkriegen!!
Eine treue Z1x1-Süchtige
Brunhilde ;) :ok:

vom 01.05.2017, 19.18
Antwort von Susanne Schäfer:

Oh, wie lieb, ich danke Dir für Deinen Kommentar!
15. von Spilla

Liebe Susanne!
Ich bin nun schon seid einiger Zeit dabei und fände es wirklich sehr, sehr schade für mich und meine Kinder, wenn du dein Zaubereinmaleins schließen würdest. Ich verwende deine liebvoll gestalteten Materialien in meinem Unterricht sehr gerne. Die Kinder freuen sich darüber, auch jene mit Migrationshintergrund und das sind an unserere Schule in manchen Klassen mehr als 50%. Also bitte, bitte nicht schließen. Gerne bezahle ich auch einen jährlichen Beitrag.
Vielleicht solltet ihr Betreiber mal vorrechnen, was ihr für Kosten habt. Das könnte ein paar vom Weitergeben der Passwörter abhalten...oder auch nicht.

Einen lieben Gruß aus Italien

Spilla

vom 01.05.2017, 18.53
Antwort von Susanne Schäfer:

Hallo Spilla,

Webspacekosten, Kosten für Bilder,
Umsatzsteuer, Gewerbesteuer etc.
Zudem hat die Umstellung auf SSL heute auch eine Menge Geld gekostet.
:-)

Liebe Grüße
Susanne
14. von Andrea

Liebe Susanne,
auch ich gehöre bereits seit vielen Jahren zu den regelmäßigen Nutzern deiner Seite und bin immer wieder sprachlos über das vielfältige Material! Aber nicht nur ich, auch meine Schüler sind begeistert über die abwechslungsreichen und liebevoll gestalteten Materialien, so dass ich nicht nur gerne die 20 € bezahlt habe (Nörgler sollten mal überlegen, was sie für 20 € bei den bekannten Verlagen bekommen...), sondern auch eine Schullizenz für das Kollegium bei unserem Förderverein beantragt (und bekommen) habe. Und ich kann nur sagen, dass wirklich viele Kollegen von deinem Material begeistert sind. Außerdem hoffe ich sehr, dass ich auf diese Weise einen kleinen Beitrag zur Beachtung des Urheberrechts leisten konnte. Hier scheint es ja leider bei vielen Kollegen noch Aufklärungsbedarf zu geben.
Aber nicht nur das - durch deine Anregungen und Kommentare angespornt, bin ich inzwischen sehr oft bei teachers pay teachers oder ähnlichen Seiten unterwegs und habe angefangen, eigenes Material für meine spezielle Lerngruppe herzustellen! Das hätte ich mir nicht träumen lassen, dass ich das mal schaffe - auch dafür vielen lieben Dank!
Es wäre sooo schön, wenn du die Kraft und die Nerven aufbringen würdest, das Zaubereinmaleins weiter zu betreiben!
Ich wünsche dir einen schönen Abend und eine angenehme und kurze Arbeitswoche!
Liebe Grüße
Andre

vom 01.05.2017, 18.44
Antwort von Susanne Schäfer:

Ganz lieben Dank für Deinen herzlichen Kommentar und Dir auch eine gute Woche!
13. von Dani

Liebe Frau Schäfer,
Sie schreiben, dass es viele ähnliche Seiten gibt mit ähnlichem Material...sicherlich gibt es nicht nur das Zaubereinmaleins als Grundschulblog. Vergleichbar allerdings ist das Material der anderen Seiten auf gar keinen Fall! Ich freue mich, dass sie das Zaubereinmaleins weiterführen! Es gibt für mich keinen besseren Blog und keine Blogs, die annähernd an die Qualität und Quantität ran reichen. Schönen Sonntag noch und vielen Dank für Ihr Material!

vom 01.05.2017, 18.43
Antwort von Susanne Schäfer:

