Kommentare: Zaubereinmaleins https://www.zaubereinmaleins.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: Die Prinzessin auf der Erbse Kommentar von:stephanie https://www.zaubereinmaleins.de/index.php?use=comment&id=791#6.1 Hallo, Sabine- nun muss ich dir aber auch eine Rückmeldung geben, denn ich fand deine Kritik einfach unnötig. Sobald- egal in welchem Forum- etwas Negatives geäußert wird, fallen zahlreiche Leser über den Schreiber her wie die Hyänen. Wenn du dir die Artikel einmal aufmerksam durchliest, solltest du bemerken, dass trotz eingebrachter "Kritik" deutlich Positives geäußert wurde. Susanne ist diejenige, die damit stets gut umgehen kann, denn sie weiß genau wie du beschriebst: "Geschmäcker sind verschieden". Ich denke, dass es niemanden verletzt, wenn man in angemessenem Ton und passenden Rahmen auch äußert, wenn einem etwas nicht gefällt- dazu leben wir in einer Demokratie! Also: Leben und leben lassen! :) stephanie stephanie 2013--0-5-T27: 1:4:+01:00 Kommentar von:Sabine https://www.zaubereinmaleins.de/index.php?use=comment&id=791#5.1 Hallo,<br />ich habe gerade die Kommentare gelesen und muss einfach mal mitteilen, dass ich doch recht erstaunt bin.<br />Die Geschmäcker sind bekanntlich verschieden und niemand ist gezwungen, Material zu verwenden, hinter dem er nicht steht. Daher ist es aus meiner Sicht ziemlich unpassend sich hinsichtlich der Illustrationsart negativ zu äußern . <br />Ich meinerseits finde die Aktivitäten von Susanne beeindruckend und bin dankbar, die Möglichkeit zu haben, im Zaubereinmaleins schauen zu können, ob es für mich geeignete, mir gefallende Materialen gibt. ich habe gerade die Kommentare gelesen und muss einfach mal mitteilen, dass ich doch recht erstaunt bin.
Die Geschmäcker sind bekanntlich verschieden und niemand ist gezwungen, Material zu verwenden, hinter dem er nicht steht. Daher ist es aus meiner Sicht ziemlich unpassend sich hinsichtlich der Illustrationsart negativ zu äußern .
Ich meinerseits finde die Aktivitäten von Susanne beeindruckend und bin dankbar, die Möglichkeit zu haben, im Zaubereinmaleins schauen zu können, ob es für mich geeignete, mir gefallende Materialen gibt. ]]>
Sabine Sabine 2013--0-5-T25: 1:9:+01:00
Kommentar von:stephanie https://www.zaubereinmaleins.de/index.php?use=comment&id=791#4.1 Mir selber gefallen die Bilder auch nicht so sehr, aber ich habe die Bilder aller Märchen in meine Märcheneinheit integriert, und war dafür sehr dankbar. Während die Geschichte von mir, von den Kindern, im Rollenspiel vorgelesen oder von der CD abgespielt wurde, hat immer ein Kind die Bilder dazu parallel in den Kreis gelegt. Sie waren eine wunderbare Gedankenstütze für alle die, die dieses Märchen noch nicht kannten (und das werden immer mehr!!) Daher: Danke! stephanie stephanie 2013--0-5-T22: 2:0:+01:00 Kommentar von:jebi https://www.zaubereinmaleins.de/index.php?use=comment&id=791#3.1 Aber die Kinder lieben sie und sind motiviert mit ihnen und an ihnen zu arbeiten! jebi jebi 2013--0-5-T21: 1:7:+01:00 Kommentar von:Katharina https://www.zaubereinmaleins.de/index.php?use=comment&id=791#2.1 Das Material ist wie immer toll aber ich muss nun doch einmal loswerden, dass die Illustrationen im Zaubereinmaleins oft viel zu kitschig und zu wenig realistisch sind. Katharina Katharina 2013--0-5-T21: 0:9:+01:00 Kommentar von:bettina https://www.zaubereinmaleins.de/index.php?use=comment&id=791#1.1 Wieder einmal wunderschönes Material!!! DANKE!! bettina bettina 2013--0-5-T19: 0:9:+01:00