Verständnis

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

genauer gesagt, liebe Kolleginnen und Kollegen, die Sie mir in den letzten zwei Tagen E-Mails gesandt haben, mit der Bitte um Material für Ihre Klasse.
Ich verstehe Sie.
Ich verstehe Sie wirklich sehr gut und auch ich finde es unglaublich, dass sich kein Verlag, kein Blog und keine andere Internetseite findet, die Material für Ihre Zwiebelfisch- bzw. Gurkennasengorillaklasse hergestellt hat oder herstellen möchte.

Da machen Sie sich nun schon die Mühe und suchen nach einem sehr individuellen Namen für Ihre Klasse und dann so etwas: Es findet sich nirgends das passende Material.

Ich kann die Verzweiflung verstehen, die aus Ihren E-Mails spricht und natürlich verstehe ich auch, dass Sie im Angesicht dieser dramatischen Umstände keine Priorität auf Dinge wie die korrekte Anrede oder eine Grußformel legen können.
Und seien wir mal ehrlich?
Susanne Schäfer, Sandra Meyer, Simone Müller - das ist doch alles dasselbe und Namen sind ohnehin nur Schall und Rauch.
Ach, ich verstehe Sie wirklich.
Und mittlerweile höre ich ja auch auf Frau Zaubereinmaleins und hatte in Erwägung gezogen, mir den Namen als eine Art Künstlernamen im Pass eintragen zu lassen, aber Sie wissen ja am besten, wie das mit unserem Lehrerzeitbudget ist....

Jedenfalls habe ich mich riesig gefreut, dass Ihre E-Mails alle ähnlich begannen, ungefähr so:

"Ich weiß, das Zaubereinmaleins ist kein Wunschkonzert und Ihre Zeit ist sicher begrenzt!"

Sie glauben gar nicht, wie sehr ich mich über diese einleitenden, freundlichen Worte gefreut habe, zeigen  sie doch, dass meine Appelle der letzten Zeit gelesen wurden.

Das ist längst keine Selbstverständlichkeit und ich weiß Ihre Mühe sehr zu schätzen.

Wir kennen die Situation ja alle aus der Schule.
Während 27 Kinder der Bitte folgen und das Matheblatt in den blauen Hefter stecken, gibt es immer Nummer 28 (nennen wir das Kind geschlechtsneutral Tommaria), das sein Blatt lieber in die rote Mappe steckt.

Hey, Sie verstehen das, oder? Natürlich gelten Bitten und Appelle immer nur für die anderen, nie für Tommaria.
Natürlich nicht.

Und was die Lesekompetenz angeht, seien wir doch auch hier noch einmal ehrlich. Es ist eine Sache etwas zu lesen und zu verstehen, aber im Trubel des Alltags geht die Anwendung  (oder sollte ich Anwendungsbereitschaft schreiben?) einfach auch mal unter.

Wie ich schon schrieb: Ich verstehe Sie. Und da mir Ihre Zwiebelfisch und auch die Gurkennasengorillaklasse sehr am Herzen liegen, möchte ich Ihnen heute folgendes Angebot machen:

Für 500 Euro (ich muss allerdings auf Vorkasse bestehen, Sie verstehen? Schlechte Erfahrungen) erstelle ich Ihnen das gewünschte Material.
Natürlich ist das ein Pfingstenschnäppchenpreis, denn allein die Illustrationen kosten ein wenig mehr, aber ich möchte nicht kleinkariert sein und würde Ihnen meinen Arbeitslohn (von geschätzten sieben bis zehn Stunden) einfach mal dazu schenken.

Man kann ja auch nicht von richtiger Arbeit sprechen, ich sitze ja mehr oder weniger hier nur herum und entspanne und warte auf solche Aufträge, wie den Ihren für die Zwiebelfischklasse.

Bitte mailen Sie mich unbedingt an. Ich werde die 347 anderen E-Mails in meinem Posteingang selbstredend links liegen lassen und mich sofort um Ihre Anfrage kümmern.
Schicken Sie bitte auch unbedingt nach ca. einer halben Stunde eine weitere E-Mail mit der dringenden Nachfrage, warum ich noch nicht geantwortet habe.

Das füllt mein Postfach so schön und es gibt mir das Gefühl ungeheurer Wichtigkeit - Sie verstehen?

In diesem Sinne hoffe ich, allen Zwiebelfisch- und Gurkennasengorillaklassen helfen zu können und wünsche allen Zaubereinmaleinsbesuchern Frohe Pfingsten und gute Erholung über die freien Tage!