Dankeschön!!
12. von Perrollaz Clara

Liebe Susanne

da ich PSH Unterrichte, komme ich in sehr viele Schulzimmer. Es ist sehr spannend zu beobachten, in wie vielen Zimmern dein Material "hängt" oder gebraucht wird. Auch ich brauche dein Material sehr gerne.
Danke vielmals für das ganze tolle Material.
Liebe Grüsse Clara

vom 01.05.2017, 18.25
Antwort von Susanne Schäfer:

Oh,  das ist schön zu lesen.
11. von Doris Albrecht

Liebe Susanne, nachdem ich jetzt gerade deinen Kommentar zu den Wartungsarbeiten, verbunden mit deinem Ärger über einige Nutzer gelesen habe, möchte ich dir endlich einmal meinen Respekt und Dank aussprechen! Seit vielen Jahren nutze ich das Zaubereinmaleins und finde es faszinierend, was du für eine Vielfalt an Materialien zur Verfügung stellst, die alle wunderschön und durchdacht sind! Gerne war ich bereit die 20€ - wirklich nicht viel! - zu zahlen und könnte es auch verstehen, wenn du, um deine Qualität zu halten und als Wertschätzung, einen jährlichen Obulus verlangen würdest.Ja es gibt viele Blogs, die auch Wunderbares online stellen, aber auf das Zaubereinmaleins kann man / ich nicht verzichten! Vielen vielen Dank - lass dich nicht frusten und bewahre deinen Elan! Ich bewundere dich wirklich, wie du die Zeit findest, neben Unterricht und allem was damit zusammenhängt, auch dafür noch Zeit zu finden! Herzlichst, Doris

vom 01.05.2017, 18.21
Antwort von Susanne Schäfer:

Danke, Doris, das ist ein sehr aufmunternder Kommentar!
10. von Anna

Ich finde es immer wieder schade zu hören, dass Passwörter weitergegeben werden und an den freiwillig bereitgestellten, zuvor in mühevoller Arbeit erstellten Materialien rumgenörgelt wird. Klar muss man auch Kritik hinnehmen, aber ich lese in den Kommentaren oft, dass es keine konstruktive Kritik ist, sondern einfach nur ein Fordern (teilweise ohne Anrede/Gruß etc :( ). Ich bin dir und auch allen anderen BlogbetreiberInnen zutiefst dankbar, dass ihr eure Materialien mit uns teilt und mir damit meinen Unterricht erleichtert! Nicht nur das: Auch einfache Beiträge aus dem "normalen" Unterrichtsalltag finde ich unterhaltend und anregend, über den eigenen Unterricht zu reflektieren und etwas anderes auszuprobieren als nur "copy/paste" zu machen.

Ich wünsche dir viel Kraft für alles, was kommen mag.
Einen schönen Start in die Woche!

Liebe Grüße
Anna

vom 01.05.2017, 18.01
Antwort von Susanne Schäfer:

Ich wünsche Dir auch einen schönen Wochenstart und danke Dir herzlich für Deine Rückmeldung!
9. von Petra

Liebe Susanne, ich kann mich den Worten der anderen User nur anschließen. Ich bin jetzt schon viele Jahre dabei und finde immer wieder Material auf deiner Seite, dass ich gut gebrauchen kann. Besonders schätze ich aber auch die Denkanstöße, die du immer wieder hier mit uns teilst. Es wäre sehr schade, wenn du die Seite nicht mehr weiter betreiben würdest, verstehen könnte ich es, die Weitergabe von Passwörtern oder auch die fordernden Kommentare einiger User würden mich auch mürbe machen. Das ist ja auf vielen Blogseiten zur Zeit ein Problem. Ich glaube aber auch fest, dass dieser Blog dir eine echte Herzensangelegenheit ist, sonst hättest du die letzten Jahre nicht so durchgehalten. Bin gespannt, wie es weitergeht und hoffe......
Herzliche Grüße und einen guten Start in eine kurze Woche ;-)
Petra

vom 01.05.2017, 17.18
Antwort von Susanne Schäfer:

Danke für die Rückmeldung. Ich wollte eigentlicnh gar nicht jammern, nur verdeutlichen, was momentan so anliegt.
:-)
8. von Uli