Herzliche Grüße
Ihre SusanneSimoneSandraMüllerMeyerSchäferFrauZaubereinmaleins

;-)

Susanne Schäfer 24.05.2015, 07.46| (85/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: nur im Shop

Lesestreifen 1

Kleines Leseheft mit identischen Aufgaben  auf jeder Seite.
Das Heft liegt auch in Silbenschrift vor.





Susanne Schäfer 23.05.2015, 17.27| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Stundentransparenz Sportunterricht

Diese Transparenzkarten für den Sportunterricht habe ich bewusst unbeschriftet gestaltet, so dass jeder sie nach seiner Planung einsetzen kann.
Angedacht waren die Schilder für die folgenden Bereiche:

Abschlussritual
Aufwärmphase
Barfuß
Bewegungsphase
Forscherauftrag
freies Spiel
Geräteauf- und abbau
Lerntheke
Partnerarbeit
Reflexionsphase
Schuhe
Sitzkreis
Stationsbetrieb




























Die Illustrationen stammen erneut von Herrn Krahl.
Das Material ist intern bei "Neuigkeiten" und unter "Sport" zu finden.

Susanne Schäfer 23.05.2015, 08.58| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Material INTERN

Seehundrahmen für den Schulanfang

Intern gibt es ja bereits sehr viele dieser Rahmen für den Schulanfang.
Es fehlte uns der Seehundrahmen, den man nun hier direkt herunterladen kann:

Susanne Schäfer 23.05.2015, 08.16| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Unterrichtsmaterial kostenlos

Dienste für die Zebraklasse

Das Einstellen solcher Materialien für den Klassenraum ist immer mit zahlreichen Fragen unterschiedlicher Nutzer verbunden.
Ich versuche einmal vorweg, diese möglichen Fragen zu beantworten:



1. Kannst du das Material auch mit Löwen, Fledermäusen, Raketen oder xy erstellen?

Ich erstelle das Material grundsätzlich aus und für meine eigene Unterrichtspraxis bzw. meine Schule und in diesem Jahr sind eben Eulen, Seehunde und Zebras an der Reihe.

2. Kannst du unter dem Bild xy die folgende Bildunterschrift einfügen?

Mir mangelt es schlicht an Zeit, auf sämtliche regionalen Begrifflichkeiten und Gepflogenheiten einzugehen. Dies ist keine böse Absicht!

3. Wer braucht all diese Dienste?

Niemand wird alle brauchen, aber im Forum entstand einst diese Sammlung und so kann jeder wählen, was er braucht.

4. Kannst du die Schilder ohne farbigen Hintergrund einstellen?

Theoretisch ja, praktisch nein - siehe Punkt 2. (Zeitmangel)

5. Kann ich einzelne Schilder gemailt bekommen?

Nein. Ich maile kein Material. Die Datei ist intern bei den "Neuigkeiten" zu finden und man druckt einfach nur die Seiten aus, die man benötigt.

6. Hast du schonmal Zebras mit rosa Maul gesehen?

Nein, aber ich habe auch nie ein Zebra gesehen, das fegt, den Tisch abwischt oder die Garderobe aufräumt.
ABER glücklicherweise habe ich viel Phantasie.

7. Könntest du bitte Dienst xyz ergänzen?

Ich meine, es sind genug Dienste vorhanden.
;-)

8. Hast du dir im Vorfeld eigentlich Gedanken über den kultur-historischen Wert und Gebrauch des Wortes "Zebra" gemacht!

Nö.

9. Machst du dich nicht mitschuldig an ganzen Jahrgängen traumatisierter Kinder, die unter diesen Schildern leiden werden?

Diese Frage lässt sich frühestens in vier Jahren beantworten.





Und nun viel Spaß mit den neuen Diensteschildern!




