Liebe Susanne,
zu behaupten, es gäbe keine anderen schönen Internetseiten wäre gelogen. Aber ich finde - und damit stehe ich bestimmt nicht alleine - Deine Seite ist etwas besonderes.
Seit ich Dein Zaubereinmaleins regelmäßig besuche, entdecke ich nicht nur tolles Material, sondern viele neue Ideen für meinen Unterricht.
Dass Du Dir Gedanken über den Fortbestand machst, kann ich gut verstehen. Jeder, der hier vorbeischaut, sieht auf den ersten Blick wie viel Zeit und Engagement Du ins Zaubereinmaleins steckst.
Hier wiederhole ich mich gerne (in der Schule geht mir das ständige Wiederholen, weil einige nicht aufgepasst haben, manchmal ganz schön auf den Wecker ;-) Dein Zaubereinmaleins ist etwas besonderes.
Bestimmt hörst Du solche Kommentare sehr oft. Ich hoffe, dass es Dir trotzdem gut tut.
Ich wünsche Dir für den morgen angestrebten Arbeitseinsatz gute Nerven und hoffe, dass es Dir schnell wieder besser geht.
Liebe Grüße
Uli

vom 01.05.2017, 16.55
Antwort von Susanne Schäfer:

Liebe Uli,

nein, ich höre viel häufiger nörgelnde und fordernde Dinge und deshalb freuen mich Deine Worte ganz besonders.
Vielen Dank dafür und liebe Grüße
Susanne
7. von Samantha Brahm

Liebe Frau Schäfer,

ich zolle Ihnen Respekt für die ehrlichen Worte. Grundsätzlich verstehe ich die Frustration, wenn so liebevoll erarbeitetes Material einfach weiter gegeben wird. Ich denke, dass Sie so viel Zeit und Geduld in diese Arbeit stecken, dass man dies auch ehren sollte (dies erwarten wir als Pädagogen ja auch von Kindern, Eltern, Kollegen und Vorgesetzten). Leider scheint dies keine verbreitete Tugend mehr zu sein. Ich persönlich würde mich sehr freuen, wenn Sie weiter machen, da ich Ihre Materialien iebe und sehr gerne nutze. Ich würde aber auch verstehen, wenn Sie dies nicht mehr können und möchten.

Einen guten Start in die neue Schulwoche
S. Brahm

vom 01.05.2017, 16.30
Antwort von Susanne Schäfer:

Dankeschön für die nette Rückmeldung. Ich wünsche ebenfalls einen guten Start in die neue Schulwoche!
Liebe Grüße
Susanne
6. von Heike

Liebe Susanne,

ich würde mich so freuen, wenn Du das Zaubereinamleins weiterführen würdest!
Ich bin völlig begeistert von den Ideen, Unterrichtsanregungen und ganz besonders der grafischen Umsetzung der Materialien!! Das alles erleichtert die Arbeit (bei mir in der Intensivklasse) so sehr - und die Kinder lieben die Karten etc. !!! Den Hinweis, womöglich einen Jahresbeitrag zu entrichten, finde ich völlig akzeptabel - vielleicht hilft Dir das bei der Entscheidung?

Liebe und sehr dankbare Grüße Heike

vom 01.05.2017, 15.36
Antwort von Susanne Schäfer:

Hallo Heike,

danke für die nette Rückmeldung. Einen Jahresbeitrag entrichten zu lassen, für neue User, wäre sicherlich möglich, ich müsste ausrechnen lassen, wie teuer die Umstellung für mich wäre.
Andererseits schreckt eine jährliche Zahlung vielleicht doch eher ab und noch mehr Kolleginnen und Kollegen geben dann ihre Passwörter weiter.
Ich denke darüber nach.

Liebe Grüße
Susanne
5. von Ute Angelika Weinand

Vielen Dank für die viele Mühe die du dir mit dem "Zaubereinmaleins" machst! Ich habe die Seite ja erst vor relativ kurzer Zeit entdeckt und bin total begeistert - konnte auch schon vieles im Unterricht einsetzen und auch die Kinder waren sehr angetan! (grad in der vergangenen Woche hatte ich "Unterrichtsbesuch" vom Rektor; auch er hatte Spaß mit den (neuen) Bildern "Hier stimmt was nicht"). Ich unterrichte in einer Grundschule die VKL-Klasse und möchte dir an dieser Stelle von allen herzlich "DANKESCHÖN" sagen!