Susanne Schäfer 20.05.2015, 14.43| (18/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Wahrnehmungstraining

Dieses kleine Heft beinhaltet Übungen zur Wahrnehmungsschulung:





















Susanne Schäfer 20.05.2015, 14.05| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Unterrichtsmaterial kostenlos

Buttonvorlage Seehundklasse






Illustrationen: Hans-Jürgen Krahl

Susanne Schäfer 19.05.2015, 06.23| (3/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Unterrichtsmaterial kostenlos

Allerlei Kärtchen

Susanne Schäfer 17.05.2015, 15.04| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Unterrichtsmaterial kostenlos

Im Straßenverkehr


























Susanne Schäfer 17.05.2015, 11.59| (14/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Grammatikstreifen: Subjekt und Prädikat




































Susanne Schäfer 17.05.2015, 08.13| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Fragenfischer

Was uns auf den ersten Blick möglicherweise sehr leicht und einfach erscheint, ist für viele Kinder eine Herausforderung.
"Rückwärtsdenken" sozusagen, auf Antworten passende Fragen finden.

Dieses kleine Heft stellt 20 Antworten bereit, zu denen die Kinder passende Fragen suchen, finden, entwickeln sollen.
Dabei gibt es natürlich vielfältige Möglichkeiten.

Das Heft ist intern bei den "Neuigkeiten" bereits online und wird später noch in die Rubrik "Deutsch" einsortiert.

Hier eine Vorschau der einzelnen Seiten:











































Susanne Schäfer 16.05.2015, 16.50| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Schmetterlings- und Hundeheftchen

Zwei kleine Heftchen für Lernanfänger.
Beide Hefte liegen sowohl in einem schlichten schwarz-weiß Druck, als auch in einer blau-roten Silbenschrift vor.

Die beiden Hefte sind intern unter den "Neuigkeiten" zu finden, später in der Rubrik "Sachunterricht":
























































Susanne Schäfer 16.05.2015, 13.53| (28/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Steffi Lehmann: Lese3er

Die Idee dieser Lese3er stammt von Steffi Lehmann.
Immer drei Kinder finden sich zusammen, wobei ein Kind zum Leser ernannt oder bestimmt wird und die anderen beiden Kinder ausführen, was der Leser vorliest.

Intention hierbei ist nicht nur das Steigern der Lesemotivation, sondern auch das genaue Zuhören und gemeinsame Agieren.

Die Aufträge wurden in einer recht großen, gut lesbaren Schrift und kurzen Sätzen erstellt.

Ganz bewusst wurden nur die Leseaufträge selbst in Silbenschrift verfasst. Insbesondere im Anfangsunterricht erlernen einige Kinder das Lesen schneller als andere. Diese Karten kommen heterogenen Lerngruppen sehr entgegen, da noch nicht alle Kinder lesen können müssen, um mit dem Material arbeiten zu können.









Das Material ist intern unter "Neuigkeiten" und später in der Rubrik "Schulanfang" zu finden.
Viel Spaß mit den Lese3ern!





Susanne Schäfer 13.05.2015, 08.33| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Lesespiel Hippo & Hippline




Susanne Schäfer 11.05.2015, 19.16| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Material INTERN

Lesespiel Roboter



Susanne Schäfer 09.05.2015, 07.05| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Lesekäfer 28: Star Wars




Susanne Schäfer 05.05.2015, 17.54| (9/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Mathekracher

Mit den "Mathekrachern" möchte ich eine eher kleinschrittige Förderheftreihe im Zaubereinmaleins anbieten. Die Reihe wird kontinuierlich fortgesetzt - so wie die Lesekäfer - und erhält im internen Bereich unter "Mathematik" eine eigene Rubrik.

Heute kann ich das erste Heftchen zur Verfügung stellen. Es bearbeitet lediglich den Zahlenraum bis 5, da diesbezügliches Material eher schwer zu finden, für einige Kinder aber durchaus wichtig ist.

Die Seiten haben absichtlich keine Seitenzahlen, so kann man das Heft nach den eigenen Wünschen und Bedürfnissen zusammenstellen, eine Reihenfolge festlegen und Seiten auslassen, die man nicht nutzen möchte.

















Das Material steht intern bei den "Neuigkeiten" zur Verfügung.

Susanne Schäfer 03.05.2015, 13.48| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Lesekäfer 22: Waunzi Waschbär




Susanne Schäfer 23.03.2015, 17.37| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Präpositionen Heftchen

Passend zu den Aushängen, die ich im Januar 2014 online gestellt habe, gibt es nun ein kleines Heftchen:




























Das Heft und die Aushänge habe ich in der Vorbereitungsklasse (DAZ) eingesetzt.


Intern: "Neuigkeiten" später "Deutsch"

Susanne Schäfer 18.03.2015, 18.37| (4/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

DAZ: Wortschatzkiste Frühling Teil 1

Für den Einsatz in einer Vorbereitungsklasse Jahrgang 3/4 konzipiert. Vorbereitungsklassen werden hier vor Ort jene Klassen genannt, in denen Kinder ohne Deutschkenntnisse unterrichtet werden.

Insbesondere das kleine Heftchen kann aber sicherlich auch außerhalb des DAZ Unterrichtes Verwendung finden.




Das Heft wurde so konzipiert, dass nach einem Ausdruck je drei kleine Hefte entstehen, wenn man die DIN A4 Blätter drittelt.


























Zum Wortmaterial des Heftchens gibt es große Bildwortkarten, hier exemplarisch nur drei zur Ansicht:












Ich stelle das Material gleich intern bei den "Neuigkeiten" ein. Später ist es unter "DAZ" zu finden.

Susanne Schäfer 15.03.2015, 15.10| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Selbstdenk- und Nachfragzeit - Aushang

Zur Visualisierung:







Diese kleinen Plakate zeigen der Lerngruppe, wann man sich mit einer Thematik und Aufgabenstellung zunächst selbstständig auseinandersetzt, ohne, dass sofort nachgefragt wird und wann die Zeit des Nachfragens ist.
Immer wieder fragen Kinder sofort nach, ohne sich zuallererst selbstständig mit der Aufgabenstellung zu befassen.

Hier greift die "Selbstdenkzeit". Das Plakat sagt den Kindern: Bitte denkt zuerst selbstständig nach, versucht ohne Hilfe der Lehrperson, vielleicht mit Hilfe anderer Kinder, herauszufinden, was gemeint sein könnte. Traut euch etwas zu und denkt selbstständig nach.

Nach einer Weile, kann das Plakat ausgetauscht werden.
Nun gilt die: Nachfragzeit

Sollte wirklich etwas unklar geblieben sein, können Kinder nun gezielt die Hilfe der Lehrperson anfordern.





Download

Susanne Schäfer 15.03.2015, 07.51| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Unterrichtsmaterial kostenlos

Merkplakate Runden

Passend zu den anderen Merkplakaten aus dem Bereich der Mathematik hier nun zwei Plakate zum Thema Runden:







Zu finden bei den "Neuigkeiten" und unter "Mathematik".

Susanne Schäfer 16.02.2015, 09.48| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Tierischer Silbenspaß an 10 Stationen




An zehn Stationen können die Kinder das Untergliedern einfacher Wörter in Silben trainieren.
Um die Übungen thematisch einzugrenzen geht es ausschließlich um Tiere.

Konzipiert wurde das Material für eine LRS Fördergruppe, aber es lässt sich auch im Klassenverband einsetzen.
Die einzelnen Materialien können auch unabhängig von den zehn Stationen genutzt werden.

Viele Karten wurden für den Duplexdruck (Längstseite) konzipiert, so dass eine Selbstkontrolle auf der Rückseite zu finden ist.







Im Material befinden sich weitere Fotos der einzelnen Stationen.

Die Datei liegt diesmal als zip Datei vor. Zu finden ist das Material intern bei den "Neuigkeiten" und später unter "Deutsch" (keine Unterrubrik wählen).





Das Untergliedern vom einzelnen Wörtern in Silben ist für viele Kinder eine sehr gute Hilfe beim Leselehrgang und der späteren Entwicklung von Rechtschreibstrategien.

Susanne Schäfer 16.02.2015, 05.43| (12/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN

Das Komplimente-Scheckheft

Jeder kennt das Gefühl, das sich ausbreitet, wenn ein anderer Mensch einen lobt oder ein Kompliment macht. Viel zu selten geben wir anderen Menschen Komplimente.
Dieses kleines Scheckheft soll die Kinder motovieren, anderen Nettes zu sagen bzw. aufzuschreiben.
Sie können die kleinen Vorlagen selber ausfüllen, ausschneiden und verschenken.

Das Material ist intern unter "Neuigkeiten" und "Schulalltag" zu finden.















Nach dem Asudruck der Datei muss man die Seiten nur noch entsprechend auseinanderschneiden, um 3 kleine Heftchen zu erhalten.