Alles Gute für dich (ich hoffe ja, es ist ok, wenn ich einfach "du" sage!), Gesundheit und weiterhin jede Menge Inspiration und gute Gedanken

vom 01.05.2017, 14.59
Antwort von Susanne Schäfer:

Das sind aber wirklich liebe Grüße und ich danke Dir ganz herzlich für die warmen Worte!
4. von Uta

Hallo Susanne,
ich bin erst seit kurzem Nutzerin deiner Seite, habe aber gerne sofort den einmaligen Betrag gezahlt.
Ich persönlich finde deine Seite auch unschlagbar! Von daher wäre ich auch gerne bereit, jährlich zu zahlen (oder eine andere Zahlungsmodalität zu wählen), falls das für dich entscheidend für die Weiterführung der Seite sein könnte.
Danke für die viele Arbeit, die du investierst und mir damit abnimmst.
Uta

vom 01.05.2017, 14.47
Antwort von Susanne Schäfer:

Danke, Uta, für diese nette Rückmeldung!
Darüber freue ich mich sehr.
3. von Ina

Liebe Susanne,
ich liebe deine Seite und sie ist mittlerweile ein unverzichtbarer Teil meiner Unterrichtsvorbereitung geworden. Ich danke dir für die Arbeit, Mühe und Liebe, die du in diese Seite steckst!
Ich wünsche dir einen schönen 1. Mai!
Liebe Grüße
Ina

vom 01.05.2017, 14.41
Antwort von Susanne Schäfer:

Ich wünsche Dir ebenfalls einen schönen Restmontag und danke Dir herzlich für Deine liebe Rückmeldung.
2. von Kathi

Liebe Susanne,

ich danke dir von Herzen. Auch wenn ich gerne von den anderen Seiten profitiere, schaue ich ebenso gerne bei dir vorbei. Die 20€ waren wahrscheinlich die in "Lehrermaterial" bestinvestiertsten (ich weiß gar nicht ob man das so schreiben kann). Habe vielen Dank für deine Arbeit und den Kräften, die dahinter stecken.
Viele Grüße Kathi

vom 01.05.2017, 14.30
Antwort von Susanne Schäfer:

Dankeschön!
Und liebe Grüße zurück
Susanne
1. von j.huening @t-online.de

Ich finde deine Materialien so gut, dass ich es sehr sehr schade fänd, wenn die Seite eingestellt wird. Außerdem kann ich mir auch einen jährlichen Beitrag vorstellen. Einmalig 20 Euro sind wirklich nicht viel...

Herzliche Grüße
Silke Hüning

vom 01.05.2017, 14.04
Antwort von Susanne Schäfer:

Einen jährlichen Beitrag zahlen zu lassen ist eine Möglichkeit, die ich erst durchrechnen muss, denn vorab müsste ich ja eine Menge Geld in die Umsetzung investieren.
Ich werde aber darüber nachdenken.
Dankeschön und ganz liebe Grüße
Susanne

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Shoutbox

Captcha Abfrage



Sabrina
Liebe Frau Schäfer!
Danke, dass es auch heuer wieder einen Rätseladventkalender gibt. Ich bin seit Jahren Nutzer den Blogs und fleißige Rätsellöserin. Leider besitze ich keinen Facebookaccount undwill auch keinen haben. Gibt es auch noch andere Möglichkeiten um an Tipps zu kommen?
Liebe Grüße
19.11.2017-18:29
Anke
Juhu!!! Ich freue mich soooo sehr und habe mich gar nicht zu fragen getraut... Ich liebe den Adventskalender des Zaubereinmaleins!!! Vielen lieben Dank Frau Schäfer, dass Sie sich wieder diese Mühe für uns machen!
Liebe Grüße aus Bayern! :) :) :)
14.11.2017-18:08
LiA
Liebe Eva,
liebe Frau Schäfer,
der Fehlerhinweis zu Schreibweise von 'grau' auf Englisch sollte kein Diskussionspunkt sein. Die Briten schreiben die Farbe mit 'e', die Amerikaner mit 'a' - so einfach ist das. Man sollte aus meiner Sicht nr darauf achten, nicht beide Sprachvarianten durcheinander zu bringen. :ok:
10.11.2017-20:21
Birgit
Herzlichen Dank für das tägliche Lehrermantra! Es spricht mir, und sicher auch vielen anderen KollegInnen, aus der Seele ... :)
In diesem Sinne wünsche ich Ihnen weiterhin viel Freude und Erfolg mit Ihrer Arbeit! :ok:
8.11.2017-17:08
NameSteffi
Vielen Dank für die Weisheiten desLehrermantra :-)Das ist wahr!!!
5.11.2017-13:49
Patricia
Herzlichen Dank für dieses tolle Material. Ich kann dieses wirklich super gebrauchen. Vor allem die Lesespiele. Meine Kids lieben es.
:)
3.11.2017-7:48
Eva
Liebe Frau Schäfer. Ich habe gerade etwas für Englisch gesucht und bin auf Ihre schönen Farbenvögel gestoßen. Leider hat sich dort bei der Farbe grau ein kleiner Fehler eingeschlichen. Es muss "grey" heißen mit e. Nur kurz zur Info ;)
Vielen Dank wieder einmal für Ihre tolle Arbeit und Ihre Mühen hier, meine Kids und ich lieben Ihre Materialien!
1.11.2017-10:32
Steffi
Wenn etwas Freiwilliges mehr Arbeit macht als Freude, sollte man sich davon verabschieden.
Ich würde mich wieder über einen Adventskalender freuen. Gibt es den dieses Jahr wieder? ;) :)
28.10.2017-11:53
Maxi
Hallo Susanne,

nur ein paar Tage nicht mehr auf dem Zaubereinmaleins gewesen und schon wieder so viele tolle neue Materialien. Vielen lieben Dank dafür! Ich schaue immer gern vorbei und erhalte so oft neue Ideen, an die ich manchmal selbst noch nicht gedacht habe.
Vielen Dank für deine ganzen Bemühungen und weiter so! :ok:
19.10.2017-16:06
Name Petra
Text
Hallo Susanne,
du begleitest mich schon durch einige Schuljahre und ich kann deine Entscheidung gut verstehen.
Ich hoffe, du hast noch lange Lust auf dein Zaubereinmaleins und komme gerne direkt zu dir.
Danke für deine tollen Ideen
:)
18.10.2017-16:26
Kommentare
Joanna Hellwig:
Das geht garnicht ich kann das besser
...mehr
Ella Reimer:
Hey, meine Tochter setzt auf ihrer Magnettafe
...mehr
Jesper:
Gebt mal suchbilder_maerchen2 bei der bekannt
...mehr
Krustelchen:
Hallo Susanne,ich bin keine Lehrerin, sondern
...mehr
Katrin Schuster:
Wo kann man die Bilder erwerben?
...mehr
Lucy :
Das ist genau das was ich suche!!! Einfach Kl
...mehr
Manuela :
Liebe Susanne,sicher hast du gute Gründe, war
...mehr
Miri:
Ich würde mich sehr über die Bilder von St Ma
...mehr
Martin:
Sehr geehrte Frau Schäfer, kann ich bitte die
...mehr
Giulia Baeck:
Hallo,kann ich bitte auch die Bilder bekommen
...mehr
Statistik
Einträge ges.: 1739
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 18393
ø pro Eintrag: 10,6
Online seit dem: 21.07.2008
in Tagen: 3413







Der Partnershop für Montessori-Material und Freiarbeit




www.montessori-material.de

Besucher des Zaubereinmaleins können
diesen Gutschein einlösen:


Zauber1x1

(5 Euro Gutschein ab 50 Euro Warenwert)