Susanne Schäfer 24.01.2015, 15.57| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Material INTERN



Shoutbox

Captcha Abfrage



Steffi
Ich habe schon oft deine schönen Materialien genutzt. Du erleichterst mir immer wieder die Arbeit und verschönerst meinen Schülern den Unterricht - danke dafür!
8.12.2019-19:27
Claudia
Ich finde deine Sachen toll und ich habe mit bestürzung gelesen , welche kritischen und beleidigenden Äußerungen du erhältst. Bitte lass dich davon nicht beeinflussen, entmutigen oder herunterziehen. Deine materialien sind so schön und hilfreich und du hast so viele gute Ideen. DANKE!
Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit. :)
3.12.2019-23:37
Lea
Sooooo tolle Sachen! Danke für Ihre Mühe und Aufwand!
29.11.2019-16:37
Sabine
Liebe Susanne,
vielen Dank für die schönen Materialien, die du uns dieses Jahr wieder zur Verfügung gestellt hast.
Ohne dich damit drängen zu wollen, wollte ich fragen: Wird es dieses Jahr wieder einen Rätsel-Adventskalender bei dir geben?

Liebe Grüße und einen schönen Advent.
Sabine
27.11.2019-14:43
Anne
Liebe Susanne,
ich nutze bereits so lange dein tolles Zaubereinmaleins, ohne mich jemals dafür bedankt zu haben. Mit ganz schlechtem Gewissen möchte ich dies nachholen: Herzlichen Dank für die tollen Materialien, Ideen und Anregungen. :ok: :ok: :ok:
23.11.2019-17:58
Tanja
Liebe Susanne,
ich war schockiert als ich den Eintrag vom 12.10. las. Das macht traurig. Mir hilft dein Material ungemein und ich danke vielmals für die Arbeit und das Teilen. :)
16.11.2019-11:21
Nicole
Vielen lieben Dank für die tollen Materialien. Die Kids und ich freuen uns, damit zu arbeiten.
14.11.2019-10:31
Katja
Liebe Susanne,
ich bin leider viel zu selten auf der Zaubereinmaleins Seite und war erschüttert als ich gerade deine persönlichen Worte las. Wie unfassbar dumm müssen Menschen sein, die solche verachtenden Kommentare schreiben? Lass dich davon nicht beeinflussen.
Es ist toll, was du machst! GlG :) :)
10.11.2019-19:20
R.
Vielen Dank für das immer wieder neue und ansprechende Material - es macht mir und den Kindern viel Freude :ok: wie jedes Jahr steht das Weihnachtsknobeln an (große Freude und Suchtpotential) - bitte dran denken, dass nicht alle FB nutzen - wird es mit deiner Erlaubnis wieder eine alternative Austauschgruppe geben (4teachers oder so)? Danke, Ronja
10.11.2019-18:50
Markus

Ich bin seit meinem Referendariat im internen Bereich angemeldet und profitiere seitdem von deiner wunderbaren Kreativität. In meinen ersten drei Berufsjahren habe ich feststellen können, es gibt kaum ein Klassenzimmer in dem kein Material von Zaubereinmalseins zu finden ist. Das allein sollte schon für sich sprechen. Meine letzte vierte Klasse liebte die Lesespiele über alles und auch ich bin von den kindgerechten Illustrationen absolut begeistert. Das alles kostet Zeit und Nerven in einem sowieso schon stressigen, zeitintensiven und anspruchsvollen Beruf. Daher kann (und sollte) man sich bei dir nur bedanken.

DANKESCHÖN für all die tollen Ideen, Materialien und gelungenen Unterrichtsstunden!


5.11.2019-17:59
Kommentare
Veronika Everding:
Lieben Dank für das Haltestellenschild.
...mehr
Veronika Everding:
Lieben Dank für das Schild.
...mehr
Gabriele Milz:
ich bin mitglied und kann diese kartei trotzd
...mehr
Frank:
👍🏻
...mehr
Gabriele Milz:
Möchte dieses tolle Mterial gerne für meinen
...mehr
Frank:
👍🏻
...mehr
Bahar Talu:
Tolles Material!
...mehr
Bettina Hübscher:
Ich bräuchte es für den Unterricht und wäre s
...mehr
hasson:
ich würde geren die Lösung habendabänke
...mehr
Marianne:
Ganz einfach in den Foren nach:Zaubereinmalei
...mehr
Statistik
Einträge ges.: 1923
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 22485
ø pro Eintrag: 11,7
Online seit dem: 21.07.2008
in Tagen: 4161







Der Partnershop für Montessori-Material und Freiarbeit




www.montessori-material.de

Besucher des Zaubereinmaleins können
diesen Gutschein einlösen:


Zauber1x1

(5 Euro Gutschein ab 50 Euro Warenwert)